Index | Strat.FinPlan | RC-Aufklärung | Allgem | VermögenMgt | B.Crash | Schicht 1-2-3 | Riester | Rürup | Police | RiskMgt | WohnSpar |WohnFin | ?
.
Die folgende Präsentation ist nicht komplett.
Es sind jeweils nur ca. 10 Folien hinterlegt.
.
Die komplette Präsentation erhalten Sie mit
.
diesem Bestellblatt
.
.
.
© monad
1
Wohnspar-Rechner
Index | Strat.FinPlan | RC-Aufklärung | Allgem | VermögenMgt | B.Crash | Schicht 1-2-3 | Riester | Rürup | Police | RiskMgt | WohnSpar |WohnFin | ?
Thema: Wohnsparprogramm -
Das Finanzierungskonzept
.

Wohnsparprogramm
Was ist das?
>>> Links
Start – Wohnsparprogramm
80% wollen im eigenen Haus wohnen
Wohnsparprogramm – Viele Vorteile
Lebenslang Miete bezahlen
Finanzierung ohne Ansparen
Finanzierung MIT Wohnsparprog.
FORMEL: Z + T = KM + X
Zusammenfassung: Vorteile CHECK
Sparziel-Garantie (Absicherung)
.
.
Wohnsparprogramm - DETAILS
Vergangenheitsentw. 1975 - 2005
Warum Liquiditätsreserve?
Beachten Sie Chancen und Risiken
Wie bei Finanzierung vorgehen?
Bank benötigt einen Tilgungsplan ...
.
Wichtige Hinweise

Diese Präsentation dient lediglich der allgemeinen Information. Alle Daten wurden sorgfältig recherchiert. Steuerliche Vorschriften, Konditionen
und Marktentwicklungen ändern sich laufend, so dass die Ideensammlung schon alleine aus diesem Grund stets überprüft und aktualisiert werden
muss. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft. Verbindliche Produktaussagen entnehmen Sie bitte
ausschließlich den offiziellen Emissionsprospekten der jeweiligen Gesellschaften. Die Haftung für die Richtigkeit des Inhalts ist ausdrücklich
ausgeschlossen.
 Beachten Sie bitte immer die Risiken jeder Kapitalanlage.
 Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung jeder Art, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung des Urhebers.
Stand: Jan. 2007
© monad
2
Beenden
Wohnspar-Rechner
.
.
Index | Strat.FinPlan | RC-Aufklärung | Allgem | VermögenMgt | B.Crash | Schicht 1-2-3 | Riester | Rürup | Police | RiskMgt | WohnSpar |WohnFin | ?
Wohnsparprogramm
Das Finanzierungskonzept
.
„Wohnsparprogramm“
.
– Was ist das?
Viele Leute fragen sich:

„Ist es besser Miet- oder Darlehenszins zu zahlen?“
–
.
Junge Menschen wollen auch nicht ewig zu Hause bei den Eltern wohnen.

Mieter sind lebenslange Schuldner, Bauherren nur während der Laufzeit
des Darlehens. Diese Zeit will jeder möglichst kurz halten.

Unsere Alternative „Wohnsparprogramm“ richtet sich an alle
Menschen, die allein oder mit Ihrem Partner, heute sparen wollen,
um später freier leben zu können.
.
.
.
© monad
3
WSP-Kosten
WSP-Details
Entwicklung
Wohnspar-Rechner
Index | Strat.FinPlan | RC-Aufklärung | Allgem | VermögenMgt | B.Crash | Schicht 1-2-3 | Riester | Rürup | Police | RiskMgt | WohnSpar |WohnFin | ?
Wohnsparprogramm
Das Finanzierungskonzept
80% der Bundesbürger wollen
im eigenen Haus wohnen,
.
.

nur die Hälfte schafft es. Die übrigen 40% machen scheinbar was
FALSCH, haben nicht rechtzeitig geplant oder zu wenig gespart.

