Studenten in die Stadt
Eine Initiative der Studentenvertretung der
Hochschule und dem Stadtmarketing Hof e.V.
Einführungsfeier
 Einführungsfeier
 Kneipenführer
 Studentennachlass
 Fifty-Fifty Ticket
 ErlebnisTouren
 Diskussion
 Verbesserung des Stadtimage durch
Einbindung der neuen Studenten
 Ansatz:
 Einführungstage der neuen Studenten am
6-13.Oktober
 Willkommensfeier am Theresienstein
 Willkommensrede Herr Fichtner
 Verteilung der “Fresher-Tüte”
 Eventuell Tombola, Grillstände,
Getränke
 Wunschtermin:
© 2009 SV Hochschule Hof
8.10.2009
| Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt
Einführungsfeier
 Einführungsfeier
 Kneipenführer
Umsetzung
 Studentennachlass
 Fifty-Fifty Ticket
 ErlebnisTouren
 Diskussion
© 2009 SV Hochschule Hof
Gewinn der Kooperationspartner, die sich am besten auf
unsere Zielgruppe spezialisieren können
Wir sehen Kooperationspartner beispielsweise in:
| Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt
Kneipenführer
 Einführungsfeier
 Kneipenführer
 Studentennachlass
 Fifty-Fifty Ticket
 Gestaltung des Guides als Ansporn
mehr Kneipen zu besuchen
 ErlebnisTouren
 „ Auf Entdeckungstour gehen“
 Diskussion
  eventuell Studentenangebote
Studenten stellen eine stark zunehmende
potenzielle Zielgruppe dar, die nicht
unterschätzt werden sollte.
© 2009 SV Hochschule Hof
| Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt
Kneipenführer
 Einführungsfeier
 Kneipenführer
 Studentennachlass
 Fifty-Fifty Ticket
 ErlebnisTouren
 Diskussion
 Die Bewertung auf der letzten Seite der Studenten
gibt den Kneipen die Einsicht, was die Studenten für
wichtig empfinden
Guide bildet einen Teil der Gesamtforschung
Ziele: 1. Gewinne für die Stadt Hof
2. Zufriedenheit und wachsende
Neugier der Studenten
© 2009 SV Hochschule Hof
| Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt
Studentennachlass
 Einführungsfeier
 Kneipenführer
 Studentennachlass
Kooperation mit Hofer Einzelhandel
 Idee:
 Fifty-Fifty Ticket
- Steigerung des Images der Hochschulstadt Hof
 ErlebnisTouren
- Shopping in Hof attraktiver gestalten
 Diskussion
- Kooperation der Studentenvertretung mit Hofer Einzelhandel
 Wirkung:
- Studenten: Verstärkte Nutzung von Sonderkonditionen 
- Einzelhandel: Kaufkraft steigern (~ 1.500 Studenten alleine in Hof)
- Hochschulstadt Hof:
->Verbessertes Flair
->Steigerung Imagefaktor !!!
