Die Bedeutung von
Mimik und Gestik
Deutsch - 12. Klasse
S. Ivanova
Was gehört zur Mimik und was zur Gestik?

Mund, Körperhaltung, Hände, Kinn, Stirn, Augen,
Arme, Nase, Brust, Gesicht, Schultern
Mimik
der Mund
das Kinn
die Stirn
die Augen
die Nase
das Gesicht
Gestik
die Körperhaltung
die Hände
die Arme
die Brust
die Schultern
die Augen
die Lippen
?
die Augenbrauen
beeindrückt,
fasziniert
aufreißen
spitzen
hochziehen
überrascht, zufrieden
Bei saurem Geschmack
verzieht man das Gesicht
…………..
kneift
zusammen
und ……………
die Augen..................
zusammen
verzieht
kneift
verschränken
die Arme ...................
sta
die Hände vors
halten
Gesicht ...........
pri
de
di
ert
ert
mi
nzi
distanziert
deprimiert
Mit den Achseln/
zucken
Schultern …………….
die Mundwinkel
nach unten ziehen
............................
stau
er
zu
un
ent
nt
en
täuscht
hoff
los
nungs
los
fried
enttäuscht,
unzufrieden, erstaunt
ratlos,
hoffnungslos
rat
?
Gestik
raufen
Sich die Haare ..............
verzweifelt,
wütend
wüt
zw
eif
ver
end
elt
Mimik
Stirn mit ?
aufgerissene
Augenbrauen ?
waagerechten Falten
?
Augen
hochziehen
Mimik und Gestik
den Kopf zur Seite
runzeln
die Augenbrauen
verziehen
?
den Mund
legen/neigen
die Stirn
heben
ske
pt
skeptisch
big
un
isch
gläu
ungläubig
Mimik
rümpfen
die Nase .....................
einverstanden
?
gefällt
riecht nicht gut,
etwas..............
nicht ........................sein
einverstanden
riecht
?
rümpfen
gefällt ihr nicht
etwas .............
Gestik
kratzen
sich hinters Ohr .................
nk
ch
na
de
an
ge
span
nachdenklich
lich
nt
angespannt
Gestik
hochheben
die Arme.....................
er
ch
gr
fol
ei
gl
ück
erfolgreich
glücklich
ch
li
Gestik und Mimik
die
Daumen drücken
....................
den Mund aufreißen
..................
anlächeln
Mund legen
Zeigefinger auf den ............
Reden
Mit dieser Geste verbietet man das ..............
"Ruhe"
Diese Geste bedeutet ............
Mimik
die Wangen aufblasen
"Mist, hat nicht
geklappt...
ich tauche ab!"
Mimik und Gestik
"Ich bin die
absolute
Nummer
Eins!"
Mimik und Gestik
"...ich bete, dass
die Sitzung bald
vorbei ist..."
Mimik
Stark
zusammengepresste
Lippen
Unterdrückter Zorn
Gestik
An die Nase fassen
Unsicherheit
Gestik
Das Kinn streicheln
Nachdenklichkeit
Gestik
Das „Stachelschwein“
Abwehrende Haltung
Gestik
-Ritualisierte Gestik: der Händedruck
Fest  Dominanz /
Aggression
Lasch  Desinteresse,
mangelnde Aktivität
?
die Hände in die
Hüften stemmem

koerpersprache - WordPress.com