Flüsterwald &
Wupper-Tell
Flüsterwald
Erlebnisse in wertvoller Natur
LVR-Umweltausschuss 19.05.2011
Projektraum
Wupper und Waldhänge
zwischen Remscheid und
Solingen
mit hohen Anteilen des unter
besonderem Schutz stehenden
FFH-Gebietes „Wupper von
Leverkusen bis Solingen“
(DE 4808-301)
Natura 2000
FFH-Anhang-Art Eisvogel
FFH-Lebensraumtyp
Hainsimsen-Buchenwald
FFH-Anhang-Art Groppe
FFH-Lebensraumtyp Fließgewässer mit
Unterwasservegetation
Tourismusmagnet Brückenpark Müngsten
Projektziel
Umsetzung eines zeitgemäßen Vermittlungs- und Handlungskonzeptes
zur Erholungsnutzung im kreisübergreifenden Naturraum
zwischen Müngsten und Burg
 Demographischer Wandel und
Veränderungsprozesse in der Region
führen zu erhöhtem Nutzungsdruck
der freien Landschaft
 Tourismus als Wirtschaftsfaktor
gewinnt an Bedeutung
 Unzureichende Akzeptanz
des Naturschutzes
Projektkonzeption / Umsetzung
Neue Formen der Vermittlung
und Kommunikation
Angebote zur Naturerfahrung
und Landschaftserlebnis
Besucherlenkungssystem /
Maßnahmen im Raum
 Erarbeitung eines Curriculums
 Naturerleben mit den Wupper-Tells
 Wegelenkung
 Ausbildungswerkstatt
 Veranstaltungen
 Fließgewässerenaturierung u.a.
Umsetzungsphase
 Mitmachaktionen für
verschiedene Zielgruppen
 Informationssysteme
 Dokumentation
Projektbeteiligte, Partner und weitere Akteure
Projektträger
 Biologische Station Mittlere Wupper
Kooperationspartner
 Akademie Remscheid
für musische Bildung und Medienerziehung e.V.
 LANUV vertreten durch die
Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW
 Lebenshilfe Werkstatt für Behinderte gGmbH SG
 Stadt Remscheid
 Stadt Solingen
 Zweckverband Naturpark Bergisches Land
Umweltpädagogische Einrichtungen
(BS Waldschule Solingen, Station Naturschule
Grund in Remscheid)
Weitere Ansprechpartner und Akteure
 Landschaftsverband Rheinland
 ehrenamtliche Natur- und Umweltschutzverbände
der Region (AKFSG, BUND, NABU, RBN)
 Wupperverband
Renaturierungsmaßnahmen Fließgewässer
Beseitigung der
Verrohrung des
Rheinshagener Baches
und seiner Nebenarme
Solingen
Reaktivierung der
Niederwaldwirtschaft
Remscheid
Barrierefreiheit
Installation eines
barrierefreien 3-DBronzemodells zur
Raumerfahrung und
Wegeorientierung
Zertifizierungslehrgang „Wupper-Tell“
Zertifizierte/r Natur- und Landschaftsführer/in mit
erzähldidaktischem und spielpädagogischen
Schwerpunkt für den Naturraum der Wupper in
Solingen und Remscheid
Ein Lehrgang in Zusammenarbeit mit:
Akademie Remscheid für musische Bildung und Medienerziehung e.V. , Natur- und Umweltschutzakademie NRW, Stadt Remscheid, Stadt Solingen
Zertifizierungslehrgang „Wupper-Tell“
Voraussetzung ist die Teilnahme an allen drei Unterrichtsblöcken, die Anfertigung
einer lehrgangsbegleitenden Hausarbeit sowie eine mündliche und eine schriftliche
Prüfung.
Der Lehrgang umfasst 92 Unterrichtsstunden, die in vier Blöcken stattfinden.
Die ersten drei Module wurden von 16 Personen absolviert.
