Word Wide Partner Conference
World Wide Partner Conference
Houston, 7. – 11. Juli 2008
Microsoft Copyright © Microsoft Corporation, 2006.
Worldwide Partner Conference (WWPC)
Die Worldwide Partner Conference ist die wichtigste Veranstaltung für Microsoft Partner weltweit und zugleich die wichtigste für
bestehende Schweizer Microsoft-Partner oder solche die es werden wollen. Die Konferenz findet einmal pro Jahr in den USA und
2008 in Houston statt.
Ihr Nutzen:

Informationsvorsprung
 Exklusives Schweizer Fiskaljahr 2009 Kick-Off: Hier erfahren Sie direkt von uns, wie wir das nächste Geschäftsjahr
von Microsoft Schweiz mit Ihnen gestalten wollen
 Mehr als ein Dutzend Keynotes von Microsoft Senior Executives zeigen unsere Vision für die nächsten 12 Monate
und darüber hinaus
 Zahlreiche Sessions zu Technischen-, Vertriebs- und Marketinginformationen bieten Ihnen einen gewinnbringenden
Informationsvorsprung

Mehr Geschäfte durch mehr Kontakte
Erweitern oder vertiefen Sie Ihr Netzwerk zur Microsoft Schweiz (GL und Partnerbetreuung) resp. Microsoft International und
zu anderen wichtigen Schweizer Partnern. Während der Worldwide Partner Conference wird Networking strukturiert
gefördert und führt nachweislich zu funktionierenden Geschäftsbeziehungen die in gleicher Tiefe nur schwer über das Jahr
aufgebaut werden können . Wir unterstützen Sie zudem gerne bei konkreten Gesprächs-Wünschen.
Ihre Teilnahme ist Ausdruck eines überdurchschnittlichen Interesses und Engagements rund um Microsoft.
Slide 2
Teilnehmer seitens Microsoft
•Geschäftsleitung:
Peter Waser – General Manager Microsoft Schweiz GmbH
Hanspeter Quadri – Director Enterprise & Partners Group
Beat Sommerhalder – Director Small and Medium Solutions & Partner Group
Mathias Henkel – Director Microsoft Services
Thomas Reitze – Manager Public Sector
Johann Kurz – Director Developer and Partner Experience
•Alle Partnerbetreuer
Slide 3
An wen richtet Sich die WWPC?
Zielgruppe
Die WWPC richtet sich vor allem an die Entscheidungsträger im
Partnerunternehmen
Aufgrund der unterschiedlichen Sessions (Strategisch bis Hands-On Lab) an fast
alle Unternehmensbereiche
Sessions werden zu den Themen Vertrieb, Technik und Marketing angeboten, über
alle Produktgruppen und Themenbereiche hinweg
4
Slide 4
Wie hoch ist Ihr WWPC Investment ?
Teilnahmegebühr (Conference Fee)
Die Teilnahmegebühr ist abhängig vom Zeitpunkt der Registrierung. Im Durchschnitt kostet die Konferenz ca.
CHF 1‘500-. Die letzte Konferenz war bereits einen Monat vor Beginn ausgebucht. Durch eine Vorregistrierung stellen Sie
sicher, immer zeitnah alle wichtigen Informationen bezüglich Registrierung zu erhalten und im Rahmen der Schweizer
Aktivitäten entsprechend eingebunden zu werden
Reisekosten
 Sie tragen die Kosten für die An- und Abreise in die USA selbst. Der Transport vor Ort zwischen den Hotels und den
offiziellen Events (inkl. Abendveranstaltungen) ist in der Conference Fee enthalten. Die Möglichkeit einen Platz auf dem
Gruppenflug zu buchen finden Sie hier: https://www.colada.biz/events/?eid=81EB4C83-AEAF-03C99D9FFB534EE8FBA9
Unterkunft
Unterschiedlich je nach gewählter Hotelkategorie. Microsoft Schweiz organisiert für Schweizer Partner die Unterkunft
idealerweise im gleichen, günstig gelegenen Hotel. Dazu besteht ein reserviertes aber ebenfalls beschränktes Kontingent.
Preise liegen bei ca. 200 Dollar pro Nacht.
Essen und Trinken
Essen und Trinken ist während dem Swiss WWPC Programm durch Microsoft gedeckt.
Totale durchschnittliche Investition pro Teilnehmer
 ca. CHF 5000.-
Slide 5
Eckdaten der WWPConference in Houston


