Vertiefung erst in Strömungstechnik II!