Informationen unter www.fluesterwald.bsmw.de oder www.biostationen-rheinland.lvr.de
Ein Lehrgang in Zusammenarbeit mit:
Akademie Remscheid für musische Bildung und Medienerziehung e.V. , Natur- und Umweltschutzakademie NRW, Stadt Remscheid, Stadt Solingen
Zertifizierungslehrgang „Wupper-Tell“
1. Block: 14. bis 18. April 2010 (40 Std.) - Veranstaltungsort: Akademie
Remscheid und Projektgebiet
Verknüpfung von
ökologischer Kenntnis,
Erzähldidaktik und
Spielpädagogik
Ein Lehrgang in Zusammenarbeit mit:
Akademie Remscheid für musische Bildung und Medienerziehung e.V. , Natur- und Umweltschutzakademie NRW, Stadt Remscheid, Stadt Solingen
Zertifizierungslehrgang „Wupper-Tell“
1. Block: 14. bis 18. April 2010 (40 Std.) - Veranstaltungsort: Akademie
Remscheid und Projektgebiet
Ein Lehrgang in Zusammenarbeit mit:
Akademie Remscheid für musische Bildung und Medienerziehung e.V. , Natur- und Umweltschutzakademie NRW, Stadt Remscheid, Stadt Solingen
Zertifizierungslehrgang „Wupper-Tell“
2. Block: 12. bis 16. Mai 2010 (32 Std.) – Erzählfestival der Akademie Remscheid
Ein Lehrgang in Zusammenarbeit mit:
Akademie Remscheid für musische Bildung und Medienerziehung e.V. , Natur- und Umweltschutzakademie NRW, Stadt Remscheid, Stadt Solingen
Zertifizierungslehrgang „Wupper-Tell“
3. Block: 26/27. Juni 2010 (12 Std.) – Haus Müngsten und FFH-Gebiet Wupper
Ein Lehrgang in Zusammenarbeit mit:
Akademie Remscheid für musische Bildung und Medienerziehung e.V. , Natur- und Umweltschutzakademie NRW, Stadt Remscheid, Stadt Solingen
Zertifizierungslehrgang „Wupper-Tell“
4. Block: 25/26.September 2010 (8 Std.) – schriftliche und praktische Prüfung
Ein Lehrgang in Zusammenarbeit mit:
Akademie Remscheid für musische Bildung und Medienerziehung e.V. , Natur- und Umweltschutzakademie NRW, Stadt Remscheid, Stadt Solingen
Veranstaltungsstart: 15.November.2010
Ein Lehrgang in Zusammenarbeit mit:
Akademie Remscheid für musische Bildung und Medienerziehung e.V. , Natur- und Umweltschutzakademie NRW, Stadt Remscheid, Stadt Solingen
Buchungsformate mit den Wupper-Tells
Führungen durch das Naturschutzgebiet zwischen Burg
und Müngsten rund um den Lebensraum
Hör mal einer an! - wenn die Städte noch schlafen
Diese Wanderung ist nichts für Langschläfer, Morgenmuffel oder geschwätzige Elstern, aber für
Menschen, die ihre Ohren trainieren möchten — Oder vielleicht auch für einen Chor?
Brückentour im Flüsterwald
Mit einem Wupper-Tell faszinierende Technik in spannender Natur sehen, erleben, verstehen
Geschichten, Mythen und Märchen der Wupperberge
„Vor Ort“ während einer naturkundlichen Exkursion erzählt
Der Brückenpark für Senioren
Und hier wird auch Solinger Platt gesprochen
Das Ökosystem Wald – eine Führung zu den Besonderheiten
des Waldes in der jeweiligen Jahreszeit.
Nachtwanderungen, Fließgewässerexkursionen, Sagenhafte Führungen zum
Kindergeburtstag
Ein Lehrgang in Zusammenarbeit mit:
Akademie Remscheid für musische Bildung und Medienerziehung e.V. , Natur- und Umweltschutzakademie NRW, Stadt Remscheid, Stadt Solingen
Wie geht es weiter?
Öffentlichkeitsarbeit unter dem gemeinsamen Dach „Flüsterwald und Wupper-Tell“
Veranstaltungsprogramm Juni – Oktober 2011
Ein Lehrgang in Zusammenarbeit mit:
Akademie Remscheid für musische Bildung und Medienerziehung e.V. , Natur- und Umweltschutzakademie NRW, Stadt Remscheid, Stadt Solingen
Wie geht es weiter?
19 – 27. August 2011 – Meilerwoche - Die Rückkehr des Köhlers !
Ein Lehrgang in Zusammenarbeit mit:
Akademie Remscheid für musische Bildung und Medienerziehung e.V. , Natur- und Umweltschutzakademie NRW, Stadt Remscheid, Stadt Solingen
Wie geht es weiter?
2011 Realisierung und Installation des 3-D-Modells an Haus Müngsten
2011 Fertigstellung der Website www.wupper-tell.de
2011/2012 Realisierung von Schutz- und naturraumbezogener Entwicklungsmaßnahmen
2012 Digitale Dokumentation inkl. Erstellung eines Filmtrailers in Zusammenarbeit mit Mitarbeitern der
Akademie Remscheid für musische Bildung und Medienerziehung e.V.
2012 folgende – Gemeinsame Veranstaltungsplanung unter dem Dach „Flüsterwald und Wupper-Tell“ mit
gemeinsamer Öffentlichkeitsarbeit (Website, Flyer, Printmedien u.ä.)
Aktuelle Informationen unter www.fluesterwald.bsmw.de herunterladbar
Ein Lehrgang in Zusammenarbeit mit:
Akademie Remscheid für musische Bildung und Medienerziehung e.V. , Natur- und Umweltschutzakademie NRW, Stadt Remscheid, Stadt Solingen
Neue Formen der Vermittlung
und Kommunikation
 Erarbeitung eines Curriculums
 Ausbildungswerkstatt
Umsetzungsphase
 Dokumentation

8745855