It‘s all about you !
OPENLIMIT ® – Intro
Man präsentiert Ihnen ein einzigartiges Produkt, das
a) ein Grundbedürfnis befriedigt -> Sicherheit
b) als Geschäftsgrundlage auf gesetzlichen
Vorschriften basiert
c) als Produkt für Sie eine spezielle GeschäftsMöglichkeit bietet
März 2003
OPENLIMIT®
1
OPENLIMIT ® – Intro
Was sind Sie in diesem Fall ?
März 2003
OPENLIMIT®
2
OPENLIMIT ® – Intro
Dann sind Sie heute mit den richtigen
zum
richtigen
Menschen
März 2003
am
richtigen
Zeitpunkt
OPENLIMIT®
Ort
3
OPENLIMIT ® – Intro
Ent - scheiden
März 2003
OPENLIMIT®
4
OPENLIMIT® – Die Gesellschaft
 Wir sind eine Schweizer Gesellschaft mit
operativem Hauptsitz in Baar, Schweiz
 Die OPENLIMIT Holding AG verfügt über
ein Aktienkapital von CHF 4‘200‘000.—
März 2003
OPENLIMIT®
5
OPENLIMIT ® – Die Gesellschaft
OPENLIMIT ist ein Schweizer Finanz- und
Marketing Dienstleistungsunternehmen mit
starkem Informations-Technologie Hintergrund.
März 2003
OPENLIMIT®
6
OPENLIMIT® - NASDAQ OTC BB
Wie sind wir finanziert
 Die OPENLIMIT Holding AG wurde grösstenteils
privat finanziert.
Börsen Kotierung zur Erhöhung der Eigenkapitalstruktur
 Am 10. Februar 2003 wurde ein Letter of Intent für die
Übernahme von 100 % des Aktienkapitals zwischen der
börsenkotierten JURE HOLDINGS Inc., Vancouver und
OPENLIMIT HOLDING AG, Baar, abgeschlossen.
März 2003
OPENLIMIT®
7
OPENLIMIT® - NASDAQ OTC BB
 Bis zum 07. April 2003 wird die Übernahme des
Aktienkapitals der OPENLIMIT HOLDING AG
durch die JURE HOLDINGS Inc. abgeschlossen
sein und JURE HOLDINGS Inc. wird in
OPENLIMIT Inc. umbenannt werden.
März 2003
OPENLIMIT®
8
OPENLIMIT® – Erfolgsfaktoren
 Kapitalbasis
 Vision, Mission
 Produkt & Technologie, Business Konzept
 Die richtigen Partner
 Kompatibilität zu Standards & Gesetzen
 Markt
 Marketing Power – OPENLIMIT® Access Marketing
März 2003
OPENLIMIT®
9
OPENLIMIT® – Die Vision
Vision
 OPENLIMIT = Sicherheit
 OPENLIMIT = Qualität
 OPENLIMIT = Vertrauen
 OPENLIMIT = Lifestyle, Philosophie
 OPENLIMIT = Privilegien, Vorteile > Geld
März 2003
OPENLIMIT®
10
OPENLIMIT® – Die Mission
Mission
 Produkt für die Internet-Benutzer weltweit
 Befriedigung eines Grundbedürfnisses - Sicherheit
 Bringt erheblichen Zusatznutzen
 Trendy, Lifestyle, In – Community macht stark
 Fairer Nutzen für die Kunden, das Unternehmen und
seine Mitarbeiter, die Geschäftspartner & Consultants
März 2003
OPENLIMIT®
11
OPENLIMIT® - Package
Das OPENLIMIT® Package
+
Kartenleser
März 2003
+
OPENLIMIT® Card
mit Digitaler Signatur
OPENLIMIT®
SignCubes Software
12
OPENLIMIT® – Package Consumer-Highlights
Kosten einmalig
