„POLSTERLATEIN“
RENATE GLAS
POLSTERLATEIN
LUPUS ET AGNUS
Ad rivum eundem lupus et agnus venerant,
siti compulsi. Superior stabat lupus,
longeque inferior agnus. Tunc fauce improba
latro incitatus iurgii causam intulit;
'Cur' inquit 'turbulentam fecisti mihi
aquam bibenti?' Laniger contra timens
'Qui possum, quaeso, facere quod quereris, lupe?
A te decurrit ad meos haustus liquor'.
Repulsus ille veritatis viribus
'Ante hos sex menses male' ait 'dixisti mihi'.
Respondit agnus 'Equidem natus non eram'.
'Pater hercle tuus' ille inquit 'male dixit mihi';
atque ita correptum lacerat iniusta nece.
Haec propter illos scripta est homines fabula
qui fictis causis innocentes opprimunt.
Phaedrus I,1
RENATE GLAS
POLSTERLATEIN
Was aber tut ein Heuchler? Er MANPULIERT.
Dieses „urlateinische“ Wort drückt ganz direkt und
bildhaft den Vorgang des Heuchelns und Täuschens
aus:
Der Heuchler treibt ((pellere, pepuli, pulsum)
jemanden mit der Hand (manu) in eine bestimmte
Richtung.
Dabei geht der Heuchler und Täuscher oft aus
„diplomatischen“ Gründen devot vor, also wieder
„lateinisch“: devotus (verwünscht, sehr ergeben,
fromm, andächtig)
RENATE GLAS
http://www.sks-eberndorf.at/
THEMEN:
2009 Der Talismann
2008 Der Florentinerhut
2007 Tartuffe
2006 Romulus und das Wildschwein
2005 Der Lügner
2004 Der Furchtsame
2003 Der Bürger als Edelmann
2002 Der eingebildete Kranke
2001 Der Geizige
2000 Der tollste Tag
Davor: Latein in allen Lebenslagen
RENATE GLAS
http://www.sks-eberndorf.at/
THEMEN:
2009 Der Talismann
HAARIGES LATEIN
2008 Der Florentinerhut
BLÜHENDES LATEIN
RENATE GLAS
http://www.sks-eberndorf.at/
THEMEN:
2007 Tartuffe
LATEINISCH GEHEUCHELT
2006 Romulus und das Wildschwein
WISSENSWERTES
UND PIKANTES
VON DEN ALTEN RÖMERN
RENATE GLAS
http://www.sks-eberndorf.at/
THEMEN:
2005 Der Lügner
LATEINISCHES GEFLUNKER
2004 Der Furchtsame
DIE IDEN DES MÄRZ
RENATE GLAS
http://www.sks-eberndorf.at/
THEMEN:
2003 Der Bürger als Edelmann
QUOD LICET IOVI
2002 Der eingebildete Kranke
ÄRZTELATEIN
RENATE GLAS
http://www.sks-eberndorf.at/
THEMEN:
2001 Der Geizige
PECUNIA NON OLET
Davor: „Latein in allen Lebenslagen“
RENATE GLAS
POLSTERLATEIN
Deus autem ita est artifex magnus
in magnis, ut minor non sit in parvis.
Augustinus, De civitate Dei 11,22
Gott aber ist zwar im Großen ein großer
Künstler, aber im Kleinen nicht kleiner
DEUS ARTIFEX: Liederzyklus nach Texten
von Christian Morgenstern
RENATE GLAS
POLSTERLATEIN
Italiamque fato
Ceterum censeo Carthaginem delendam
esse
Alia iacta sunt
Et Odysseus
Arma virumque cano
Magna voce in Scamander
RENATE GLAS
POLSTERLATEIN
Et Odysseus
DER VERLIEBTE ZYKLOP
(Ovid Metamorphosen XIII 844 ff.)
Polyphem ist in Galathea verliebt.
Er versteht es seine „Vorzüge“ zu
unterstreichen.
