Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
PPP – Projekt
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
14/03/11
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
Thomas Quante
Stadt Dortmund Feuerwehr (Nutzer)
Oliver Lebrecht
Stadt Dortmund Immobilienwirtschaft (Projektmanagement und – realisierung)
Falko Derwald
Derwald Unternehmensgruppe (Errichter und Betrieb)
14/03/11
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
Thomas Quante
Stadt Dortmund Feuerwehr (Nutzer)
Oliver Lebrecht
Stadt Dortmund Immobilienwirtschaft (Projektmanagement und – realisierung)
Falko Derwald
Derwald Unternehmensgruppe (Errichter und Betrieb)
14/03/11
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
23
26
22
9
2
20
21
29
6
25
ABZ
24
23 km
7
1
5
3
21 km
19
•
•
•
•
•
10 Standorte Berufsfeuerwehr
19 Freiwillige Löschzüge
16 Rettungswachenstandorte
750 Mitarbeiter BF
800 Mitglieder FF
11
12
18
8
16
4
13
27
17
15
28
14
Fläche: 280,4 km²
Einwohner ca. 600.000
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
• Altbau aus dem Jahr 1960
• Unzureichende und nicht zweckmäßige
Räumlichkeiten
• Schlechter Bauzustand (Astbestbelastung)
• Standort aus heutiger Sicht nicht optimal
Foto: DERWESTEN
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
Funktionen im Altbau
•
•
•
•
•
•
Brandschutz:
17 Funktionen im 24h Dienst
Rettungsdienst: 2 Funktionen im 24h Dienst
Zentrale Desinfektion für den Rettungsdienst
Schlauchpflege
Feuerlöscherwerkstatt für alle städtischen Einrichtungen
Ausbildung mit Feuerwehrschule und Rettungsassistentenschule
Foto: dortmund.de
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
• Grundsatzbeschluss zum Neubau der Feuerwache 4 am 30.03.2006
• Als öffentlich ausgelobtes Investorenverfahren (PPP)
• Mit „Planung, Bau, Betrieb und Finanzierung“
• Änderung des Bebauungsplans für das neue Grundstück
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
Funktionen im Neubau
•
•
•
•
•
•
Brandschutz: 18 Funktionen im 24h Dienst (+ 3Azubis)
Rettungsdienst: 2 Funktionen im 24h Dienst (+ 1 Azubi)
Zentrale Desinfektion und Medizintechnik für den Rettungsdienst
Schlauchpflege und Werkstatt für gesamte Stadtgebiet
Feuerlöscherwerkstatt für alle städtischen Einrichtungen
Lagerräume für Verbrauchsmaterial Pandemieprophylaxe
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
Flächen im Neubau
• 15 Stellplätze für Großfahrzeuge
• 6 Stellplätze für Kleinfahrzeuge
• Sozialräume und Büros mit Schwarz- und
Weißbereichen für etwa 110
Mitarbeiter/innen
• 22 (Einzel)Ruheräume für den Alarmdienst
• 2 Gästezimmer
• 4 Fahrzeughallen für die Desinfektion
• 1 Fahrzeughalle für die Medizintechnik
• Ca. 900m² Flächen für Desinfektion und
Medizintechnik
• Kleinsportfeld mit Kunstrasenbelag 31x 16m
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
Thomas Quante
Stadt Dortmund Feuerwehr (Nutzer)
Oliver Lebrecht
Stadt Dortmund Immobilienwirtschaft (Projektmanagement und – realisierung)
Falko Derwald
Derwald Unternehmensgruppe (Errichter und Betrieb)
14/03/11
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
• Machbarkeitsanalysen
• Ausschreibungsphase
• Elemente der Auslobungsunterlagen
• Aufbau des Projektteams
• Berücksichtigung der Realisierungs- und Betriebsphase
• Vergabephase
• Aufbau und Realisierung
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
Thomas Quante
Stadt Dortmund Feuerwehr (Nutzer)
Oliver Lebrecht
Stadt Dortmund Immobilienwirtschaft (Projektmanagement und – realisierung)
Falko Derwald
Derwald Unternehmensgruppe (Errichter und Betrieb)
14/03/11
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
Unternehmensgruppe DERWALD
Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
Partnersuche
Findungsphase mit Aufgabenverteilung / Rollenverteilung
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
Partner
Aufteilung
Planung
Finanzierung
Kalkulation
Visualisierung
Verhandlung
Vergabe / Auftragserteilung
Genehmigungs- /
Ausführungsplanung
Bau
Übergabe
Betrieb
Betrieb
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
Nutzer
Löschzug, Rettungswagen, Höhenretter, Sonderfahrzeuge, Medizintechnik,
Desinfektion, Feuerlöschwerkstatt und Schlauchwäsche
Eckdaten
Grundstücksgröße
Gebäudegrundfläche
Nutzfläche Gebäude
Umbauter Raum
Stellplätze im Gebäude
Stellplätze auf dem Gelände
rd. 15.000 m²
rd. 3.850 m²
rd. 5.600 m²
rd. 30.000 m²
rd. 35 Stck.
rd. 34 Stck.
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
Bauzeit
Vertrag
Bauantrag einreichen
Baugenehmigung
Baubeginn Erdarbeiten
Abnahme Bauordnungsamt
Fertigstellung / Übergabe
22.07.2008
26.08.2008
22.02.2009
15.12.2008
09.12.2009
15.12.2009
Nach nur 12 Monaten Bauzeit wurde die Feuerwache 4
an die Nutzer übergeben!
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
Stand 01.September.2009
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
Weitere Fakten Feuerwache 4
• Modernes Energie und Umweltkonzept
• Holzpelletheizung - Verzicht auf fossile Energieträger
• Beleuchteter Schlauchturm mit LED-Technik (rot, grün, blau)
• Verwendung hochwertiger Baustoffe und Materialien
• Bauausführung mit ortsansässigen mittelständischen Unternehmen
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
www.derwald.de
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
www.derwald.de
Feuerwache 4 | Dortmund-Hörde
www.derwald.de
Feuerwache
| Dortmund-Hörde
Vielen Dank 4für
Ihre Aufmerksamkeit!

Derwald - PPP