Wer nicht bereit ist für dieses Ziel zu sparen, für den wird das eigene
Haus ein Traum bleiben.
Wir machen Sie Bonitätsstark und Beleihbar.
.
.
.
.
© monad
4
WSP-Kosten
WSP-Details
Entwicklung
Wohnspar-Rechner
Index | Strat.FinPlan | RC-Aufklärung | Allgem | VermögenMgt | B.Crash | Schicht 1-2-3 | Riester | Rürup | Police | RiskMgt | WohnSpar |WohnFin | ?
Wohnsparprogramm
Das Finanzierungskonzept
Wohnsparprogramm
– bietet viele Vorteile.
In der Sparphase



In der Tilgungsphase




In der Eigentumsphase


Bildung von Eigenkapital
gleiche mtl. Belastung wie in der Tilgungsphase
Sparzielgarantie möglich
gleiche mtl. Belastung wie in der Sparphase
Feste Zinsen
Kurze Laufzeit des Darlehens
Risikoabsicherung
.
.
.
.
.
Mietfreies Wohnen
Sichere Altersversorgung ohne (Miet-)Inflation
.
© monad
5
WSP-Kosten
WSP-Details
Entwicklung
Wohnspar-Rechner
Index | Strat.FinPlan | RC-Aufklärung | Allgem | VermögenMgt | B.Crash | Schicht 1-2-3 | Riester | Rürup | Police | RiskMgt | WohnSpar |WohnFin | ?
Wohnsparprogramm
Das Finanzierungskonzept
Welche Alternative haben Sie?
- Lebenslang Miete bezahlen?!
.
Bedenken Sie;
für eine Immobilien im Wert von 200.000 EUR bezahlen Sie rund ...

600 EUR monatliche Miete bei durchschnittlich 3,0%
jährlicher Mietpreiserhöhung ergibt in 30 Jahren
342.543 EUR bezahlte Miete.

Und, die Wohnung gehört immer noch dem Vermieter !

Die monatliche Miete beträgt danach 1.456 EUR !
Von was leben Sie, wenn Sie in Rente sind ?
Wie viel Miete bezahlen Sie ?
.
.
.
.
___________ EUR
.
© monad
6
WSP-Kosten
WSP-Details
Entwicklung
Wohnspar-Rechner
Index | Strat.FinPlan | RC-Aufklärung | Allgem | VermögenMgt | B.Crash | Schicht 1-2-3 | Riester | Rürup | Police | RiskMgt | WohnSpar |WohnFin | ?
Die eigenen vier Wände sind nur so teuer
wie die Finanzierung !
2 Hausbesitzer
glauben, weil Sie
das gleiche Haus
haben, dass sie
auch die gleichen
Kosten haben.
.
.
Nicht mit uns
gesprochen!
Mit uns
gesprochen!
.
- FALSCH Der mit uns frühzeitig gesprochen hat,
.
hat nur 2/3 der Kosten (oder noch weniger) !
Und das nicht weil das Haus weniger gekostet hat,
.
sondern weil die Finanzierung günstiger ist.
.
© monad
7
WSP-Kosten
WSP-Details
Entwicklung
Wohnspar-Rechner
Index | Strat.FinPlan | RC-Aufklärung | Allgem | VermögenMgt | B.Crash | Schicht 1-2-3 | Riester | Rürup | Police | RiskMgt | WohnSpar |WohnFin | ?
Finanzierung ohne Ansparen
Beispiel: 200.000 EUR Finanzierungsbedarf
.
Finanzierung dauert 31 Jahre.

