Anleitung Minibook
(Messeprojekt Astrid)
Zuschneiden:
Cardstock A4  2 Streifen zu 2,5“ der Länge nach
Falzen:
Streifen 1: 2 ½“ – 5“ – 7 ½“ – 10“
Streifen 2: 2 ½“ – 5“ – 7 ½“ – 10“ – 10 1/8“
VOR dem Falten den Hintergrund stempeln (wer mag  ), danach im Zickzack zusammenfalten
Streifen zusammenkleben: Rückseite der letzten ganzen Seite mit der Rückseite 1. Seite des 2.
Streifens
Streifen1 - Rückseite
letzte ganze Seite
Streifen 2 Rückseite:
erste ganze Seite
von der Seite
von oben
Die RÜCKSEITEN zusammenkleben: entweder vollflächig , oder nur die Ränder, wenn ein
„Täschchen“ offen bleiben soll:
Nur seitlich und unten einen dünnen
Klebestreifen  Täschchen
Vollflächig zusammenkleben
Beim Täschchen mit einem KreisStanzer (ich hab den 1“-Stanzer
genommen) oben eine
Aussparung stanzen, damit der
Inhalt leichter rausgenommen
werden kann.
Verschluss: Kreis 1“ – auf einer Hälfte 3DKlebepads anbringen, das Minibook
schließen und den Kreis so andrücken, dass
die Lasche vom nicht klebenden Teil des
Kreises gehalten wird
Und nun: nach Lust und Laune dekorieren

Anleitung Minibook Astrid