TOP-OEL Feinstfilter
Deckblatt
Technischer Vortrag über TOP-OEL Feinstfilter
Dipl Ing. (FH) Neffgen GmbH;
56070 Koblenz
Tel.:+49/261/800393; FAX.:+49/261/800395
TOP-OEL Feinstfilter
Inhaltsverzeichnis
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7
Bild 8
Bild 9
Bild 10
Bild 11
Bild 12
Bild 13
Bild 14
Bild 15
Bild 16
Bild 17
Deckblatt
Inhaltsverzeichnis 1
Inhaltsverzeichnis 2
Inhaltsverzeichnis 3
Optimierte Motorwartung 1
Optimierte Motorwartung 2
Vorteile des TOP-OEL  Feinstfilter
Aufgaben des Motorenöles
Einflussfaktoren 1
Einflussfaktoren 2
Variable Einflüsse
Chemische Prozesse 1
Chemische Prozesse 2
Physikalische Prozesse
Schlussfolgerung 1
Schlussfolgerung 2
Schlussfolgerung 3
TOP-OEL Feinstfilter
Bild 18
Bild 19
Bild 20
Bild 21
Bild 22
Additive 1
Additive 2
Feinstfilterung 1
Feinstfilterung 2
TOP-OEL  Feinstfilter 1
Bild 23
Bild 24
Bild 25
Bild 26
Bild 27
Bild 28
Bild 29
Bild 30
Bild 31
Bild 32
Bild 33
TOP-OEL  Feinstfilter 2
Öl – Spezifikation 1
Öl – Spezifikation 2
Filterung im Nebenstrom
Radiale Durchströmung
Prinzip der TOP-OEL  Feinstfilter
Motorverschleiß 1
Motorverschleiß 2
Motorverschleiß 3
Motorverschmutzung
Bore – Polishing
TOP-OEL Feinstfilter
Bild 34
Bild 35
Ölverbrauch
Auswirkung der TOP-OEL  Filter (1)
Bild 36
Auswirkung der TOP-OEL  Filter (2)
Bild 37
Auswirkung der TOP-OEL  Filter (3)
Bild 38
Auswirkung der TOP-OEL  Filter (4)
Bild 39
Auswirkung der TOP-OEL  Filter (5)
Bild 40
Vorteile der TOP-OEL  Feinstfilter 1
Bild 41
Vorteile der TOP-OEL  Feinstfilter 2
Bild 42
Bild 43
Vorteile der TOP-OEL  Feinstfilter 3
Schlussbild
TOP-OEL Feinstfilter
Optimierte Motorwartung 1
Was bedeutet optimierte Motorwartung?
Maximale Verwirklichung des Wartungszieles
• Motorschutz
• Leistung
• Betriebssicherheit
TOP-OEL Feinstfilter
Optimierte Motorwartung 2
Bei gleichzeitig minimiertem Einsatz von
• Material
• Arbeitszeit
• Stillstandzeit
TOP-OEL Feinstfilter
Vorteile des TOP-OEL  Feinstfilters
Verringerter Motorverschleiß
• Höhere Betriebssicherheit
• Niedrigere Betriebskosten
• Längere Motorlebensdauer
Längere Ölwechselintervalle
• Einsparung von Material und Arbeitskosten
• Weniger Stillstandzeiten
• Umweltfreundlich
TOP-OEL Feinstfilter
Aufgaben des Motorenöles
Welche Aufgaben hat das Motorenöl zu erfüllen
* Schmierung
* Kühlung
* Reinigung
* Abdichtung
Ölzustand
Erklärung:
Damit das Motorenöl seine Aufgaben voll und ganz erfüllen kann, muss es die oben
angeführten Punkte gewährleisten.
Zusätzlich müssen auch die vom Motorenhersteller geforderten Spezifikationsgrenzen
eingehalten werden.
TOP-OEL Feinstfilter
Einflussfaktoren 1
Verschmutzung
Gebrauch
Ruß, Staub, Metalle, Wasser
Motortyp
Laufzeit
Ölverbrauch
Nachfüllmenge
Ölzustand
Chemische Prozesse
Feste Einflussfaktoren
Filtration
Physikalische Prozesse
Variable Einflussfaktoren
TOP-OEL Feinstfilter
Einflussfaktoren 2
Im Betrieb wird das Motorenöl sowohl festen, als auch variablen Faktoren
unterworfen, welche den Zustand des Öles beeinflussen bzw. verändern.
Die festen Einflussfaktoren sind unveränderlich und werkseitig vorgegeben,
die Variablen können durch technische Maßnahmen beeinflusst werden.
TOP-OEL Feinstfilter
Variable Einflüsse
Negativ
Positiv
Verschmutzung
Chemisch
Ölzustand
Filtration
Physikalisch
Erklärung:
Die variablen Einflussfaktoren führen überwiegend zu einer fortschreitenden Verschlechterung
des Ölzustandes.
Zum besseren Verständnis bedürfen die chemischen und physikalischen Prozesse eine nähere
Erklärung
TOP-OEL Feinstfilter
Chemische Prozesse 1
Oxydation
Temperatur
Katalysatoren
Kettenreaktion
Versauerung
Oxydationsprodukte
Wasser
Schwefelhaltige Säure
Hauptursache:
Verschmutzung mit Eisen
Kupfer und Wasser
TOP-OEL Feinstfilter
Chemische Prozesse 2
Die chemischen Prozesse lassen sich untergliedern in Oxidation und Versauerung