RENATE GLAS
POLSTERLATEIN
POLYPHEM EINMAL ANDERS
unum est in media lumen mihi fronte, sed instar
ingentis clipei. quid? non haec omnia magnus
sol videt e caelo? soli tamen unicus orbis.
lumen luminis n: Auge
frons frontis f: Stirn
instar + 2. F. : gleich
ingens ingentis : gewaltig
clipeus, i m: Schild
caelum, i n: Himmel
unicus, a, um: einzig
orbis, orbis m: Scheibe
RENATE GLAS
POLSTERLATEIN
Magna voce in Scamander
RENATE GLAS
POLSTERLATEIN
Ceterum censeo
Carthaginem delendam esse
RENATE GLAS
POLSTERLATEIN
Italiamque fato
Arma virumque cano
RENATE GLAS
POLSTERLATEIN
Alia iacta sunt
RENATE GLAS
LUST AUF LATEIN
Bekannt ist der Ausspruch:
ALEA IACTA EST
1. Von wem stammt dieser Ausspruch ?
2. Was bedeutet der Ausspruch?
3. In welchem Zusammenhang fiel dieser Ausspruch?
RENATE GLAS
ALEA IACTA EST: Der Würfel ist gefallen.
oder auch manchmal
DEN RUBICON ÜBERSCHREITEN
Der Rubikon war der Grenzfluss zwischen dem
Stammland Italien und der Provinz Gallia.
Imperatoren mit ihren Heeren durften diesen Fluss nicht
überschreiten. Wer es tat, nahm bewusst Krieg in Kauf.
Caesar überschritt ihn am 10./11.Januar 49 v. Chr. und
löste damit den fürchterlichsten Bürgerkrieg aus, der der
römischen Republik das Ende brachte und zu einer
Regierungsform führte, die über 2000 Jahre den Kontinent
Europa politisch prägte: die Kaiserherrschaft.
Unser Wort KAISER kommt von CAESAR, sowie auch
die russische Bezeichnung ZAR.
Für Ihre Mitarbeit sagen wir GRATIAS AGIMUS!
Europagymnasium Klagenfurt
www.europagymnasium.at
RENATE GLAS
POLSTERLATEIN
„RIDEBO“
RENATE GLAS
POLSTERLATEIN
„RIDEBO“
Loqueris
Si vis me flere, Dolendum est
Telephe vel Peleu male si ipsi
dormitabo aut Mandata
on satis est pulchra
Ridentibus adrident, ita
RIDEBO
Ut ridentibus adrident, ita flentibus adflent
humani vultus. Si vis me flere, dolendum est
primum ipsi tibi: tum tua me infortunia laedent,
Telephe vel Peleu; male si mandata loqueris,
aut dormitabo aut ridebo.
RENATE GLAS
POLSTERLATEIN
„RIDEBO“
Ut ridentibus adrident, ita flentibus adflent
humani vultus. Si vis me flere, dolendum est
primum ipsi tibi: tum tua me infortunia laedent,
Telephe vel Peleu; male si mandata loqueris,
aut dormitabo aut ridebo.
Horaz ars poetica 102 ff.
Das Menschenantlitz lacht mit den Lachenden und weint mit den Weinenden.
Willst du mich zu Tränen nötigen, so musst du selbst zuvor das Leid empfinden;
Nur dann wird mich dein Unglück rühren, mein Telephus, mein Peleus;
Ward Ungeschicktes dir in den Mund gelegt, so fang ich an zu gähnen oder zu lachen.
(Übersetzung: Tusculum)
RENATE GLAS
„LATEINISCH WOHNEN“
RENATE GLAS
„LATEINISCH WOHNEN“
SEPTEM SAPIENTES
DIE SIEBEN WEISEN
Die Namen der Sieben Weisen Griechenlands
in einem Merkvers in der Form eines Distichons:
Cum Solone Thales, Cleobolus cum Periandro,
Chilon, Spartanus, Pittacus atque Bias.
Solon aus Athen, Thals aus Milet,
Kleobulos aus Lindos, Chilon aus Sparta,
Periandros aus Korinth,
Pittakos von Mytilene, Bias aus Priene
RENATE GLAS
„LATEINISCH WOHNEN“
RENATE GLAS
„LATEINISCH WOHNEN“
EX LIBRIS
EX LIBERIS
RENATE GLAS
„LATEINISCH WOHNEN“
RENATE GLAS
„LATEINISCH WOHNEN“
RENATE GLAS
„LATEINISCH WOHNEN“
RENATE GLAS
„LATEINISCH WOHNEN“
MODUS VIVENDI
RENATE GLAS
Modal
Modalität
Mode
Modistin
Model
Modellieren
Modeln
Modem
Moderat
Moderation
Moderieren
Modisch
Modul
Modus
„LATEINISCH WOHNEN“
MODUS VIVENDI
modus loquendi
modus ridendi
modus …
RENATE GLAS
„LATEINISCH WOHNEN“
RENATE GLAS
„LATEINISCH WOHNEN“
RENATE GLAS
„LATEINISCH WOHNEN“
AEGIS
4-Jahreszeiten-Steppbett, Übergröße - Produktbeschreibung
Das perfekte Bett für jede Nacht des Jahres. 2-teilig:
Sommer- und Übergangsdecke mit AEGIS-Ausrüstung.
