Aktionsraum Dortmund - Dorstfelder Brücke
Aktionsplan „Soziale Stadt“ 2008
Die 13 Aktionsräume
Aktionsplan „Soziale Stadt“
DO-Dorstfelder Brücke im Überblick
Aktionsraum & Unterbezirke
Aktionsplan „Soziale Stadt“
Fläche (ha)
210,6
Einwohnerzahl
11.884
Frauen
Männer
5.721
6.163
unter 18 Jahre
1.567
65 Jahre u. älter
1.587
Migranten
4.168
Bevölkerungsentw.
2002 bis 2007
- 433
Arbeitslose
1.129
SGB II-Bedarfsgem.
1.357
Hauptindikatoren
Aktionsraum / Stadt
in % der Bevölkerung (2007)
Anteil unter 18-Jähriger
in % der Bevölkerung (2006)
Anteil Migranten
in % der unter 65-Jährigen (2007)
Anteil SGB II-Empfänger
Dortmund = 100 (2001)
Einkommensindex
in % der 18- bis unter 65-Jährigen
(2007)
Anteil sozialvers.pfl. Beschäftigter
Übergänge zum Gymnasium
in % der Anm. SEK II (2007)
Erzieherische Hilfen
je 1.000 der unter 21-Jährigen (2005)
in % der unters. Kinder (2005)
Kinder mit Normalgewicht
0
Aktionsplan „Soziale Stadt“
10 20 30 40 50 60 70 80 90 100
Dortmund
AR Dorstfelder Brücke
Ergänzende Indikatoren
Aktionsraum / Stadt
Aktionsraum Dortmund-Dorstfelder Brücke
Bevölkerungsentwicklung
2007/2002
Anteil 65-Jähriger und
Älterer
Anteil Grundsicherung im
Alter
Anteil Kinder im SGB IIBezug
Entwicklung
Arbeitslosigkeit 2007/2002
Arbeitslose unter 25Jährige
Veränderung 2007/2002 in %
In % der Bevölkerung (2007)
In % der 65-Jährigen und Älteren
(2006)
In % der unter 15-Jährigen (2006)
Veränderung 2007/2002 in %
In % der 15- unter 65-Jährigen
(2007)
Zu- und Fortzüge je 100 Einwohner
(2006)
Mobilitätsrate
In % aller Wohnungen (2006)
Leerstandsquote
-10
-5
0
5
Aktionsplan „Soziale Stadt“
10
15
20
25
30
35
40
45
50
Dortmund
AR Dorstfelder Brücke
SGB II-Empfänger
Aktionsraum DO-Dorstfelder Brücke: SGB II-Empfänger in % der unter 65-Jährigen
(31.12.2006)
60
1.
2.
6.
9.
10. Dezentil
50
40
30
20
10
Basis: 171 Statistische Unterbezirke in Dortmund in aufsteigender Folge.
Aktionsplan „Soziale Stadt“
Union
Dorstfelder Brücke
Dortmund
Westpark
0
Aktionsraumprofil
1.
2.
3.
4.
Dezentile
5.
6.
7.
8.
9.
Anteil unter 18-Jähriger
Anteil 65-Jähriger u. äl.
Anteil Migranten
Bevölkerungsentwicklung
Anteil SV-Beschäftigter
Entwicklung Arbeitslosigkeit
Anteil Arbeitsloser unter 25 J.
Einkommen
Anteil SGB II-Empfänger
Anteil Kinder mit SGB II-Bezug
Anteil Grundsicherung im Alter
Wohnmobililtät
Leerstandsquote
Union
Aktionsplan „Soziale Stadt“
Dorstfelder Brücke
Westpark
10.
Vielen Dank
für Ihre Aufmerksamkeit !
Präsentation Aktionsraum
Dorstfelder Brücke
Anhang
Hauptindikatoren
Aktionsraum-Profil
Aktionsraum DO-Dorstfelder Brücke: Anteil unter 18-Jähriger in % (31.12.2006)
35
30
25
20
15
10
5
Basis: 171 Statistische Unterbezirke in Dortmund in aufsteigender Folge.
Aktionsplan „Soziale Stadt“
Union
Dortmund
Dorstfelder Brücke
Westpark
0
Hauptindikatoren
Aktionsraum-Profil
Aktionsraum DO-Dorstfelder Brücke: Migrantenanteil in % (31.12.2006)
80
70
60
50
40
30
20
10
Basis: 171 Statistische Unterbezirke in Dortmund in aufsteigender Folge.
