Cusanus-Gymnasium Wittlich
Naturwissenschaftliches
Praktikum
Klassenstufen 8 und 9
Cusanus-Gymnasium Wittlich
Organisation
Lehrer-perspektiven
Themen
&
Inhalte
Didaktik
Schüler-perspektiven
Bewertungen
Cusanus-Gymnasium Wittlich
Das Naturwissenschaftliche Praktikum...
•
ist verpflichtend für alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 und 9
•
findet für jede Klasse 5-7 Mal pro Schuljahr am Nachmittag statt
•
bereiten sich mit ausgewähltem Material vor
•
arbeiten in 3-er Gruppen
•
erstellen eine Praktikumsmappe mit den Protokollen
•
erhalten im Zeugnis eine qualifizierende Bemerkung
Organisation
Die Schülerinnen und Schüler...
Cusanus-Gymnasium Wittlich
Die Verrechnung der (Jahres-)Stunden...
120 Lehrerstunden pro Jahr mit 2 Lehrkräften pro Klasse
60 Stunden pro Jahrgang
 4-zügig: 5 Nachmittage à 3 Stunden
 3-zügig: 6-7 Nachmittage à 3 Stunden
Organisation
 80 Stunden als zusätzliche Stundenzuweisung /
40 Stunden aus dem Deputat der Schule
Cusanus-Gymnasium Wittlich
Orientierung an naturwissenschaftlichen Themen
Gestaltungsmöglichkeiten für Schüler beim Experimentieren
Alltagsbezüge herstellen
Korrekturen der Praktikumsmappen mit direkter Rückmeldung an die
Schüler
Didaktik
Experimente dokumentieren, auswerten und präsentieren
Cusanus-Gymnasium Wittlich
gezieltes Vorbereiten auf ein Praktikum
Überprüfung der Vorbereitung im Eingangstest
diskutieren, gemeinsam planen und handeln, Einzelkompetenzen in der
Gruppe bündeln
Handlungsfelder erweitern (EDV, Themen des Praktikums,
Geräteeinsatz,...)
Nachbereitung des Praktikums
Korrekturen mit Hinweisen auf Verbesserungs-möglichkeiten für die
nächsten Praktika
Schülerperspektive
Gruppenarbeit ohne 45-Minuten-Takt
Cusanus-Gymnasium Wittlich
gemeinsame Themenfindung und Aufgabengestaltung
gegenseitige Fort-/Weiterbildung (wenn fachlich notwendig und
sinnvoll)
gemeinsame Evaluation der Ergebnisse
Lehrerperspektive
gemeinsame Umsetzung des Praktikums (Teamteaching)
Cusanus-Gymnasium Wittlich
Lesen und Verstehen von Aufgabenstellungen
 ...
Auswerten und Ergebnisse darstellen  ...
Verbindung mit dem naturwissenschaftlichen Fachunterricht (Synergie)
 ...
Akzeptanz bei Fachkollegen
Außenwirkung
 ...
 ...
Bewertungen
 ...
Experimentieren und Entdecken
Cusanus-Gymnasium Wittlich
8. Klasse
 Hören und Lärm
 Naturwissenschaften im Wasserglas
 Mikroskopieren
 Licht steckt voller Farben
Themen & Inhalte
 Mit Metermaß und Stoppuhr
Cusanus-Gymnasium Wittlich
9. Klasse
 Färben und Farben wahrnehmen
 Warum das Fliegen möglich ist
 Flugmodelle bauen und testen (aus Papier)
 Experimente mit dem Computer auswerten
 Exkursion (Gaytalpark)
Themen & Inhalte
 Experimentieren – aber richtig

Naturwissenschaftliches Praktikum PowerPoint