Quo vadis Tausschule
Bundesnetzkonferenz
11.05.2011
Backnang
Qualitätsmanagement und Unterrichtsentwicklung
als Grundlage der Schulentwicklung
Quo vadis Tausschule
Bundesnetzkonferenz
11.05.2011
Qualitätsmanagement und Unterrichtsentwicklung
als Grundlage der Schulentwicklung
Tausschule1
Grundschule
Werkrealschule
Hort – Kernzeitbetreuung – Sozialarbeit –
Sprachförderung – Muttersprachlicher
Zusatzunterricht (türk.) – Koop Förderschule
Schule im sozialen Brennpunkt – Gebundener
Ganztagesbetrieb – Sozialarbeit – Sprachförderung
- Muttersprachlicher Zusatzunterricht (türk. +
griech.)
11 Regelklassen
1 Grundschulförderklasse
1 Sprachförderklasse
13 Regelklassen
1 Kleinklasse (Krisenintervention)
1 Sprachförderklasse
Ca. 290 Schüler/innen (~ 40% Migrationsanteil)
Ca. 310 Schüler/innen (~ 70% Migrationsanteil)
58 Lehrkräfte – 1 Pädag. Assistent – 3 Sozialarbeiterinnen – 6 Erzieherinnen
Backnang
Kein Unterrichtsausfall
Individuelle Förderung
Methodencurriculum
Sozialcurriculum
Lesepaten
„Starthilfe“ mit Bildungspaten
Schulwald
Bewegungserzieherischer Schwerpunkt
Koop Schule-Verein
.....
Kein Unterrichtsausfall
Individuelle Förderung
Onlinebasierte Lernstandserhebung
Selbstorganisiertes Lernen
Besondere Praxisorientierung
Schulwald
Sportprofil
Methodencurriculum
Sozialcurriculum
Medienkurs
.....
Quo vadis Tausschule
Bundesnetzkonferenz
11.05.2011
Qualitätsmanagement und Unterrichtsentwicklung
als Grundlage der Schulentwicklung
QM-STRUKTUR TAUSSCHULE
Steuergruppe QM
Quo vadis GS
Steuergruppe UE
Schulleitung
ArbGr Schulhauskultur2
Quo vadis WRS
Elternkleingruppe
Schulqualität
Gesamt-/Stufenkonferenzen
Klassenkonferenzen
Backnang
Projektgruppen
Fachkonferenzen
Quo vadis Tausschule
Bundesnetzkonferenz
11.05.2011
Qualitätsmanagement und Unterrichtsentwicklung
als Grundlage der Schulentwicklung
Qualitätsmanagement
Stellenausschreibung
Steuergruppe QM
Qualitätssicherung
Wie? Wo? Wodurch? Womit?
Backnang
Evaluationen3
Qualitätshandbuch6
Diskussionsforen
Prozessbeschreibungen7
Delegation4
Funktionsbeschreibungen8
Mitarbeitergespräche5
Zielvereinbarungen
Quo vadis Tausschule
Bundesnetzkonferenz
11.05.2011
Backnang
Qualitätsmanagement und Unterrichtsentwicklung
als Grundlage der Schulentwicklung
Allgemeine Informationen:
Leitbild der Tausschule
Das Leitbild der Tausschule entstand in gemeinsamer Arbeit aus
Lehrkräften, Elternvertreter/innen und Schülerinnen und Schülern der
Schule. Die Arbeit dazu wurde 2007 begonnen und im Januar 2009
beendet.
Der Schule ging es bei der Erstellung zunächst um die Klärung der
Aufgaben- und Problemfelder auf der Basis
• der gültigen Bildungsplänen
• der Situation als Brennpunktschule
• der schulisch bedeutsamen persönlichen Situationen der Kinder und
Jugendlichen
• der Erwartungen der „Abnehmer“ der Schule und
• der Zukunftschancen der Mädchen und Jungen der Schule.
Leitfrage
Entscheidungsgrundlage für die Arbeit in der Tausschule ist die eigentlich
sehr einfache Frage „Was brauchen unsere Kinder?“. Sie ist Maßstab
für den Aufbau von schulischen Programmen – oder eben für das
Weglassen von Überflüssigem.
Quo vadis Tausschule
Bundesnetzkonferenz
11.05.2011
Qualitätsmanagement und Unterrichtsentwicklung
als Grundlage der Schulentwicklung
QZS-Qualitätsmanagementhandbuch I
Startseite
Menüleiste
Organisation Allgemeine Schulkonzept
des QMH
Informationen
Qualitätsleitbild ProzessEvaluationsbeschreibungen berichtsheft
Diese Statusleiste ist horizontal
vorgegeben und kann nicht verändert
werden!
Diese Menüleiste (seitlich vertikal
angeordnet) ist als Vorschlag in ähnlicher
Art vorgegeben und kann durch den
„Redakteur“ an der Schule verändert
werden!
Backnang
Quo vadis Tausschule
Bundesnetzkonferenz
11.05.2011
Qualitätsmanagement und Unterrichtsentwicklung
als Grundlage der Schulentwicklung
Unterrichtsentwicklung
Stellenausschreibung
Steuergruppe UE
Unterrichtsqualität
Wie? Wo? Wodurch? Womit?
Backnang
Evaluationen3
Qualitätshandbuch6
Hospitationsmodell9
Schulcurriculum
DVA/Diagnosen
Kompetenzorientierung
Schüler-Feedback10
Förderplanung11
Befragungsmanager
Lehrerfortbildungsplan
Diskussionsforen
Funktionsbeschreibungen12
Quo vadis Tausschule
Bundesnetzkonferenz
11.05.2011
Qualitätsmanagement und Unterrichtsentwicklung
als Grundlage der Schulentwicklung
QZS-Qualitätsmanagementhandbuch6
Startseite
Menüleiste
Organisation Allgemeine Schulkonzept
des QMH
Informationen
Qualitätsleitbild ProzessEvaluationsbeschreibungen berichtsheft
Diese Statusleiste ist horizontal
vorgegeben und kann nicht verändert
werden!
Diese Menüleiste (seitlich vertikal
angeordnet) ist als Vorschlag in ähnlicher
Art vorgegeben und kann durch den
„Redakteur“ an der Schule verändert
werden!
Backnang
Quo vadis Tausschule
Bundesnetzkonferenz
11.05.2011
Qualitätsmanagement und Unterrichtsentwicklung
als Grundlage der Schulentwicklung
Qualität ist kein Zufall. Es
gehören Wissen und Wille
dazu, um etwas besser
zu machen.
Frei nach John Ruskin, brit. Schriftsteller
Backnang

Backnang Quo vadis Tausschule - 10129-QMH