Modenschau 2010
Dr. med. Judit Koller
Mode
Frau
müde
Die Zukunft
Unser Ziel:
volle Jahre geniessen
Müdigkeit:
lähmende geistigkörperliche Erschöpfung
Ausbrennen der Lebensenergie
Ursachen der Erschöpfung
Umwelt
Krankheiten
Stress
Lebensstil,
Mangelernährung
Leistungsdruck
physische und soziale Stressoren
Abklärungen in der Praxis
•
•
•
•
•
ausführliche Anamnese
physikalische Untersuchung
Labor konventionell (Eisenmangel, Vitamine)
Hormone aus Speichel (freie Hormone)
Haaranalyse (Mikronährstoffe)
Typische Ursachen
junge Damen = Eisenmangel
Mikronährstoffe
reifere Damen = Hormone
Glücksinfusion:
nicht nur Bier
sondern auch
Eisen!
Hormone steuern die Körperfunktionen,
wie der Dirigent sein Orchester
Braucht eine Frau Hormonersatz?
Antwort: Ja, bei fehlenden
Kontraindikationen
Mikronährstoffe
und Vitamine
gegen den
oxydativen Stress
Das „Star-Mittel“
mitochondriale
Veralterung
Mit diesen Therapiemethoden werden sie Ihre Kräfte
zurückgewinnen, dass sie sich so stark fühlen werden
wie eine Eisenlady!
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
Dr. med. Judit Koller
Belpstrasse 11
3007 Bern
Tel. 031 381 20 40
www.arztpraxiskoller.ch

2. Eisenvortrag - Dr. med. Judit Koller