Jahresgebühr
€ 200.— exkl. MWST
€ 75.— exkl. MWST
Sofortiger Kreditrahmen € 375.— bis € 1‘000.—
Voraussetzung: individuelles Credit Scoring gemäss KKG
Individuelle Erhöhung des Kreditlimits nach Bonität
Geld sparen, Geld verdienen – Privilegien, Vorteile
März 2003
OPENLIMIT®
13
OPENLIMIT® – Package Technical-Highlights
 SmartCard mit Kryptochip
 1024 Bit Verschlüsselung
 Gesetzeskonform nach Signaturgesetz
März 2003
OPENLIMIT®
14
OPENLIMIT® – Package Technical-Highlights
®
 Persönliche Sicherheitssoftware
 Gesetzeskonform nach Signaturgesetz
 e-Mail od. Verträge signieren, verschlüsseln
 Schutz von Daten und Dokumenten, Verschlüsselung
 Sicher bezahlen im Internet
März 2003
OPENLIMIT®
15
OPENLIMIT® – Package Consumer-Highlights
Der OPENLIMIT® Tower
Das virtuelle OPENLIMIT®
Business- & Shopping Center
im Internet
 Spezialangebote, Shopping &
Unterhaltung, Dienstleistungen
März 2003
OPENLIMIT®
16
OPENLIMIT® – Partner
T-Systems CS AG
Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom mit über zwei
Milliarden CHF Umsatz im Kredit- und Kunden Kartengeschäft
AIG EUROPE AG
Tochter von AIG American International Group, grösster
Allfinanz-Konzern der Welt -> OPENLIMIT Insurance Produkte
März 2003
OPENLIMIT®
17
OPENLIMIT® – Partner
TÜV Süddeutschland
Seit 130 Jahren weltweit führend in Sicherheit
-> Sicherheitskonzept OPENLIMIT
T-Systems International GmbH, Deutschland
T-Telesec -> ältestes akkreditiertes Trust-Center Europas
-> Gesetzeskonforme Personalisierung der OPENLIMIT Card
März 2003
OPENLIMIT®
18
OPENLIMIT® – Kompatibilität
Technologie Kompatibilität
 ISIS/MTT – PKS Standard für die qualifizierte
Digitale Signatur nach Signaturgesetz
Gesetzes Kompatibilität
 Konsumkredit Gesetz
 Europäisches Signaturgesetz
(Signaturgesetze der jeweiligen europäischen Länder)
März 2003
OPENLIMIT®
19
OPENLIMIT® – Kunden/Referenzen
Diese Firmen, Organisationen und Verbände setzen die
Software der OPENLIMIT® Tochter SignCubes® GmbH
ein:
März 2003
OPENLIMIT®
20
OPENLIMIT® – Unser Markt
Markt
März 2003
OPENLIMIT®
21
OPENLIMIT® – Unser Markt
580 Millionen Internet-Benutzer weltweit
Europa 186 Millionen Internet Benutzer (38 Mio. in
Deutschland, 3 Mio. in der Schweiz)
USA/Kanada 183 Millionen Internet Benutzer
Asien-Pazifik 168 Millionen Internet Benutzer
Trend: 4%-Wachstum der Benutzer in Europa in 2003
Quelle: eMarketer, NuA, Jupiter, Forrester, IDC
März 2003
OPENLIMIT®
22
OPENLIMIT® – Unser Markt
Der e-CONSUMER
Als e-CONSUMER gilt, wer in den letzten sechs Monaten
mindestens ein Produkt oder eine kostenpflichtige
Dienstleistung ONLINE eingekauft hat.
