Das Wesen der Sekten
Heil und Unheil in der
verbindlichen Gemeinschaft
Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger
1
Fragwürdigkeit des Begriffs
"Sekte"
Damit in einer multikulturellen, säkularisierten Gesellschaft
der Staat handlungsfähig wird, müssen wir von dem Begriff
"Sekte" herunterkommen.
Denn dieser übernommene Kampfbegriff der Kirchen
assoziiert Religion. Und die freie Religionsausübung ist
durch das Gesetz garantiert. Das privilegiert jede
Gemeinschaft, die für sich in Anspruch nimmt, religiös zu
sein, und baut eine hohe Barriere für staatliche Eingriffe.
Jürgen Keltsch, Richter, München
in: "Die Zeit", 14.10.94
Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger
2
Der Begriff “Sekte”
 secta
Schule, Lehre, Partei
Verb: sequi = nachfolgen
Von etwas so ergriffen und überzeugt sein, dass es
nichts anderes mehr gibt, das gleich wertvoll wäre
 secare
trennen, abschneiden
etymologisch zwar nicht korrekt, aber doch prägend für das umgangssprachliche Verständnis
Sich aus einer grösseren Gruppe herauslösen und
einen eigenen Weg gehen
Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger
3

Sekten und ihre Merkmale