Entwicklungspartnerschaft
Allgäu-Oberland
Vernetzungsaktivitäten der EP-AO
Aktueller Stand: Herbst 2003
Fünf Beispiele der Vernetzung
1. EP-AO-Intranet (SoWIS)
2. Mobiles Medienzentrum (MMZ)
3. Regionale Vernetzungsplattform & Community
4. Netzwerk der acht bayerischen EPs
5. Innovationskompass (I&K-Projekte)
Fazit
1. EP-AO-Intranet (SoWIS)
• Intranet der EP, seit Sommer 02 im Einsatz
• Ziel: Förderung der internen Kommunikation
und Kooperation sowie Erleichterung der
Verwaltungsaufgaben
• Probleme mit der Software und dem Anbieter
• Projekt ruht – Alternativen sind vorhanden
• Stimmung zu den Kosten ist skeptisch
2. Mobiles Medienzentrum (MMZ)
• Marginalisierte Jugendliche für Arbeitsmarkt
befähigen
• Vernetzung jugendpoltischer Akteure
• Kampf gegen Ausländerfeindlichkeit und
Rassismus
• Projekt „Vertriebene“
• MMZ in der Region bekannter machen
• Neue strategische Partner gewinnen
• Zusammenarbeit mit regionalen Hauptschulen
3. Regionale Vernetzungsplattform & Community
Plattform für arbeitsmarkt-politische Akteure
der Region (Content der Homepage):
• Best-Practice-Lösungen
• Finanzierungsmodelle
• EP-Fachdiskussion
• Virtuelle Community
• Vernetzung durch Information der Akteure
• Eigenständige Projekte der Community
• Virtuelle und reale Treffen der Community
4. Netzwerk der acht bayerischen EPs
• Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung
aller bayerischen EPs
• Strukturierte Darstellung aller bayerischen EPs und
deren Projekte auf einer gemeinsamen Homepage
• Informationen zu Schulungen und Veranstaltungen
• Ziel: Vernetzung von Experten und Wissenstransfer
• Noch mehr Transparenz der einzelnen Projekte und
beteiligter Personen (Forum, Yellow Pages)
• Schaffung weiterer Expertennetzwerke (EDV,
Evaluation)
• Gemeinsame Vorbereitung auf Equal III
5. Innovationsdatenbank (I&K-Projekte)
• I&K Recherche -Tool für alle deutschen EPs
• Ziel: Transparenz innovativer I&K-Projekte in
den verschiedenen EPs
• Mehr Kooperation und Kommunikation
• Pilotphase: Befragung ausgewählter EPs
nach innovativen I&K - Projekten
• Förderung durch BMWA und Einsatz für alle
14 themenbezogenen nationalen Arbeitskreise
Fazit
• Erfolgreiche fachliche und persönliche
Zusammenarbeit in der Kerngruppe
• Vernetzungsaktivitäten in der Region bisher
mehr durch jedes Teilprojekt wahrgenommen
• Noch keine übergreifende Vernetzungsstrategie
der EP-AO für die Region vorhanden
Verstärkte Öffentlichkeitsarbeit nach interner
Konsolidierungsphase in der Region
Entwicklungspartnerschaft
Allgäu-Oberland
Vernetzungsaktivitäten der EP-AO
Aktueller Stand: Herbst 2003

1. EP-AO-Intranet (SoWIS)