Oxidation
Die hohen Temperaturen bewirken die Aufnahme von
Sauerstoff und Bildung von Oxidation. Die in das Öl
gelangenden Eisen (Fe) und Kupferteilchen (Cu)
wirken gleichzeitig als Oxidations-Katalysator und
Beschleunigen die Oxidation zu einer aufsteigenden
Kettenreaktion. Hierdurch erhöht sich die Viskosität des
Öles und es entstehen sauere Oxidationsprodukte.
Versauerung
Diese wird sowohl von den sauren Oxidationsprodukten
als auch von den Schwefelwasserstoff Verbindungen bis
hin zu schwefligen Säure, als Verbindung von Wasser
mit Schwefelrückständen aus der Kraftstoffverbrennung,
gebildet.
Der Hauptgrund für die chemischen Prozesse im Öl ist die Verschmutzung des Öles mit
Abriebpartikeln von Eisen, Kupfer und Wasser.
TOP-OEL Feinstfilter
Physikalische Prozesse
Ruß, Staub
Fe, Cu
Ruß, Staub
Konzentration der
Verschmutzung
Anstieg der Viskosität
Hauptursache:
Verschmutzung durch Ruß, Staub
und Oxydationsprodukte
Erklärung:
Die physikalischen Prozesse führen zur Erhöhung der Viskosität des Öles (Eindickung).
Der Hauptgrund ist also wieder die Verschmutzung des Öles, mit Ruß, Staub und Oxidationsprodukten.
TOP-OEL Feinstfilter
Schlussfolgerung 1
Die Verschlechterung des
Ölzustandes ist
direkt und indirekt auf die
Verschmutzung
des Öles zurückzuführen!
(negative Einflussfaktoren)
Hierzu werden verschiedene Lösungsansätze angeboten:
TOP-OEL Feinstfilter
Schlussfolgerung 2
Lösung der Industrie:
Lösung TOP-OEL

:
Additive
Feinstfiltration
(positive Einflussfaktoren)
TOP-OEL Feinstfilter
Schlussfolgerung 3
Erklärung:
Die negativen variablen Einflussfaktoren auf den Ölzustand (Verschmutzung, chemische und
physikalische Prozesse) werden alle, direkt, oder indirekt, durch die Verschmutzung im Öl
hervorgerufen.
Die Ölindustrie setzt dem Öl bis zu 50Volumen Prozent Additive zu, um die negativen
Prozesse zu verlangsamen.
TOP-OEL setzt zur Lösung des Problems die einzige richtige umweltfreundliche Maßnahme
ein, die in der Lage ist, fortwährend den Schmutz aus dem Öl zu entfernen: Die
Feinstfiltration
TOP-OEL Feinstfilter
ADDITIVE 1
Additive
Grundöl
Dispersant
Detergent
Oxidations-Inhibitor
Alkalische Wirkstoffe
VI Verbesserer, Verschleiß- und
Korrosions-Schutzstoffe,
Schaumverhinderer
Starke Verschmutzung fördert den
Verbrauch von Additiven
 Diese Lösung ist zeitlich begrenzt
TOP-OEL Feinstfilter
ADDITIVE 2
Erklärung:
Durch Hinzufügen verschiedener Additive lässt sich die Gebrauchsdauer des Öles erheblich
verlängern.
Je nach Verschmutzungsgrad des Öles werden diese Additive aber abgebaut, ihre
Wirksamkeit ist deshalb begrenzt.
Dies bedeutet jedoch einen erhöhten Zusatz von Chemie zum Öl. Somit wird die
Aufbereitung des Schmierstoffes erschwert.
TOP-OEL Feinstfilter
Feinst Filterung 1
Verteilung fester Fremdstoffe im Gebrauchtöl
Feinstfiltration verhindert
Verschmutzung
TOP-OEL Feinstfilter
Feinst Filterung 2
Erklärung:
Durch fortwährende Feinstfiltration wird die Verschmutzung des Öles vermindert werden.
Die Graphik zeigt, dass durch eine Filtration mit dem TOP-OEL Feinstfilter (im Gegensatz
zum serienmäßigen Hauptstromfilter) ca. 80 bis 90% aller Schmutzpartikel größer 1 micron
ausgefiltert werden.
TOP-OEL Feinstfilter
TOP-OEL Feinstfilter 1
Einfluss auf den Ölzustand:
Schmutzaufnahme
* Minderung der Oxidation
*
* Verringerung
der Versäuerung
* Beschränkung
des
* Verlangsamung
des
qualitativ und quantitativ
durch Ausfiltern von Katalysatoren und
Oxidationsrückständen
Absorption von Wasser und damit
verbundene chemische Rückstände
durch Ausfiltern von Feststoffen
Viskositätsanstiegs und Minderung der Oxidation
durch Ausfiltern von Ruß,
Additiv – Abbaus
Minderung der Oxidation und
Verhinderung der Versauerung
TOP-OEL Feinstfilter
TOP-OEL Feinstfilter 2
Erklärung:
Durch die Feinstfiltration bleibt der Ölzustand unter Kontrolle. Nicht nur das das Öl viel
sauberer bleibt, auch die chemischen und physikalischen Prozesse werden weitgehend
verhindert, wodurch sich der Additiv Abbau erheblich verlangsamt
TOP-OEL Feinstfilter
Öl- Spezifikation 1
Feststoffgehalt
Metallpartikel
Wasser
Viskosität
TBN
TAN
max. 4 Vol. %
max. 20- 150 ppm
max. 0,3 Vol. %
75 – 135 %
min 30 %
< TBN
Der TOP-OEL Feinstfilter hält das Öl länger innerhalb
des Spezifikationsbereichs.

