Förderangebote der KfW Mittelstandsbank
für Investitionen und Innovationen in
Deutschland
Deutsch-Tschechisches Wirtschaftsforum
19. November 2009, Berlin
Stephan Gärtner
KfW Bankengruppe
Wir stellen uns vor
● Sitz in Frankfurt, Berlin und Bonn
● 3.800 Mitarbeiter
● 71 Mrd. Euro Fördervolumen in 2008
●
Mittelstand und Existenzgründer
●
Wohnwirtschaft und Bildung
●
Umwelt- und Klimaschutz
●
Export- und Projektfinanzierung
●
Projekte in Entwicklungs- und
Transformationsländern
Gründungs- und Mittelstandsförderung
Förderangebot im Überblick
Beratung
Finanzierung
● Infocenter
● KfW-StartGeld
● Internet
● KfW Unternehmerkredit
● GründerUnternehmermessen
● KfW Sonderprogramm
● Beratungszuschüsse
● Unternehmerkapital
● Beteiligungskapital
Vermittlung
●Unternehmensbörse
(nexxt-change.org)
●Beraterbörse
(kfw-beraterboerse.de)
Unser klassisches Fremdkapital
KfW-Unternehmerkredit
bis zu 100%,
bis zu 10 Mio. EUR
bis zu 20 Jahre
Laufzeit
bankübliche
Sicherheiten
bis zu 20 Jahre
Zinsfestschreibung
risikogerechter
Zinssatz
kostenfreie
Sondertilgungen
50% Haftungsfreistellung für etablierte Unternehmen (>2 Jahre) möglich
Zusätzliche Zinsverbilligung für kleine und mittlere Unternehmen
4
Optimieren Sie Ihren Zinssatz
Risikogerechtes Zinssystem
Risikobeurteilung durch
die Hausbank
Vorgaben der KfW
Beurteilung der
wirtschaftlichen Verhältnisse
(Bonitätsklasse)
risikogerechter Zinssatz
(7 Preisklassen)
Bewertung der
Sicherheiten
(Sicherheitenklasse)
Stärken Sie Ihre Sicherheiten
Haftungsfreistellung
KfW-Förderkredite
ohne
Haftungsfreistellung
100%
Risiko
Hausbank
KfW-Förderkredite
mit
Haftungsfreistellung
50% *)
Risiko
KfW
50% Risiko
Hausbank
*) bei KfW-Unternehmerkredit
Profitieren auch Sie!
KfW-Sonderprogramm
1. Baustein:
KfW-Sonderprogramm - Mittelständische Unternehmen
(Unternehmen < 500 Mio. EUR Gruppenumsatz)
2. Baustein:
KfW-Sonderprogramm - Große Unternehmen
(Unternehmen > 500 Mio. EUR Gruppenumsatz)
3. Baustein:
KfW-Sonderprogramm - Projektfinanzierungen
(Projekte ab 50 Mio. EUR Fremdfinanzierungsvolumen)
KfW-Sonderprogramm
Mittelständische Unternehmen
bis zu 50 Mio. EUR
Kreditbetrag
bankübliche
Besicherung
risikogerechter
Zinssatz
3,75%-6,71%*
mind. 1 vollst.
Jahresabschluss für
Haftungsfreistellung
3 Jahre
Zinsbindung
kein Zinsaufschlag
für Haftungsfreistellung
90% oder 50% Haftungsfreistellung für Investitionsfinanzierungen
und
60% Haftungsfreistellung für Betriebsmittelfinanzierungen
*Maximaler Zinssatz EKN effektiv (Stand 01.10.2009)
Besondere Förderung für innovative Unternehmen!
Etablierte Unternehmen, die neue Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen
entwickeln und/oder am Markt einführen.
Praxisbeispiele:
● Süßwarenhersteller hat neue Schaumküsse (mit Schokoladenboden und
Kirschfüllung) entwickelt und eingeführt.
● Hersteller hat eine neue Verpackung zur Verlängerung der Haltbarkeit von
Frischmilch konzipiert und eingeführt.
Unser Nachrangdarlehen
ERP-Innovationsprogramm
40-50%
Fremdkapital
bis 5 Mio. EUR (FuE-Phase)
bis 2,5 Mio. (Markteinführung)
50-60%
Nachrangkapital
10 Jahre Laufzeit
2 Tilgungsfreijahre
10 Jahre Laufzeit
7 Tilgungsfreijahre
bankübliche
Sicherheiten
keine
Sicherheiten
risikogerechter
Zinssatz
bonitätsabhängiger
Zinssatz
Finanzierungsbeispiel
Produktentwicklung
Investitionsplan
EUR
Personalkosten
Beratungskosten
Messgeräte
300.000
50.000
150.000
Summe
500.000
Finanzierungsplan
EUR
ERP-Innovationsprogramm
Fremdkapitaltranche: 200.000
Nachrangtranche: 300.000
500.000
Summe
500.000
Der Weg zum KfW-Kredit
Antrag
Kunde
Antrag
Hausbank
Vertrag
KfW
Zusage
Sprechen Sie uns an!
Infocenter der KfW
● Montag bis Freitag von 8.00 – 17.30 Uhr
● 0180 1 24 11 24 (Ortstarif)*
● [email protected]
www.kfw.de
Persönliche Beratung
KfW-Beratungszentren (Berlin, Bonn, Frankfurt)
* 3,9 Cent/Minute aus dem Festnetz der Deutschen Telekom, Preise aus Mobilfunknetzen können abweichen.

Sie gründen- wir finanzieren: Ihre KfW!