Schweiz, Deutschland, Grossbritannien, Niederlande, Spanien,
Belgien und Frankreich
 Anteil der e-CONSUMER – von 27,4 auf 31,4 % innert 6 Monaten
 Von 186 Mio. waren 59 Millionen e-CONSUMER
 Umsatzvolumen Zuwachs von 4,2 Milliarden auf 11,5 Milliarden €
innert 6 Monaten Quelle: eMarketer, NuA, Jupiter, Forrester, IDC
Trend: 80,7%-Umsatzwachstum in Europa in 2003
März 2003
OPENLIMIT®
23
OPENLIMIT® – Markt Trends
Wachstums-Märkte
SmartCard Solutions – Marktwachstum 34 %
Credit Card Services – Marktwachstum 12 %
Direktvertrieb – Marktwachstum 16 %
e-Commerce – Marktwachstum 80,4 %
Verkaufsunterstützende Trends für OPENLIMIT
Wachstum des Missbrauchs im e-Commerce Bereich
Schadensumme 2003: 24 Milliarden US$ -> Prognose
Schadensumme 2002: 8,75 Milliarden US$ weltweit
Quelle: eMarketer, NuA, Jupiter, Forrester, IDC, Visa, MasterCard
März 2003
OPENLIMIT®
24
OPENLIMIT® – Markt
Aufgrund der einheitlichen gesetzlichen Grundlage
für die qualifizierte Digitale Signatur sowie die
Bedeutung des Internet und des e-Commerce in
Europa ist das der ideale Markt für die Lancierung
des OPENLIMIT® Package
März 2003
OPENLIMIT®
25
OPENLIMIT® – Access Marketing
Marketing - Power
OPENLIMIT® Access Marketing System
März 2003
OPENLIMIT®
26
OPENLIMIT® – Access Marketing
OPENLIMIT® Access Marketing System
 Direktverkauf über Strukturvertrieb, Teilzeit oder Vollzeit
(unabhängiger Consultant von OPENLIMIT®)
 Viele unabhängige Consultants in jedem Land, wo
OPENLIMIT® vermarktet wird
 Ein neues Produkt = erhöhter Erklärungsbedarf
 Verkauf auf Empfehlung
März 2003
OPENLIMIT®
27
OPENLIMIT® – Access Marketing
Vom Verkaufspreis von 200 € gehen 59 % als
Verkaufsprovision an den Vertrieb
Persönliche Provision zwischen 30 € und 78 €
Bis zu 48 € werden für Ihre Aufwendungen zur
Betreuung und Ausbildung Ihrer Verkaufsorganisation
ausbezahlt.
März 2003
OPENLIMIT®
28
OPENLIMIT® – Access Marketing
Durch Boni und Incentives haben Sie zusätzlich die
Möglichkeit an 7.5% des weltweiten Umsatzes von
OPENLIMIT anteilmässig zu profitieren.
Wir bezahlen erfolgsorientiert.
März 2003
OPENLIMIT®
29
OPENLIMIT® – Access Marketing
In der Vergangenheit
o. z.Z. in MLM tätig
19%
Unerschlossener
Markt
81%
März 2003
OPENLIMIT®
30
OPENLIMIT® – Access Marketing
3% Gruppe
27%
Gruppe
70%
Gruppe
März 2003
OPENLIMIT®
31
OPENLIMIT® – Access Marketing
3% Gruppe
 Sehr motiviert
 Selbstsicher
 Egoistisch und voreingenommen
 Master of the Universe
 Nicht lernfähig
 Glauben, dass andere dasselbe tun können,
wie Sie selbst
März 2003
OPENLIMIT®
32
OPENLIMIT® – Access Marketing
70 % Gruppe
 Need a lot of babysitting
 Negative Einstellung
 Skeptisch
 Wollen Erfolg ohne Einsatz
 Suchen immer nach Abkürzungen
 Mehr Geschwätz als Aktivität
März 2003
OPENLIMIT®
33
OPENLIMIT® – Access Marketing
27 % Gruppe
 Sehr motiviert
 Sind lernfähig
 Positive Einstellung
 Sind an Ihrem persönlichen Wachstum interessiert
 Gewillt, Neues auszuprobieren
März 2003
OPENLIMIT®
34
OPENLIMIT® – Access Marketing
Direktverkauf über Strukturvertrieb ist eines der
erfolgreichsten Verkaufsmethode der Welt
Diese Unternehmen verkaufen Ihre Produkte über StrukturVertrieb (z.B.):
 AWD – Versicherungsprodukte vieler grosser Anbieter
 Amway – Produkte von Adidas, Kodak, Christian Dior, etc.
 Primerica – Finanzprodukte der Citigroup Bank
 Sprint – Telekommunikationsunternehmen
März 2003
OPENLIMIT®
35
OPENLIMIT® – Access Marketing
Der OPENLIMIT® Karriere Plan
Als Unabhängiger Consultant von OPENLIMIT®
 Persönliches Erstgespräch mit einem Berater
 Einladung / Besuch der OPENLIMIT® –
Geschäftspräsentation
 Einladung / Besuch des OPENLIMIT® Basic Seminar
 Abschluss des OPENLIMIT® Consultant Vertrags
 Besuch des OPENLIMIT® Leadership Seminars
 Ausbildung zum mobilen Registrierungspunkt (DigSig)
März 2003
OPENLIMIT®
36
OPENLIMIT® – Access Marketing
Der OPENLIMIT® Karriere Plan
Als Unabhängiger Consultant von OPENLIMIT
Sobald Sie den Vertrag mit OPENLIMIT® als
Unabhängiger Consultant von OPENLIMIT®
abgeschlossen haben, können Sie sich innerhalb des
OPENLIMIT® Karriere Plans beruflich bis zum
Platinum Executive Director entwickeln.