© 2009 SV Hochschule Hof
| Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt
Studentennachlass
 Einführungsfeier
 Kneipenführer
Ziele der Kooperation
 Studentennachlass
 Einzelhändler als Kooperationspartner gewinnen
 Fifty-Fifty Ticket
 ErlebnisTouren
 Diskussion
 Kooperationspartner und Studenten direkt und
gezielt zusammenführen
 Studenten als Kunden an die gewählten
Kooperationspartner langfristig binden
© 2009 SV Hochschule Hof
| Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt
Studentennachlass
 Einführungsfeier
 Kneipenführer
Ziele der Kooperation
 Studentennachlass
 Speziell angepasste Konditionen der
Kooperationspartner für die Bedürfnisse der
Studenten anbieten
 Fifty-Fifty Ticket
 ErlebnisTouren
 Diskussion
 Permanente Vermittlung der Vorteile dieser
Kooperation
 Studentenleben innerhalb der Hochschulstadt Hof
durch eine aktive Zusammenarbeit mit den
Kooperationspartnern kontinuierlich ausbauen und
verbessern
© 2009 SV Hochschule Hof
| Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt
Studentennachlass
 Einführungsfeier
 Kneipenführer
 Studentennachlass
 Fifty-FiftyTicket
 ErlebnisTouren
 Diskussion
Realisierung der Kooperation
 Ihre Werbung, Logo, Slogan, etc. wird auf Plakaten
präsentiert und kommuniziert
 Plakate und Werbeträger werden in der Hochschule
permanent präsentiert an hoch frequentierten
Bereichen
 Zusätzlich werden die Studenten per E-Mail
Newsletter und via Mundwerbung auf die Angebote
hingewiesen
© 2009 SV Hochschule Hof
| Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt
Studentennachlass
 Einführungsfeier
 Kneipenführer
 Studentennachlass
 Fifty-Fifty Ticket
 Realisierung der
 ErlebnisTouren
 Diskussion
© 2009 SV Hochschule Hof
Kooperation
| Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt
Studentennachlass
 Einführungsfeier
 Kneipenführer
 Realisierung der Kooperation
 ErlebnisTouren
 Studenten zeigen Studentenausweis in Verbindung mit
dem Personalausweis bei den Kooperationspartnern
vor.
 Diskussion
 Verifizierung der Daten möglich:
 Studentennachlass
 Fifty-Fifty Ticket
- Nachname, Vorname
- Logo der Hochschule Hof
- Gültig von / bis (Studentenausweis)
 Kooperationspartner gewährt „seine
Sonderkonditionen“
 Student bezahlt den erm. Kaufpreis
© 2009 SV Hochschule Hof
| Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt
Studentennachlass
 Einführungsfeier
 Kneipenführer
 Realisierung der Kooperation
 Studentennachlass
 Fifty-Fifty Ticket
 ErlebnisTouren
 Diskussion
© 2009 SV Hochschule Hof
| Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt
Studentennachlass
 Einführungsfeier
 Kneipenführer
 Studentennachlass
 Fifty-Fifty Ticket
 ErlebnisTouren
 Diskussion
Wie geht’s weiter ?
 Präsentation der Idee im Verband der Hofer Einzelhändler
 Definieren der Kooperationspartner
 Festlegen der Sonderkonditionen pro Kooperationspartner
 Einreichung der Logos, CI
 Gestaltung der Werbeträger (Plakate, Banner)
 Start wäre im WS zum 1. Oktober 2009
 Bindefrist: 6 Monate
 März 2010: Neuauflage der Werbemittel
 Zukünftig auch digitale Multimediainhalte auf
entsprechenden Portalen / Internetseiten denkbar
© 2009 SV Hochschule Hof
| Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt
Fifty-Fifty Ticket
 Einführungsfeier
 Kneipenführer
 Studentennachlass
 Fifty-Fifty Ticket
 Erlebnistour
 Diskussion
© 2009 SV Hochschule Hof
| Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt
Fifty-Fifty Ticket
 Einführungsfeier
 Kneipenführer
 Studentennachlass
 Fifty-Fifty Ticket
 Erlebnistour
 Diskussion
Anregung
 Nach einer aktuellen Befragung geben