Ideal für Allergiker - hemmt die Vermehrung von Bakterien und Milben.
Besonders leicht, weich und bauschig
durch 4-Loch-Polyester-Hohlfaserfüllung - für eine optimale Luftzirkulation.
Bezug aus Microfaser: atmungsaktiv, guter Feuchtigkeitstransport.
Angebot Jänner 2010 TSCHIBO
RENATE GLAS
„LATEINISCH WOHNEN“
AEGIS
Perseus erzählt:
aversa est et castos aegide vultus
nata Iovis texit, neve hoc inpune fuisset,
Gorgoneum crinem turpes mutavit in hydros.
nunc quoque, ut attonitos formidine terreat hostes,
pectore in adverso, quos fecit, sustinet angues.‚
(Ovid met. IV 799f)
RENATE GLAS
„LATEINISCH WOHNEN“
non omnia possumus omnes (Vergil)
quod per me non possum, nec per alium.
RENATE GLAS
„LATEINISCH WOHNEN“
Die Austern des Ammianus
Illo tempore in mensa magnus numerus ostrearum positus est.
Aulus Gellius noctes Atticae XX,8 adaptiert
RENATE GLAS
„LATEINISCH WOHNEN“
Die Lautsprecherserie Toy von Sonus Faber
Die Toy-serie ist der preiswerte Einstieg in die Klangwelt von Sonus Faber.
Klang und Verarbeitung sind in dieser Preisklasse nicht zu schlagen.
Auch technisch sind die "Kleinen" ganz und gar kein Spielzeug,
wie man an allen Details erkennen kann.
Letztendlich sind Lautsprecher von Sonus Faber
immer ein akustischer Leckerbissen, auch und gerade in dieser Preisklasse
RENATE GLAS
„LATEINISCH WOHNEN“
sonivias
resonantiam
sonantium
Die Lautsprecherserie Toy von Sonus Faber
resonorum
resones
sonuisti
sonorem
resonabili
sonoris
dissoni
RENATE GLAS
„Ton, aber nicht aus Ton …“
„LATEINISCH WOHNEN“
RENATE GLAS
„LATEINISCH WOHNEN“
VENTURA
Ovid: AMOR VENTURUS
RENATE GLAS
„LATEINISCHE MODE“
Ovid: AMOR VENTURUS
AMOR PRO AETERNITAS
RENATE GLAS
„LATEINISCH WOHNEN“
COR
„Panta Rhei“
Von LEOLUX
RENATE GLAS
„LATEINISCH WOHNEN“
PRO VIDEO
Provision
Provisor
Provisorisch
Provisorium
RENATE GLAS
„LATEINISCH WOHNEN“
Timney Fowler London
RENATE GLAS
„LATEINISCH WOHNEN“
Timney Fowler London
RENATE GLAS
„LATEINISCH WOHNEN“
Salve-Fußmatte
Holen Sie sich die Salve-Grußformel aus Goethes Wohnhaus vor Ihre Haustüre.
Goethe hatte das Treppenhaus in seinem Haus am Frauenplan
im Stil der italienischen Renaissance selbst entworfen.
Seine Besucher empfing er nach römischer Sitte
mit einem auf der Schwelle eingeschriebenen Willkommen.
Wer diese Schwelle überschritt, durfte sich der Gastlichkeit des Hausherrn sicher sein.
Getreu seinem Motto: "Soll es reichlich zu dir fließen, reichlich andere laß genießen".
Kokosmatte, Unterseite gummiert, Größe: 38 x 60 cm
http://www.museumsshop-weimar.de/
RENATE GLAS
„LATEINISCH WOHNEN“
INTRARE
INTROIRE
INGREDI
RENATE GLAS
Serviettenlatein
RENATE GLAS

Polsterlatein (ACHTUNG: 12,2 MB!)