Aufgaben der Ombudsstelle
Einführung in die städtischen Systeme
© Copyright Stadt Winterthur
Inhalt
•
•
•
•
•
•
Die Ombudsstelle ist…
Zuständigkeit
Aufgabe
Verfahren – dem Fall angepasst
Über uns
Evtl. Beispielfall
14. Mai 2012
Ombudsfrau Dr. V. Sobotich
1
Die Ombudsstelle ist …
• Anlaufstelle,
die Beschwerden gegenüber der Stadtverwaltung
Winterthur untersucht
• unabhängig von der Stadtverwaltung
• unentgeltlich
• Schweigepflicht
• für jeden zugänglich
• Vermittlungsstelle
kann Vorschläge und Empfehlungen an Stadtverwaltung
machen, aber keine Anordnungen treffen oder
Entscheide aufheben oder abändern
14. Mai 2012
Ombudsfrau Dr. V. Sobotich
2
Zuständigkeit
Alle Fragen
• welche die Behörden und Verwaltungsstellen der Stadt
Winterthur betreffen
Ausnahme: GGR, Friedensrichter u. weitere richterliche Behörden,
kirchliche Behörden
• von jedermann
• von Mitarbeitenden der Stadt zum Arbeitsverhältnis
• in jedem Zeitpunkt (aber kein Eingriff in Rechtsmittelverfahren)
14. Mai 2012
Ombudsfrau Dr. V. Sobotich
3
Aufgabe:
Überprüfung nach Recht und Billigkeit
• informieren und beraten
• abklären und überprüfen
• vermitteln in Konflikten
14. Mai 2012
Ombudsfrau Dr. V. Sobotich
4
Verfahren – dem Fall angepasst
• Kontaktaufnahme telefonisch, per Mail, Fax oder Brief
sowie persönliche Vorsprache, v.A.w.
• meist Vereinbarung eines Besprechungstermins zur
Klärung der Sachlage (Fragen, Prüfung von Unterlagen)
• Verfassen eines Protokolls
• Kontaktaufnahme mit Behörden (Ausnahme Beratung)
mündlich oder schriftlich
dabei: volles Akteneinsichtsrecht, Auskunftspflicht der
Behörde, Durchführung von Augenscheinen
• Rückmeldung mit Vorgehensvorschlag, Schlussbericht,
Vermittlungsgespräch, Empfehlung
14. Mai 2012
Ombudsfrau Dr. V. Sobotich
5
Über uns
•
•
•
•
•
Wahl der Ombudsfrau/Ombudsmann durch den GGR
Amtsdauer 4 Jahre
Unabhängigkeit von der Stadtverwaltung
Jährliche Berichterstattung an GGR
Anstellung von Mitarbeitenden im Rahmen des Budgets
Personen:
• Ombudsfrau, Dr.iur. Viviane Sobotich
• Mitarbeiterinnen:
lic.iur. Katharina Papastergios und Patricia Furrer
Kontakt:
• Marktgasse 53, 052 212 17 77
• [email protected]
14. Mai 2012
Ombudsfrau Dr. V. Sobotich
6

Präsentationsvorlage Stadt Winterthur