Wo
 Houston ist die größte Stadt in Texas und die viertgrößte in den Vereinigten Staaten.
Die Stadt hat eine große Szene in der visuellen und darbietenden Kunst und ist die
Stadt mit der größten Konzentration von Theatersitzplätzen in der Innenstadt - auch
Houston Theater District genannt. In der Nähe von Houston findet man Galveston
Island, das ein Drehpunkt für Bootsverleih und touristische Attraktionen ist.
Wann:
 7. – 11. Juli 2008
Slide 6
Vorläufige Agenda für die Schweizer Partner
Sonntag Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag Freitag
Swiss Golf
tournament
- 32 Plätze
Tagsüber
Anreise
Konferenz* Konferenz* Konferenz*
Houston Pre-Events*
Swiss FY 09
Kick Off
Abend
Get
together
an der
Hotelbar
–
informell
Welcome
Apero im
Hard Rock
Cafe
Abreise
Freier Abend
/ Essen
Schweizer organisiert Worldwide
Party
durch
Party
Partnerbetreuer
* Diese Veranstaltungen werden nach den jeweiligen Partner Business Modellen strukturiert.
Eine separate Agenda wird rechtzeitig veröffentlicht.
Slide 7
Stimmen unserer Partner zum letztjährigen
Event




Der Event war sehr gut organisiert. Neben viel Informativen, das wir mitnehmen konnten,
fanden auch zahlreiche interessante Kontakte statt. Einen Einfluss auf unsere tägliche Arbeit
aber auch auf längerfristige Strategien werden die einen oder andern Messages sicher haben.
Wir hoffen auf dieser Basis unsere Partnerschaft mit Microsoft künftig weiter zu vertiefen. –
Heinz Perren, Skybow AG
Die Convention war sehr interessant, die Organisation perfekt und die Abende waren abwechslungsreich und
unterhaltsam. Rundherum betrachtet waren die Tage ein echtes Erlebnis. - Jasmine Birkle, Zühlke Engineering
AG
Als Newcomer haben wir die super Organisation, Eure Betreuung, Eure Unterstützung beim
Networking und natürlich auch die Gastfreundschaft sehr geschätzt. Aus den Keynotes, den Sessions,
von Eurer Seite und den übrigen Partnern haben wir sehr viele wertvolle Inputs erfahren. Microsoft
hat mit dem Anlass selbst, den Keynote-Speaker, den Produkt-Ausblicken und natürlich all den
Opportunities seine Leaderposition klar manifestiert. Daniel Ingold – GIA GraphaInformatik AG
Es war beindruckend mit welchem Aufwand ein solcher Anlass durchgeführt wird und mit welcher
Aufmerksamkeit und Sorgfalt die Partner "gepflegt" werden. Neben den grossartigen Vorträgen und
vielen Neuigkeiten waren die persönlichen neuen Kontakt mit Partnern ausserhalb der HealthcareGemeinde sehr inspirierend. Beat Heggli – nexus Schweiz
Slide 8
Die nächsten Schritte




Nutzen Sie die Vorregistrierung unter
http://www.microsoft.com/switzerland/partner/de/wwpc/default.mspx und
erhalten Sie alle wichtigen Informationen rund um den Schweizer Auftritt
Stellen Sie bitte sicher, dass Sie entweder einen Platz im Gruppenflug
buchen oder sich Ihren Flug individuell organisieren (Ankunft 6. Juli,
Abreise 11. Juli)
Registrierung auf der offiziellen Seite ist ab dem 8. April 2008 möglich –
Sie erhalten von uns rechtzeitig die Informationen hierzu
Hier kann dann gleich die Hotelreservierung in einem der beiden
Schweizer Hotels erfolgen: Westin Galleria Houston oder das JW Marriott
Houston – beide Hotels liegen im sogenannten “Galleria Viertel”
unmittelbar neben zahlreichen Bars, Restaurants und Shopping
Möglichkeiten.
Slide 9
Wir sehen uns in Houston!
Slide 10

WPC 2008 - Microsoft