Zentralstelle für die Weiterbildung
im Handwerk
Herzlich Willkommen zur
Informationsveranstaltung:
Benchmarking für
Berufsbildungsstätten
Wie entstand die Initiative?
BIBB-Modellversuch: Seminarreihe Bildungsmanagement
Internetgestütztes
ManagementInformationssystems
(IMI)
Aufbau von
Erfahrungsdatenbanken
von und für
Bildungsmanager
Entwicklung und
Durchführung
eines Bildungsbenchmarkings
Was waren die
vorbereitenden Schritte?
1) KnowHow aufbauen
Gibt es bereits Best Practice Beispiele?
• Benchmarking-Verfahren
• Benchmarking-Instrumente
• Erfahrungen von Teilnehmern
2) Erfahrungsträger finden
• BIBB-Modellversuche
• Aktuelle Initiativen:
• Bildungsstätten in BW
• HWK für München und Oberbayern
• Heinz Piest Institut
3) Erfahrungen auswerten
• Kennzahlen sind schlecht
miteinander vergleichbar.
• Benchmarking ist ein sehr
aufwendiges Verfahren.
4) Fazit ziehen
• Vergleichbarkeit sicherstellen!
• Aufwand und Nutzen in ein
Gleichgewicht bringen!
Wie ging es los?
Max Stadler
Axel Eller
Bildungszentrum
Bildungsakademie
Berufsbildungszentrum
der HWK Mannheim
der HWK Lüneburg-Stade
Traunstein
Uwe Wilhelm
Olaf Klang
Mark Sebastian Pütz
PerformNet AG
ZWH e.V.
Untergruppenbach
Düsseldorf
Uli Hoffmann
PerformNet AG
Basel
Inhalte des Pilotprojektes
• Diskussion der Methode
• Anpassung der Instrumente
• Durchführung des Verfahrens
Wie ist der aktuelle Stand?
5 aktive Teilnehmer
•
•
•
•
•
BZ Traunstein
BBZ Lüneburg
BiA Mannheim
BBZ Braunschweig
BBZ Hildesheim
Nächste Aktionen
• Ranking der 5 Bildungszentren
• Weitere Optimierung der Instrumente
• Austausch von Optimallösungen
• Filesharing
Marketing:
• Informationstag
• BZ-Leiter-Treffen
(NRW & Niedersachsen)
• ZWH-Bildungskonferenz

IMI