Das Ölwechselintervall kann verlängert werden.
TOP-OEL Feinstfilter
Öl- Spezifikation 2
Erklärung:
Die Grenzwerte des Ölzustandes sind in der Ölspezifikation durch den Hersteller festgelegt.
Der Feststoffgehalt, Metallpartikel und Wasser stehen in direkter Verbindung mit der
Ölverschmutzung. Die veränderte Viskosität weist auf die physikalischen Prozesse hin, die
TBN Werte geben Aufschluss über den Säuregehalt und über den Stand der verschiedenen
Additive im Öl.
Der TOP-OEL Feinstfilter, mit seiner außerordentlich guten Filtereigenschaften, hält das Öl
über
einen
langen
Zeitraum
innerhalb
der
vom
Hersteller
festgelegten
Spezifikationsgrenzen. Dies kann fortlaufend durch Labor Analysen geprüft und bestätigt
werden. Das Ölwechselintervall kann somit ohne weiteres entscheidend verlängert werden.
TOP-OEL Feinstfilter
Filtration im Nebenstrom
Der TOP-OEL Feinstfilter wird im Nebenstrom in den Schmieröl- Kreislauf eingebaut.
Ein Nebenstrom ist ein kleiner Parallelabzweig, außerhalb des Motorkreislaufes. An einer Stelle mit
normalem Öldruck wird das Öl zum TOP-OEL Feinstfilter und von dort aus, fast drucklos zurück in die
Ölwanne geleitet. Die Ölmenge, die im Nebenstrom entnommen wird beträgt ca. 1- bis 10 % der
gesamten Öllaufmenge.
TOP-OEL Feinstfilter
Radialer Durchfluss
Radiale Durchströmung
Der TOP-OEL Feinstfilter
wird radial durchströmt:
Längere Standzeit der
Filterpatrone durch
Größere Filteroberfläche
Erklärung:
Das TOP-OEL Filterelement wird radial (von außen nach innen) durchströmt. (Axialfiltration von oben nach
unten) Bei dem TOP-OEL Filterelement steht daher der maximalen Oberfläche ein minimales Volumen
gegenüber. Es steht somit ein optimales Verhältnis Aufnahme Schmutzmenge Filtergröße zur Verfügung.
Hierdurch wird eine größtmögliche Standzeit des Filterelementes erreicht.
TOP-OEL Feinstfilter
Prinzip der TOP-OEL Feinstfilter
Feinstfiltration bis auf 1 Micron
Filterung im Nebenstrom
Radiale Durchströmung
Der TOP-OEL Feinstfilter ist ein Nebenstrom –
Feinstfilter mit radialer Durchströmung.
TOP-OEL Feinstfilter
Motorverschleiß 1
Ursache und Wirkung




Direkt
Verschmutzung des Motoröles
Abrasiv
Weitere Abnutzungseffekte
Indirekt
Verschmutzung des Motorinneren
Bore-Polishing
Schlechte Kühlung
TOP-OEL Feinstfilter
Motorverschleiß 2
Erklärung:
Motorverschleiß in Zusammenhang mit der Motorverschmutzung

Direkter Effekt:
Hauptsächlich abrasiver Verschleiß im
Verbrennungsraum durch Schaben und
Kratzen von relativ großen und harten
Schmutzteilchen im Motorenöl.

