Worldwide Opera Circle
Worldwide Opera Circle
Präsentation
International
Octagon & Reflection marketing
© Octagon 2004
Seite 1
Worldwide Opera Circle
© Octagon 2004
Worldwide Opera Circle
Seite 2
Worldwide Opera Circle
Worldwide Opera Circle
Weltneuheit: Ein Engagement individuell auf
Ihre Bedürfnisse/Zielgruppen ausgerichtet
© Octagon 2004
Seite 3
Worldwide Opera Circle
Worldwide Opera Circle
Die Post International World Opera Galas
© Octagon 2004
Seite 4
Worldwide Opera Circle
Worldwide Opera Circle
Die Post International World Opera Galas
© Octagon 2004
Seite 5
Worldwide Opera Circle
Worldwide Opera Circle
Die Post International World Opera Galas




Ihr „eigener“ internationaler Opern Circle
Ihre Hospitality- & Kommunikations-Plattform auf
höchstem Kultur-Niveau
Höchste Sponsoren-Nähe im Top Kultur-Umfeld
Neuer Weg in der Sponsoren-Individualisierung.
© Octagon 2004
Seite 6
Worldwide Opera Circle
Worldwide Opera Circle
Sie erhalten






Ihre Wunsch-Oper an 5 der weltbesten Standorte
Standorte und Oper auf Ihre individuellen
Bedürfnisse/Märkte zugeschnitten
Ihr persönlicher „Circle“ Titel
500 beste Premieren-Tickets
Erstklassige Hospitality- und Kontakt-Möglichkeiten
zwischen Ihren Kunden und den Stars
Top Kommunikations- & PR-Rechte.
© Octagon 2004
Seite 7
Worldwide Opera Circle
Worldwide Opera Circle
Worldwide Operas (5 Opern-Standorte)
Frankfurt
London
- Oper -
Zürich
- Opernhaus -
- Covent Garden -
Wien
- Staats Oper -
New York
- Metropolitan -
Milano
- Scala -
© Octagon 2004
Singapore
- Lyric Opera -
Seite 8
Worldwide Opera Circle
Worldwide Opera Circle
New York – Metropolitan Opera
Beste Oper der USA
Gründung 1883
Weltberühmte
Erstaufführungen
Artistic Director:
James Levine
Aktuelle Opern:
Benvenuto Cellini,
Don Giovanni,
Salome, La Juive
© Octagon 2004
Seite 9
Worldwide Opera Circle
Worldwide Opera Circle
Singapore – Lyric Opera
Eine der führenden
Opern Asiens
Artistic Director:
Dr. Wong Su Sun
Aktuelle Opern:
Tosca, The Diva &
the Dancer, Carmen
© Octagon 2004
Seite 10
Worldwide Opera Circle
Worldwide Opera Circle
London – Covent Garden
Eine der führenden
Opern Europas
Gründung 1732
Weltberühmte
Erstaufführungen
Music Director:
Antonio Pappano
Aktuelle Opern: Cosi
fan tutte, Faust, la
rondine, la forza del
destino, Don
Pasquale
© Octagon 2004
Seite 11
Worldwide Opera Circle
Worldwide Opera Circle
Milano – Scala
Eine der führenden
Opern Europas
Gründung 1778
Weltberühmte
Erstaufführungen
Direttore Musicale:
Riccardo Muti
Aktuelle Opern:
Carmen, Il pipistrello,
der fliegende
Holländer, Beatrice di
Trena
© Octagon 2004
Seite 12
Worldwide Opera Circle
Worldwide Opera Circle
Wien – Staatsoper
Eine der führenden
Opern Europas
Gründung 1869
Weltberühmte
Erstaufführungen
Direktor:
Ioan Holender
Aktuelle Opern: Don
Carlos, Werther,
Norma
© Octagon 2004
Seite 13
Worldwide Opera Circle
Worldwide Opera Circle
Frankfurt – Oper
Deutschsprachiges
„Opernhaus des
Jahres 2003“
Intendant:
Bernd Loebe
Aktuelle Opern:
Mephistofele, Don
Giovanni, Roméo &
Juliette, Die
Entführung aus dem
Serail
© Octagon 2004
Seite 14
Worldwide Opera Circle
Worldwide Opera Circle
Zürich – Opernhaus
Internationales
Renommée
Gründung 1891
Intendant:
Alexander Pereira
Aktuelle Opern: Don
Carlo, Il vespri
Siziliani, Der
Nussknacker
© Octagon 2004
Seite 15
Worldwide Opera Circle
Worldwide Opera Circle
Nutzung
Einladung lokale
Gäste an OpernStandorten
Einladung
internationale Gäste
(inkl. Hospitality)
Lokale &
internationale PR
Kunden-Angebote &
Wettbewerbe (Kauf &
Verlosung)
Internationale
Brand-Präsenz
MitarbeiterKommunikation
KundenKommunikation
© Octagon 2004
Mitarbeiter-Angebote &
Wettbewerbe
(Kauf & Verlosung)
Seite 16
Worldwide Opera Circle
Worldwide Opera Circle
Nutzung
Lokale &
internationale PR
Einladung lokale
Gäste an OpernStandorten
Hauptpartner
Kunden-Angebote
& Wettbewerbe
(Kauf & Verlosung)
Internationale
Brand-Präsenz
MitarbeiterKommunikation
Einladung
internationale Gäste
(inkl. Hospitality)
KundenKommunikation
Mitarbeiter-Angebote &
Wettbewerbe
(Kauf & Verlosung)
Co-Partner
PR- & KommunikationsZielgruppen
Mitarbeiter
Co-Partner
Co-Partner
- Eigene Veranstaltungen
Basic-Kunden
- Eigene Werbemöglichkeiten
- Eigene Aktivitäten
VIP-Kunden
© Octagon 2004
Seite 17
Worldwide Opera Circle
Worldwide Opera Circle
Pricing

