Merkblatt zum Kolloquium im Fach Englisch
Schwerpunktbildung
Die geforderte Prüfungsvorbereitung wird auf drei Halbjahre in der Weise beschränkt,
dass die Schülerin oder der Schüler
Ø
die Lerninhalte des ersten oder des zweiten Ausbildungsabschnitts ausschließen
und
Ø
die Lerninhalte eines der drei verbleibenden Ausbildungsabschnitte zum
Prüfungsschwerpunkt erklären darf.
Für jeden Ausbildungsabschnitt benennen die Kursleiter für das Kolloquium in Betracht
kommende Themenbereiche. Rechtzeitig vor der Kolloquiumsprüfung werden den
Prüflingen die Themenbereiche bekannt gegeben. Die Schülerin oder der Schüler
entscheidet sich für einen der angebotenen Themenbereiche (= Prüfungsschwerpunkt).
Aus diesem wird später dann vom Kursleiter das Thema des Kurzreferates gestellt.
-----------------„In den modernen Fremdsprachen erhalten die Schülerinnen und Schüler eine
Textvorlage und/oder einen Hörtext; die Prüfungen finden in der jeweiligen
Fremdsprache statt.“ (GSO § 81 (1) Satz 4).
die Kolloquiumsprüfung gliedert sich gem. § 81 GSO wie folgt:
Vorbereitung
Ø Jeder Prüfling erhält ca. 30 Minuten vor dem für ihn anberaumten Prüfungstermin
das Thema des Kurzreferats und bereitet sich im Vorbereitungsraum unter
Aufsicht auf das Referat vor. Als Hilfsmittel sind, wie auch beim schriftlichen
Abitur, ein- und zweisprachige Wörterbücher erlaubt (bitte selbst mitbringen!).
1
Prüfungsablauf
Ø Gesamtdauer: ca. 30 Minuten
1. Teil: 10 Minuten Kurzreferat zum gestellten Thema aus dem gewählten
Prüfungsschwerpunkt sowie ca. 5 Minuten Gespräch über das Referat
2. Teil: 15 Minuten Gespräch über die Lerninhalte der beiden verbleibenden
Ausbildungsabschnitte
Ä Nach der Prüfung ist es aus organisatorischen Gründen z.T. notwendig, dass der (die)
Prüfling(e) für eine gewisse Zeit noch einmal in den Vorbereitungsraum zurückkehren
muss.
Bewertung
Ø Die Prüfer legen eine Notenpunktzahl fest (zwischen 0 und 15). Dabei ist neben
den fachlichen Kenntnissen und Fähigkeiten die Gesprächsfähigkeit angemessen
zu berücksichtigen (GSO § 82 (3) Satz 3).
Ø Im Kolloquium sind maximal 60 Punkte erreichbar. Diese ergeben sich aus der
4-fachen Gewichtung der maximal erreichbaren Zahl von 15 Punkten. Das
Endergebnis ist also immer eine durch 4 teilbare Zahl (ohne Rest).
2

Merkblatt zum Kolloquium im Fach Englisch