EINSATZGRUNDSÄTZE
KEIN HANDELN OHNE AUFTRAG!
•nicht ohne geeigneten Schutz im abgesperrten
Bereich aufhalten
•angeordnete Schutzkleidung tragen
•während des gesamten Einsatzes nicht essen,
trinken, schnupfen oder rauchen
• bei Kontakt mit Gefahrgut oder gesundheitlichen
Beschwerden sofort Meldung an GF
• nach dem Einsatz gründlich duschen, mind.
jedoch vor dem essen, trinken, schnupfen oder
rauchen Hände und Gesicht gründlich waschen
• treten nach einem Einsatz gesundheitliche
Beschwerden auf, sofort Arzt aufsuchen und
Kommandanten informieren

Seite 8