MANNHEIM
“Mannheim im Quadrat”
By: Julie Felci
Mannheim
 Mannheim
ist mit 310,000 Einwohner
nach Stuttgart die zweitgrösste Stadt
Baden-Württemberg. Mannheim wurde
im Jahre 766 erstmals im Lorscher
Codex urkundlich erwähnt.
Geographie
Mannheim
liegt im
nördlichen
Oberrheinge
biet am
Mündungsdr
eieck von
Rhein und
Neckar. In
the
Northwestern
corner of the
state of
BadenWürttemberg.
Die Wappen
“Mannheim im Quadrat.”
Die Wappen
Der Wasserturm
Klima
- Der wärmste Monat ist der Juli mit durchschnittlich 20º
C (68º F).
- Der kälteste Monat ist der Januar mit durchschnittlich
2º C (36º F).
- Temperaturen über 30º C (86º F) sind im Hochsommer
keine Seltenheit.
-Der Spitzenwert wurde am 8. August 2003 mit 40º C
(104º F).
- Die Flüsse Rhein und Neckar kann es insbesondere im
Herbst zu Nebelbänken kommen.
Bildung

Universität Mannheim, 1907 als Handels Hochschule gegründet
und ist seit 1967 Universität. Die Hauptfäche sind Wirtschaft
und Sozialwissenschaft.
Sehenswürdigkeiten
 Fernmeldeturm
Mannheim
 Luisenpark - named one of the most
beautiful parks of Europe
 Pylon test facility Mannheim
 Schloss - the city castle and main
building of the University of Mannheim
 Wasserturm - the town's landmark
Die Bilder des Sehenswürdigkeiten
Die Universität
Fernmeldeturm
Museen

Museum D5 für Archäologie und Kulturen der
Welt
 Museum Zeughaus für Kunst-, Stadt- und
Theatergeschichte
 Museum Schillerhaus
 Institut für internationale Kunst- und
Kulturgeschichte
 Curt-Engelhorn-Zentrum Archäometrie (AnInstitut der Universität Tübingen)
Die Museen
Museen D5 für Archäologie
und Kulturen der Welt.
Museen Zeughaus
Die Museen
Museen Schillerhaus
Curt-Engelhorn-Zentrum Archäometrie
(Institut der Universität Tübingen.
Parks und Grünflächen
Es gibt vier schöne Parks
Der Luisenpark
Der Schlossgarten
Der Herzogenriedpark
Der Waldpark
Was macht diese Stadt so
Interessant?

Mannheim ist bekannt für die Mannheimer Quadrate.
Alle Strassen fuhren zum Schloss und jetzt ist das
Schloss eine Universität.
Religionen
Die Majorität der Einwohner sind Protestanten und Katholiken.
Norddeutschland hat die meisten Protestanten und Süddeutschland hat die
meisten Katholiken.
Jesuitenkirche
St. Sebastian am Marktplatz
Religionen
Die Minorität der Einwohner sind Juden und Muslime. Jetzt in 2005 leben nur
600 Juden in Mannheim und 7 Prozent der Mannheimer sind Muslime.
Mannheimer Synagoge
Yavuz-Sultan-Selim-Moschee
Persönlichkeiten
 Die
geborenen Mannheimer sind
1876: Hermann Müller, deutscher Poltiker, Reichskanzler und
Reichsaussenminister and many more…
 Die
nicht in Mannheim geboren aber
hier gewirkt haben sind
1756: Wolfgang Amadeus Mozart, Komponist.
1759: Friedrich von Schiller, Dichter.
1844: Carl Benz, Erfinder des Automobil and many more…
Das Bier wurde in Mannheim
gebraut.
 Eichbaum Ureich ist ein sehr
bekanntes Bier aus
Mannheim.
Famous Food
 Spätzle
Famous Sport
 Viele schauen gern Eishockey an.
Was ist los?
Internationales Filmfestival
Was ist los?


Die Weihnachtsmarkt (Christmas Market).
Fängt November 23 bis zum Dezember 23 an.
Städtepartnerschaften (Sister Cities)









Swansea, Vereinigtes Königreich (seit 1957)
Toulon, Frankreich (seit 1959)
Berliner Stadtbezirk Charlottenburg (seit 1961)
Windsor, Kanada (seit 1980)
Riesa, Sachsen (seit 1988)
Kischinau (mold. Chişinău), Moldawien (seit 1989)
Bromberg (poln. Bydgoszcz), hist. Provinz Posen,
Polen (seit 1991)
Memel (lit. Klaipėda), Litauen (seit 2002)
Zhenjiang, Volksrepublik China (seit 2004)
Das Ende
http://de.wikipedia.org/wiki/Mannheim
 http://en.wikipedia.org/wiki/Mannheim
 http://www.pierheadwines.co.uk/web/hom
e


Mannheim