März 2003
OPENLIMIT®
37
OPENLIMIT® – Access Marketing
Der OPENLIMIT® Karriere Plan
Die OPENLIMIT® Karriere Stufen sind:
 Consultant
 Senior Consultant
 Manager
 Director
 Executive Director (Bronze, Silber, Gold, Platinum)
März 2003
OPENLIMIT®
38
OPENLIMIT® – Access Marketing
Der OPENLIMIT® Karriere Plan
 Sie können das OPENLIMIT® Geschäft als Einzelperson betreiben oder zusätzlich eine Vertriebsorganisation aufbauen.
 Sämtliche OPENLIMIT® Karriere Stufen sind davon
abhängig, wieviele OPENLIMIT® Packages Sie
zusammen mit Ihrer Organisation verkaufen.
März 2003
OPENLIMIT®
39
OPENLIMIT® – Access Marketing
OPENLIMIT® Consultant Vertrag
 Vertrag als Unabhängiger Consultant von OPENLIMIT
 OPENLIMIT® rechnet für Sie Sozialleistungen ab
(AHV, BVG)
 OPENLIMIT® bezahlt für Sie die UVG-Prämie
 OPENLIMIT® übernimmt die erforderlichen
Meldungen gegenüber den Behörden (Soz.-Versich.)
 OPENLIMIT® erstellt für den Berater die
Provisionsabrechnungen
März 2003
OPENLIMIT®
40
OPENLIMIT® – Access Marketing
OPENLIMIT® Consultant Vertrag
 k e i n e Anschaffungskosten für Warenlager
 k e i n e grossen Vorinvestitionen
 k e i n e Verpflichtungen für Konsumation
 Bietet jedem Berater ein umfassendes Angebot von
Verkaufshilfen, Schulungen, Methoden und Techniken
März 2003
OPENLIMIT®
41
OPENLIMIT® – Access Marketing
Verkaufshilfen, Methoden, Techniken, Schulungen
 Success Web Site
 CD
 Veranstaltungen
 Royalty Club
 PLA-Konzept
März 2003
OPENLIMIT®
42
OPENLIMIT® – Access Marketing
Ohne Fleiss, kein Preis !
Mit Ihrem Arbeitseinsatz als Teilzeit Beschäftigung
haben Sie die Chance, ein interessantes Zusatzeinkommen pro Monat zu verdienen, oder
als Vollzeit Beschäftigung finanzielle Unabhängigkeit
zu erreichen.
März 2003
OPENLIMIT®
43
OPENLIMIT® – Access Marketing
Die Zukunftsperspektiven als
Unabhängiger Consultant von OPENLIMIT®
 Direktverkauf Industrie hatte ein Wachstum von 83.9 %
 Anzahl von Direktverkäufern stieg um 270% (letzte 10 J.)
 Zuwachs von 200 Millionen Direktverkäufern in den
nächsten 10 Jahren
Quelle: King, Charles W. and James W. Robinson. “The New Professionals.”
März 2003
OPENLIMIT®
44
OPENLIMIT® – Access Marketing
Der nächste Schritt
zu Ihrem persönlichen Erfolg ...
März 2003
OPENLIMIT®
45
OPENLIMIT® – Access Marketing
Sind Sie am OPENLIMIT® Access Marketing interessiert
und möchten Sie sich ausführlicher über die ZukunftsPerspektiven eines
Unabhängigen Consultants von OPENLIMIT®
informieren? Dann melden Sie sich bei Ihrem persönlichen
Gastgeber zum OPENLIMIT® Basic Seminar an.
März 2003
OPENLIMIT®
46
OPENLIMIT® – Access Marketing
Geschäftspräsentation
Email an [email protected]
März 2003
OPENLIMIT®
47

März 2003 30 OPENLIMIT® – Access Marketing