Herzlich Willkommen an Bord!
Auftaktveranstaltung
»Arbeiten am Meer«
26.Januar 2011
Maritim Hotel Kaiserhof Heringsdorf
© BdW gGmbH, Hasenwinkel, 20. Januar 2011
1
Pressemitteilung des
Bundesministeriums des Innern
vom 24. Januar 2011
© BdW gGmbH, Hasenwinkel, 20. Januar 2011
2
»Arbeiten am Meer«
Kommen Sie an Bord!
Partner im Projekt
 Bildungswerk der Wirtschaft gGmbH
 DEHOGA
 Hotels der Region Usedom
 Agentur für Arbeit Stralsund
 Bildungswerk der Wirtschaft Thüringen
© BdW gGmbH, Hasenwinkel, 20. Januar 2011
3
»Arbeiten am Meer«
Kommen Sie an Bord!
Ziele:
Entwicklung und Erprobung von innovativen Maßnahmen
der Fachkräftegewinnung und -sicherung für die Tourismusbranche
in der Region Usedom



Sensibilisierung der Führungskräfte und Personalverantwortlichen
Initiierung von Arbeitskreisen zur Erprobung von neuen Lösungswegen
Etablierung eines branchenspezifischen Netzwerkes
© BdW gGmbH, Hasenwinkel, 20. Januar 2011
4
»Arbeiten am Meer«
Kommen Sie an Bord!
Aktivitäten:


Weiterbildung und Coaching der Führungskräfte
Workshops zur Entwicklung und Erprobung von neuen Lösungswegen
1.
2.
3.
4.

Employer Branding und Personalgewinnung
Alternative Personalgewinnung: Work & Travel, Web 2.0 ...
Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Unternehmensübergreifender Personaleinsatz
Branchenspezifische regionale Netzwerktreffen
© BdW gGmbH, Hasenwinkel, 20. Januar 2011
5
»Arbeiten am Meer«
Kommen Sie an Bord!
Gewünschte Ergebnisse:

gemeinsame Aktivitäten der Hoteliers auf der Insel Usedom:
1.
2.
3.
4.

Etablierung eines branchenspezifischen Netzwerkes
Entwicklung und Kommunikation einer unternehmensübergreifenden Marke "Arbeiten am
Meer“
Etablierung eines Fachkräfteportals www.arbeiten-am-meer.de auf der Insel Usedom
Zusammenarbeit mit Schulen, unternehmensübergreifender Personaleinsatz
Entwicklung und Umsetzung von neuen Ideen der Hoteliers zur Fachkräftegewinnung und –bindung auf der Insel Usedom
© BdW gGmbH, Hasenwinkel, 20. Januar 2011
6
»Arbeiten am Meer«
Kommen Sie an Bord!
Handlungsfelder

Sensibilisierung der Führungskräfte und Personalverantwortlichen

Initiierung von Arbeitskreisen zur Entwicklung und Erprobung von neuen
Lösungsansätzen

Etablierung eines branchenbezogenen Netzwerkes
© BdW gGmbH, Hasenwinkel, 20. Januar 2011
7

Präsentation Arbeiten am Meer