Erreichen Sie Spitzenleistungen durch
Ihre persönliche KVP-Schleife
Um was geht in diesem Vortrag
1. Die Idee von KVP
2. KVP- Regelkreis
3. Mögliche Stolpersteine
4. Zusammenfassung
1 . Die Idee von KVP
Betrachtungsweise des Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses ist eine tatsächlich bestehende
Situation. Der KVP- Regelkreis ist das Steuerungsinstrument.
Die Sensibilisierung gegenüber Verschwendung, das schnelle Umsetzen (sofort tun = do it)
und der konsequente Einbezug aller Betroffenen, sind die wesentlichen Elemente.
KVP (Kontinuierliche Verbesserungsprozess) umfasst folgendes:
 Qualität wird von Anfang an produziert
 Verschwendung sowie unnötige Kosten werden beseitigt
 Abläufe werden klar beschrieben und ständig verbessert
2. KVP- Regelkreis = Steuerungsinstrument
1 . ) Ziele festlegen
herausfordernde und messbare Ziele
KVP-Regelkreis
Ziele Visualisieren
Top down
Problem
erkennen
Buttom up
2. ) Problem erkennen: Verstehen warum tritt das Problem auf?
Gibt es reale Fakten: Z D F
 Ursachen erkennen , am Ort des Geschehens
 5 Warum- Fragetechnik
1.
4.
Abläufe
neu regeln
von „ Altem“
trennen
Lösungen
suchen
2.
3.Handeln
Die
Lösung
umsetzen
2. KVP- Regelkreis-Steuerungsinstrument
Lösungen suchen,
KVP-Regelkreis
Brainstorming neue Ideen
Probleme
erkennen
die Maßnahmen bewerten, Terminieren
und umsetzen,
Kontrolle der Umsetzung
Maßnahmenplan
Maßnahmenplan
Maßnahme Nutzen / Termin

Kosten wer
Kontrolle der Umsetzung
1.
4.
Abläufe
neu regeln
von „ Altem“
trennen
Lösungen
suchen
2.
Handeln
3.
Die
Lösung
umsetzen
Mögliche Stolpersteine
1.
Schuldigen suchen
2.
Schnelle Lösungen müssen her, weil Zeitdruck
3.
Geht nicht gibt es nicht!
4.
Vergessen Kontrolle der Maßnahmen, Reflektionen mit dem
Ziel haben Sie den gewünschten Erfolg gehabt.
5.
Neues Denken, ständig KVP-Regelkreis machen
4. Zusammenfassung
1. Reale Istsituation betrachten, wo es passiert
2. Problem verstehen, keine schnelle Lösungen
3. Kontrolle der Maßnahmen nicht vergessen
Ich bedanke mich für Ihre Aufmerksamkeit und wünsche Ihnen viel Erfolg bei
Ihrer persönlichen KVP-Schleife
Kontakt: Krämer Ingenieurbüro für Prozessoptimierung
Frau Annemarie Krämer
Birkenstrasse 12 b, 63829 Krombach
Telefon 06024/63 47 677
mail: [email protected]

Erreichen Sie Spitzenleistungen durch Ihre persönliche KVP