Gemeinsame Pressemitteilung zur Aktion »Licht an für