für kl = 0 bis 2
beste = 6
schlechte = 1
für sch = 0 bis 3
if (note[sch][kl]> schlechte) {
schlechte = note(schl,kl)
} else {
if (note[sch][kl]< beste) {
beste = note(schl,kl)
}
Ausgabe Arbeit: ar+1
Ausgabe Beste: beste
Ausgabe Schlechteste: schlechte
}
für sch = 0 bis 3
für kl = 0 bis 2
worstStudent = -1
worstGrade = -1
if (note[sch][kl]> worstGrade) {
worstGrade = note[sch][kl]
worstStudent = sch+1
}
Ausgabe worstStudent
Ausgabe worstGrade
Eingabe kl, gesNote
istVergeben = false
für sch = 0 bis 3
if (note[sch][kl]> gesNote) {
istVergeben = true;
}
Ausgabe kl, gesNote, istVergeben

Slide 1