Matthias Sindelar - Georg von Peuerbach