Interpersonelle Wahrnehmung und
Urteilsbildung in der Beratung
Ringvorlesung Beratung
Modul 2-3
Prof. Dr. Konrad Weller
1
Inhalt

Historischer Exkurs

Zum Doppelcharakter „sozialer“ Wahrnehmung

Mechanismen interpersoneller Wahrnehmung –
Wahrnehmungseffekte, -einstellungen, -kanäle

Eine kleine Traumreise

Selbst- und Fremdwahrnehmung

Aspekte professioneller Wahrnehmung
2
Historischer Exkurs:
Physiognomische Übung (Lavater, 1775)
Du siehest hier 6 Profile von Waisenknaben, die ziemlich gut
getroffen und alle mir sehr wohl bekannt sind.
Auf hernach folgende Antworten kannst du dich also
verlassen.
Fragen:
1.
Ist unter diesen Profilen ein dummes oder an Verstand
schwaches?
2.
Welches ist wohl das verständigste?
3.
Welches das empfindsamste?
4.
Welches ist das schnellste Genie?
5.
Welches das langsamste?
6.
Welches das feinste?
7.
Welches das ehrlichste Gesicht?
8.
Welches ist das bildsamste?
3
Der Doppelcharakter
„sozialer“ Wahrnehmung:
a) Soziale Formung/ Beeinflussung
Standort und Perspektive
 Selektivität – Orientierungserleichterung
und Quelle von Wahrnehmungsfehlern
 Interpretation

b) Wahrnehmung von Personen =
interpersonelle Wahrnehmung
4
Mechanismen ip Wahrnehmung
Wahrnehmungseffekte:





Hof-Effekt
Primacy-Effekt - 1. Eindruck
Pygmalion-Effekt
Pars-pro-toto-Effekt
Projektion
5
Mechanismen ip Wahrnehmung
Wahrnehmungseffekte:
 Kontrast-Effekt
Welcher
Innenkreis ist/
scheint größer?
Oder: Unter den
Blinden ist der
einäugige König!
6
Mechanismen ip Wahrnehmung
Wahrnehmungseinstellungen:




Kategorien/ Dimensionen
(implizite Psk.theorien ... fachliche Diagnosen)
Person- und Ereignis-Schemata/ Scripte
Stereotype
Vorurteile
7
Mechanismen ip Wahrnehmung
Wahrnehmungskanäle:






visuell/ optisch (Auge)
auditiv/ akustisch (Ohr)
kinästhetisch/ haptisch/ taktil (Haut, Hände)
olfaktorisch (Nase)
gustatorisch (Zunge)
... ganzheitlich ...
8
9
Selbst- und Fremdwahrnehmung



Wie nehme ich (mich selbst) wahr?
Wie nehme ich andere wahr? Was löst
jemand in mir aus? (Gegenübertragung)
Wie nehmen mich andere wahr? Was löse
ich in anderen aus? (Übertragung)
10
Aspekte professioneller Wahrnehmung
1. Aussen- und Binnenwahrnehmung unterscheiden.
2. Nebensächlichkeiten/ Details beachten.
3. Negative Empfindungen zulassen.
4. Situation ganzheitlich wahrnehmen.
5. Person(en) ganzheitlich wahrnehmen.
6. Im „Hier-und-jetzt“ bleiben.
7. „Gleichschwebende Aufmerksamkeit“ bewahren.
11

WellerBeratungVl1Internet