Dezernat für Internationale Angelegenheiten
Frau Dr. Kordula Glander ERASMUS
Wilhelmstraße 9, D-72074 Tübingen
Tel.: +49·7071·29·77732, Fax: +49·7071·29·5404
[email protected]
ERASMUS – Student Mobility
I. Übersicht über das Bewerbungsverfahren
1. Schritt
Fachkoordinator
Allgemeine Informationen über den Auslandsstudienaufenthalt
9 Monate vor dem Auslandsstudium geplant
2. Schritt
Ansprechpartner
DEZ. III Internationale
Angelegenheiten
Frau Dr. Kordula Glander
Ansprechpartner
a) Auswahl und Nominierung der Bewerber für die
Austauschplätze der jeweiligen Fakultäten
möglich ab Januar, für das kommende akademische Jahr
b) Zusendung der Bewerbungsunterlagen an die
Gasthochschule
Achtung! Jede Universität hat verschiedene Fristen - mit dem
Fachkoordinator abstimmen.
Fachkoordinator
Ansprechpartner
c) Zusage der Gasthochschule
Bewerbung
d) Information/Organisation für den
Auslandsstudienaufenthalt
Wohnung, Sprachkurs etc. (Homepage der Gastuniversität)
oder auch ERASMUS-Erfahrungsberichte auf der Homepage
Dez. III Internationale Angelegenheiten.
e) Bescheinigung für die Beurlaubung
Das Dokument dient auch zur Vorlage bei BAföG-Amt,
Kindergeldstelle, Krankenkasse, Visumsantrag sowie als
Teilnahmebescheinigung für die Gasthochschule
Achtung! Jeder Student ist für den Antrag auf Beurlaubung
beim Studentensekretariat selbst verantwortlich.
Gasthochschule
Ansprechpartner
DEZ. III Internationale
Angelegenheiten
Frau Dr. Kordula Glander
Ansprechpartner
3. Schritt
PERSÖNLICHE ABGABE
ERFORDERLICH !!!
Beantragung
des
Mobilitätsstipendiums
Abgabefristen:
WS bis 15. Juli
SS bis 15. Dez.
DEZ. III Internationale
Angelegenheiten
Frau Maricela Kurz
Ansprechpartner
-Online Antragsformular
-Annahmeerklärung
-Zusage der Gasthochschule
Hinweis: Für die fachliche Anerkennung der Leistungen (Transcript of records)
sind die Fachkoordinatoren bzw. das Prüfungsamt zuständig
2. Dezember 2015

ERASMUS – Student Mobility