Merkblatt THP - 2017-05-11
Achtung: Dieses Merkblatt ersetzt nicht die Beratung durch einen Hausarzt oder
Heilpraktiker. Es dient rein zum Lernen der Inhalte während des Studiums zum
Tierheilpraktiker.
Ackerschachtelhalm, Zinnkraut
Equsetum arvense
Anwendungsgebiete:
• Rheumatische Beschwerden
• Hauterkrankungen
• Innere Blutungen
• Arthrose
• Lockeres Bindegewebe
• Blutstillend
• Entwässernd
• Hat eine diuretische bzw. wassertreibende Wirkung; daher eignet es sich zur
Durchspülungstherapie bei bakteriellen und entzündlichen Erkrankungen der
ableitenden Harnwege.
• Gutes Mittel bei bakteriellen und entzündlichen Erkrankungen des
Urogenitaltraktes.
Gegenanzeigen:
Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Unter anderem in Form von Übelkeit und
Hautausschlägen.
Anwendung:
Tee – fertige Mischungen aus der Apotheke
Absud herstellen
THP A.C. Freund

2017-05-11 Merkblatt Ackerschachtelhalm