Gesamtpaket 3 Mio. US$ (oder 600‘000.-US$/Ort) exkl. MwSt.
Details:
Fee Opernhäuser (Total 1‘650‘000.- oder 330‘000.-/Ort):
 Ticket-Rechte: 250‘000. Tickets: 150‘000. Hospitality: 500‘000. Kommunikationsrechte: 250‘000. Kommunikationspräsenz vor Ort: 500‘000.Circle-Titel & Umsetzungs-Kosten:
 Circle-Titel: 375‘000. Circle-Umsetzung: 375‘000. Kommunikation (Mittel & Umsetzung): 400‘000. Octagon Management-Fee: 200‘000.-.
© Octagon 2004
Seite 18
Worldwide Opera Circle
Worldwide Opera Circle
Gegenwert für Circle Partner
Kommunikation
Hospitality
Oper-Angebot
Basis-Rechte

100 beste Tickets  Kommunikative

5 Opern weltweit  Circle Titel („Die
Verwendung Tour Titel
für jede Premiere
Post International

Produktion: 6-12
(„Die Post International
(insgesamt: 500
World Opera
Veranstaltungen
World Opera Galas“)
Tickets)
Galas“)
pro Ort

Weitere Tickets mit  Logo-Präsenz vor Ort

Insgesamt: 30-60  Exklusiv-Partner
(Tafeln, Bezeichnungen,
20% Spezialrabatt
Veranstaltungen.  Brand-Integration.
Programm, Hospitality)

Spezielle „Tour
Partner“ Hospitality  Werbe-Präsenz

Poster
Area

Inserate

Spezielles After
Tickets
Show „meet &

Mailings
greet“ mit

Internet
Stars/Intendant.

Eigene Kommunikationsrechte.
© Octagon 2004
Seite 19
Worldwide Opera Circle
Worldwide Opera Circle
Gegenwert für Circle Partner
Oper-Angebot
Basis-Rechte

5 Opern weltweit  Circle Titel („Die
Post International

Produktion: 6-12
World Opera
Veranstaltungen
Galas“)
pro Ort

Insgesamt: 30-60  Exklusiv-Partner
Veranstaltungen  Brand-Integration
Gegenwert:
ca. 0.75 Mio. US$
(Veranstaltungs-Rechte,
Oper-Angebot)
© Octagon 2004
Gegenwert:
ca. 1,5 Mio. US$
(Titel- und BrandRechte)
Kommunikation
Hospitality

100 beste Tickets  Kommunikative
Verwendung Tour Titel
für jede Premiere
(„Die Post International
(insgesamt: 700
World Opera Galas“)
Tickets)

Weitere Tickets mit  Logo-Präsenz vor Ort
(Tafeln, Bezeichnungen,
20% Spezialrabatt
Programm, Hospitality)

Spezielle

Werbe-Präsenz
Hospitality Area

Eigene Kommuni
Spezielles Afterkationsrechte
Show „meet &
greet“
Gegenwert:
ca. 1 Mio. US$
(Tickets, Hospitality- &
exklusive meet & greet
Möglichkeiten)
Gegenwert:
ca. 1.5 Mio. US$
(Nutzung Exklusiv-Titel,
Werbepräsenz vor Ort und
in Werbemittel, Rechte
eigene Kommunikation)
Seite 20
Worldwide Opera Circle
Worldwide Opera Circle
Einmalig & exklusiv
Weltneuheit: Opera Circle
herkömmliche Projekte
 Opern Circle, Standorte und
Inhalte exklusiv auf KundenBedürfnisse ausgerichtet
 Standard Opern Packages, in
vielen Event-Portefeuilles
 Profilierung durch Weltneuheit
 Wenig Imagetransfer: oft kopierte
Hospitality-Plattform
 Eigene Vermarktungsrechte
 Standard Vermarktung Oper
 Hohe kommunikative
Sponsorennähe zu Oper
 Kommunikative Distanz zu Oper
 Exklusive Hospitality Areas
 Standard Hospitality
 Premium Engagement durch
Integration beste OpernStandorte weltweit
 Beschränktes, lokales
Engagement
© Octagon 2004
Seite 21
Worldwide Opera Circle
Worldwide Opera Circle
Weiteres Vorgehen





Grundsatzentscheid
Definitive Zusammenstellung Standorte
und Inhalte
Verabschiedung Circle-Package
Detailplanung
Umsetzung Spielzeit 2005.
© Octagon 2004
Seite 22
Worldwide Opera Circle
Worldwide Opera Circle
Die Post International World Opera Galas
Besten Dank!
© Octagon 2004
Seite 23

Worldwide Opera Circle