Indirekter Effekt:
Hauptsächlich Bore-Polishing
(Spiegelflächenbildung), teilweises Polieren der
Laufbuchsen, hervorgerufen durch verschmutztes
Motorenöl und verschmutzte Motorinnere
TOP-OEL Feinstfilter
Motorverschleiß 3
Erklärung:
Ein praktisches Beispiel für abrasiven Verschleiß, hervorgerufen durch starke Verschmutzung des Öles
mit Silizium Partikeln.
TOP-OEL Feinstfilter
Erklärung:
Bildung von Ablagerungen (Ölkohle und Lack) an wichtigen Motorkomponenten
TOP-OEL Feinstfilter
Erklärung:
Der Zusammenhang zwischen Spiegelflächenbildung und Verschmutzung
des Öles (somit auch des gesamten Motorinneren) wird in der Graphik der
TH Aachen eindeutig dargestellt.
TOP-OEL Feinstfilter
Erklärung:
Motorverschmutzung und Spiegelflächenbildung verursachen einen Anstieg des Motorölverbrauchs.
TOP-OEL Feinstfilter
Auswirkung der TOP-OEL Filter (1)
Erklärung:
Die langjährige Forschungsarbeit der TH Aachen bestätigt den positiven Einfluss der Feinstfiltration auf
den Ölzustand und auf den Motorzustand.
Die folgenden Bilder zeigen die konkreten Ergebnisse bezüglich der Ölverschmutzung, Viskosität, TBN
Werte, Motorsauberkeit und Motorverschleiß
Mit dem TOP-OEL Feinstfilter blieb das Öl gleichmäßig sauber und unterhalb des Grenzwertes von
unlöslichen Feststoffen im Öl.
TOP-OEL Feinstfilter
Auswirkung der TOP-OEL Filter (2)
Erklärung:
Ohne TOP-OEL Feinstfilter stieg die Viskosität fortlaufend, mit TOP-OEL Feinstfilter jedoch blieb die
Viskosität innerhalb des zulässigen Bereiches.
TOP-OEL Feinstfilter
Auswirkung der TOP-OEL Filter (3)
Erklärung:
Mit dem TOP-OEL Feinstfilter verringert sich der TBN-Wert viel langsamer und erreichte keinen
kritischen Mindestwert.
TOP-OEL Feinstfilter
Auswirkung der TOP-OEL Filter (4)
Erklärung:
Bei der Motoren Untersuchung erreichen die Motoren mit TOP-OEL Feinstfilter eine deutlich
bessere Punktzahl in Bezug auf innere
Motorsauberkeit.
TOP-OEL Feinstfilter
Auswirkung der TOP-OEL Filter (5)
Erklärung:
Durch die positive Wirkung der TOP-OEL Feinstfilter verringerte sich die
Spiegelflächenbildung um ca. 45% und die Abnutzung in den Zylindern um ca. 37 %.
TOP-OEL Feinstfilter
Vorteile der TOP-OEL Feinstfilter 1
Längere Ölwechsel – Intervalle
• Einsparung von Material – und Arbeitskosten
• Weniger Stillstandszeiten, verbesserte Verfügbarkeit
• Reduzierter Altölanfall, also umweltfreundlich
Verringerter Motorverschleiß
• Geringere Störanfälligkeit, höhere Betriebssicherheit
• Niedrigere Betriebskosten, weniger Reparaturen
• Längere Motorlebensdauer
Also:
Optimierte Motorwartung
TOP-OEL Feinstfilter
Vorteile der TOP-OEL Feinstfilter 2
Erklärung:
Die Präsentation hat eindeutig bestätigt, das durch den TOP-OEL Feinstfilter
das Motoröl und der Motorinnenraum weitgehend sauber gehalten werden
und somit die Motorölwechselintervalle verlängert werden können bei
gleichzeitiger Verringerung des Verschleißes in den Motoren.
TOP-OEL Feinstfilter
Vorteile der TOP-OEL Feinstfilter 3
Die Praxis ist der Beweis....
• Bis zu 50 % längere Motorlebensdauer
• Ölwechsel erst nach ca. 180.000 km;
2.500 Betriebs Stunden bzw.
nach max. 2 Jahren
• Amortisation durchschnittlich innerhalb des ersten Jahres.
TOP-OEL Feinstfilter
Technischer Vortrag über TOP-OEL Feinstfilter
Dipl Ing. (FH) Neffgen GmbH;
56070 Koblenz
Tel.:+49/261/800393; FAX.:+49/261/800395

TOP-OEL Feinstfilter