40 % der Hofer Studenten an kein Auto
zu besitzen
 Die Mobilisierung innerhalb Hofs ist
besonders Abends mit dem Bus
schwierig zu realisieren
 Weite Fahrdistanzen -> ein Fahrer
muss gefunden werden
Lösung:
Projekt Initiierung nach dem Model des
Landkreis Lichtenfels „Fifty – Fifty –
Ticket“
© 2009 SV Hochschule Hof
| Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt
Fifty-Fifty Ticket
 Einführungsfeier
 Kneipenführer
 Studentennachlass
 Fifty-Fifty Ticket
 Erlebnistour
 Diskussion
Projekt Umsetzung
 Busse und Taxen im Landkreis können zum 1/2 Fahrpreis
genutzt werden
 Berechtigt sind alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen im
Alter von 16 – 27 Jahren, die laut Personalausweis/Reisepass
im Landkreis ihren Erst- oder Zweitwohnsitz haben
 Die Berechtigungskarte ist kostenlos beim Landkreis oder
online erhältlich
 Die Busse und Taxis, die zum halben Preis befördern, sind
gesondert gekennzeichnet
 Die Fahrt wird vom Fahrer in einem Abrechnungsbogen
eingetragen und vom Fahrgast mit seiner Unterschrift bestätigt
 Kosten übernimmt der Landkreis
© 2009 SV Hochschule Hof
| Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt
Fifty-Fifty Ticket
 Einführungsfeier
 Kneipenführer
Berechtigungsschein
 Studentennachlass
 Fifty-Fifty Ticket
 Erlebnistour
 Diskussion
© 2009 SV Hochschule Hof
| Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt
Fifty-Fifty Ticket
 Einführungsfeier
 Kneipenführer
Mögliche Regelungen
 Studentennachlass
 Die Karte gilt für Fahrten ab 6,00 €
 Fifty-Fifty Ticket
 Für Fahrten
 Erlebnistour
 Diskussion
 in der Nacht von Freitag auf Samstag oder
 von Samstag auf Sonntag oder
 an Vorabenden zu gesetzlichen
Feiertagen und
 an Feiertagen einschließlich Mariä
Himmelfahrt
zwischen 21 Uhr und 5 Uhr
© 2009 SV Hochschule Hof
| Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt
Fifty-Fifty Ticket
 Einführungsfeier
Vorteile des Projektes
 Kneipenführer
 Studentennachlass
 Fifty-Fifty Ticket
 Erlebnistour
 Diskussion
Umsatzsteigerung der Taxiunternehmen im
Landkreis Hof
Umsatzsteigerung der Gastronomie und
Eventveranstaltungen
Verbesserung der Mobilität und Flexibilität für
Studenten
Zeichen der Stadt Hof für junge Menschen
nach dem Motto „Studenten in die Stadt“
© 2009 SV Hochschule Hof
| Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt
ErlebnisTouren
 Einführungsfeier
 Kneipenführer
 Studentennachlass
 sympathischer erster Eindruck
 Fifty-Fifty Ticket
 gegenseitiges Kennenlernen
 ErlebnisTouren
 Neukunden-Gewinnung
 Diskussion
© 2009 SV Hochschule Hof
| Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt
ErlebnisTouren
 Einführungsfeier
 Kneipenführer
 Studentennachlass
 Fifty-Fifty Ticket
 ErlebnisTouren
 Diskussion
© 2009 SV Hochschule Hof
 Touren-Beispiele:
 Hardest Cartest, Kajak-Tour, Whiskey & more,
Kneipentouren
 Touren 2009/2010: Premium-Shopping, Perfect Dinner,
SkiTour mit Aprés-Party,Schmöker-Nacht usw.
| Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt
Fresher-Tüte
 Einführungsfeier
 Kneipenführer
 Studentennachlass
 Fifty-Fifty Ticket
 ErlebnisTouren
 Diskussion
Inhalt:
 Kneipenguide
 „Studenten willkommen!“ (Studentenrabatt, Auflistung der
teilnehmenden Geschäfte und Einrichtungen)
 Fifty-Fifty-Ticket
 Programm ErlebnisTouren
 Semesterplaner (Kalender mit allen wichtigen Hofer bzw.
regionalen Veranstaltungen)
 Und natürlich: ein Gutschein vom Hofer Wärschtlamo
 etc.
© 2009 SV Hochschule Hof
| Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt
23
© 2009 SV Hochschule Hof
| Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt

Studentennachlass