Aktionsplan „Soziale Stadt“
Union
Dorstfelder Brücke
Westpark
Dortmund
0
Hauptindikatoren
Aktionsraum-Profil
Aktionsraum DO-Dorstfelder Brücke: Einkommensindex 2001 (DO = 100)
300
250
200
150
100
50
Basis: 171 Statistische Unterbezirke in Dortmund in aufsteigender Folge.
Aktionsplan „Soziale Stadt“
Dortmund
Westpark
Dorstfelder Brücke
Union
0
Hauptindikatoren
Aktionsraum-Profil
Aktionsraum DO-Dorstfelder Brücke: Sozialversicherungspfl. Beschäftigte in %
der 18- bis unter 65-Jährigen (31.12.2006)
60
55
50
45
40
35
30
25
Dortmund
Westpark
Dorstfelder Brücke
Union
20
Basis: 171 Statistische Unterbezirke in Dortmund in aufsteigender Folge.
Aktionsplan „Soziale Stadt“
Ergänzende Indikatoren
Aktionsraum-Profil
Aktionsraum DO-Dorstfelder Brücke: Bevölkerungsentwicklung 2006/2001 in %
20
15
10
5
0
-5
Basis: 171 Statistische Unterbezirke in Dortmund in absteigender Folge.
Aktionsplan „Soziale Stadt“
Union
Dorstfelder Brücke
Dortmund
Westpark
-10
Ergänzende Indikatoren
Aktionsraum-Profil
Aktionsraum DO-Dorstfelder Brücke: Anteil 65-Jähriger und älterer in % (31.12.2006)
50
45
40
35
30
25
20
15
10
5
Dortmund
Dorstfelder Brücke
Westpark
Union
0
Basis: 171 Statistische Unterbezirke in Dortmund in aufsteigender Folge.
Aktionsplan „Soziale Stadt“
Ergänzende Indikatoren
Aktionsraum-Profil
Aktionsraum DO-Dorstfelder Brücke: Anteil Grundsicherungsempfänger im Alter
(65 Jahre und älter in % - 31.12.2006)
35
30
25
20
15
10
5
Basis: 171 Statistische Unterbezirke in Dortmund in aufsteigender Folge.
Aktionsplan „Soziale Stadt“
Union
Dorstfelder Brücke
Dortmund
Westpark
0
Ergänzende Indikatoren
Aktionsraum-Profil
Aktionsraum DO-Dorstfelder Brücke: Anteil Kinder im SGB II-Bezug
(Unter 15-Jährige SGB II-Empf. in % der unter 15-Jährigen - 31.12.2006)
70
60
50
40
30
20
10
Basis: 171 Statistische Unterbezirke in Dortmund in aufsteigender Folge.
Aktionsplan „Soziale Stadt“
Union
Dorstfelder Brücke
Dortmund
Westpark
0
Ergänzende Indikatoren
Aktionsraum-Profil
Aktionsraum DO-Dorstfelder Brücke: Entwickl. Arbeitslosenzahlen 2007/2002 in %
40
30
20
10
0
-10
-20
-30
-40
Basis: 171 Statistische Unterbezirke in Dortmund in aufsteigender Folge.
Aktionsplan „Soziale Stadt“
Dorstfelder Brücke
Westpark
Dortmund
Union
-50
Ergänzende Indikatoren
Aktionsraum-Profil
Aktionsraum DO-Dorstfelder Brücke: Arbeitslose unter 25 J. in %
der 15- bis 24-Jährigen (31.12.2006)
18
16
14
12
10
8
6
4
2
Basis: 171 Statistische Unterbezirke in Dortmund in aufsteigender Folge.
Aktionsplan „Soziale Stadt“
Union
Dorstfelder Brücke
Dortmund
Westpark
0
Ergänzende Indikatoren
Aktionsraum-Profil
Aktionsraum DO-Dorstfelder Brücke: Mobilitätsrate je 1.000 Einwohner (2006)
600
500
400
300
200
100
Basis: 171 Statistische Unterbezirke in Dortmund in aufsteigender Folge.
Aktionsplan „Soziale Stadt“
Union
Dorstfelder Brücke
Westpark
Dortmund
0
Ergänzende Indikatoren
Aktionsraum-Profil
Aktionsraum DO-Dorstfelder Brücke: Wohnungsleerstände in % (31.12.2006)
14
12
10
8
6
4
2
Basis: 171 Statistische Unterbezirke in Dortmund in aufsteigender Folge.
Aktionsplan „Soziale Stadt“
Union
Dorstfelder Brücke
Westpark
Dortmund
0

Aktionsplan „Soziale Stadt“