200.000
0
Gesamtkosten
Eigenkapital
200.000
Fremdkapital
1.083
167


Zins 6,5%
Tilgung 1%
1.250
15.000


monatlich
jährlich
Nicht mit uns gesprochen.
.
Was kostet die Finanzierung?
A) Ansparen
entfällt
B) Darlehenslaufzeit 31 Jahre*
gesamte
- monatlich 1.250,-
Laufzeit
- jährlich
466.250
15.000 x 31J. + 1Mt. =
.
.
Gesamt
466.250
10 Jahre - feste Zinsen
Baubeginn
HEUTE
Sparen
21 Jahre - Zinsrisiko
10 Jahre
Ende der Zinsfestschreibung
Feste Zinsen
Zinsrisiko
31 J.
*) Bei 6,5% Zins und 1% Tilgung beträgt die Laufzeit genau 31Jahre und 1 Monat.
© monad
8
WSP-Details
.
Entwicklung
Wohnspar-Rechner
.
Index | Strat.FinPlan | RC-Aufklärung | Allgem | VermögenMgt | B.Crash | Schicht 1-2-3 | Riester | Rürup | Police | RiskMgt | WohnSpar |WohnFin | ?
Finanzierung mit Wohnsparprogramm
Beispiel: 200.000 EUR Finanzierungsbedarf
.
Finanzierung mit Wohnsparprogramm

Gesamtkosten
Eigenkapital
Fremdkapital
Mit uns gesprochen.
A) Ansparen & Miete 10 Jahre
gesamte
- monatlich 1.250,-
Laufzeit
- jährlich
15.000 x
10
=
600
650


Miete
Wohnsparprogramm
B) Darlehenslaufzeit 8 Jahre
1.250
15.000


monatlich
jährlich
- jährlich
10 Jahre - sparen
Beginn Wohnsparen
HEUTE
.
150.000
.
- monatlich 1.250,-
15.000 x
Gesamt
270.000
8 Jahre – feste Zinsen
10 Jahre
Baubeginn
8
=
120.000
270.000
Zinsrisiko entfällt
- Kredit getilgt -
18 J.
.
.
31 J.
Vergleichen Sie die Kosten*
Ersparnis 196.250 EUR !
Sparen
Feste Zinsen
Zinsrisiko
*) Die laufenden Mieten sind berücksichtigt.
© monad
9
WSP-Details
Entwicklung
Wohnspar-Rechner
.
Index | Strat.FinPlan | RC-Aufklärung | Allgem | VermögenMgt | B.Crash | Schicht 1-2-3 | Riester | Rürup | Police | RiskMgt | WohnSpar |WohnFin | ?
Wohnsparprogramm
Die FORMEL
.
FORMEL
EUR 200.000
Z ins + Tilgung =
1.250
.
.
KM + X
Kalt-Miete
Sparplan
600
650
HEUTE schon so tun als ob Sie schon finanziert hätten.
Dann sehen Sie, ob sie sich das überhaupt leisten können.
.
.
Der Vorteile für Sie: Bis dahin ist der Sparbeitrag jederzeit änderbar. Aber, dann
wissen Sie auch, dass Sie sich die Finanzierung eigentlich NICHT leisten können.
.
© monad
10
WSP-Kosten
WSP-Details
Entwicklung
Wohnspar-Rechner
Index | Strat.FinPlan | RC-Aufklärung | Allgem | VermögenMgt | B.Crash | Schicht 1-2-3 | Riester | Rürup | Police | RiskMgt | WohnSpar |WohnFin | ?
.
Servicewelt für Finanzdienstleister


Diese Präsentation dient lediglich der allgemeinen Information. Alle Daten wurden
sorgfältig recherchiert. Steuerliche Vorschriften, Konditionen und Marktentwicklungen
ändern sich laufend, so dass die Ideensammlung schon alleine aus diesem Grund stets
überprüft und aktualisiert werden muss. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind
keine Garantie für die Zukunft. Verbindliche Produktaussagen entnehmen Sie bitte
ausschließlich den offiziellen Emissionsprospekten der jeweiligen Gesellschaften. Die
Haftung für die Richtigkeit des Inhalts ist ausdrücklich ausgeschlossen.
.
.
Beachten Sie bitte immer die Risiken jeder Kapitalanlage.
.

Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung jeder Art, auch auszugsweise, nur mit
ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung des Urhebers.
Stand: Jan. 2008
.
ENDE - Letzte Folie
Hier Klicken um zum START zurückzukehren
.
© monad
11
Beenden
Wohnspar-Rechner

Wohnsparprogramm - Die Ruhestandsplaner