2.3 Aufbau der drei wichtigsten
Stoffklassen
Was bisher behandelt wurde:
- Elemente können nicht weiter umgewandelt werden
- Verbindungen können in mehrere Stoffe zerlegt werden
Atome
Die kleinsten Bauteile aller Stoffe sind die Atome. Atome können
nicht weiter zerlegt werden (griech. atomos: unteilbar). Atome
haben eine kugelförmige Gestalt.
Es gibt ca. 90 verschiedene Atomsorten. Man kann sie in drei
Kategorien einteilen:
- Metall-Atome (ca. 70)
- Halbmetall-Atome (ca. 6)
- Nichtmetall-Atome (ca. 16)
Elemente und Verbindungen
• Elemente bestehen nur aus einer Atomsorte. Zwei
unterschiedliche Elemente bestehen aus verschiedenen
Atomsorten.
• Verbindungen bestehen aus mindestens zwei
verschiedenen Atomsorten.
Definition Atom:
Das Atom ist das kleinste Teilchen
eines Elements.
Aufbau der drei wichtigsten
Stoffklassen
Die drei wichtigsten Stoffklassen sind metallische Stoffe, salzartige
Stoffe und flüchtige Stoffe. Sie werden aus Metall-Atomen und
Nichtmetall-Atomen aufgebaut.
- Metalle bestehen nur aus Metall-Atome
- Flüchtige Stoffe bestehen nur aus Nichtmetall-Atomen
- Salzartige Stoffe bestehen aus Metall-Atomen und
Nichtmetall-Atomen
Anmerkung: Es gibt keine Salz-Atome!!!
Metalle
Metalle bestehen nur aus Metall-Atomen.
Viele Metalle sind Elemente und bestehen aus nur einer
Atomsorte.
Die Metall-Atome bilden ein Gitter.
Beispiele:
Eisen, Gold, Silber, Kupfer, Nickel, Zink, Zinn,
Blei, Aluminium
Flüchtige Stoffe
Flüchtige Stoffe bestehen nur aus Nichtmetall-Atomen.
Diese Nichtmetall-Atome verbinden sich zu Molekülen.
Alle Moleküle eines reinen Stoffes sind gleich aufgebaut.
Beispiel: Wasser
Flüchtige Stoffe
Nachtrag:
Flüchtige Stoffe können auch aus
einzelnen Nichtmetall-Atomen
aufgebaut sein.
Argon (g) besteht aus vielen Argon-Atomen.
Salzartige Stoffe
Salzartige Stoffe bestehen aus Metall-Atomen und NichtmetallAtomen.
Diese zwei Atomarten bilden ein Gitter.
Übung
• Das Sauerstoff-Molekül besteht aus zwei Sauerstoff-Atomen.
Zeichne das Teilchenmodell für Sauerstoff (g).
• Kochsalz besteht aus Natrium-Atomen (Metall) und ChlorAtomen (Nichtmetall). Zeichne das Teilchenmodell.
• Das Kohlenstoffmonoxid-Molekül besteht aus 1 KohlenstoffAtom (Nichtmetall) und einem Sauerstoff-Atomen.
Zeichne das Teilchenmodell für Kohlenstoffmonoxid (g).

Atome - bYTEBoss