Der Klassenrat
 Was ist ein Klassenrat?
 Wozu brauchen wir einen Klassenrat
 Wie funktioniert der Klassenrat?
 Welche Regeln bestehen beim Klassenrat?
 Was benötigen wir für den Klassenrat?
Was benötigen wir für den
Klassenrat?
 Das Klassenrat-Buch
 Lob-, Kritik-, Vorschlagsblatt (die Blätter hängen
während der Woche im Klassenraum und
können von den Schülern mit Thema und
Namen beschriftet werden. Im KR werden die
Blätter vorgelesen. Wer ein Thema vorgeschlagen hat, erhält zuerst das Wort
Was ist ein Klassenrat?
 Eine Methode mit dem Zweck, Positives und
Probleme aus der Lebensumwelt „Schule“ zu
thematisieren und wenn erforderlich selbst –
ständig zu lösen.
 In Klasse 5 und 6 die SV-Stunde (Vorbereitung
für die nächsten Jahre ohne Lehrerbeteiligung)
Wozu benötigen wir den
Klassenrat ?
 Die Schüler lernen einander zuzuhören.
 Sie werden selbstständiger und
kooperationsfähiger.
 Sie lernen Einfühlungsvermögen.
 Sie lernen die Probleme mit Hilfe der Mitschüler
zu lösen.
Wie funktioniert der Klassenrat?
 Z.B. einmal wöchentlich zu einem festgelegten
Zeitpunkt.
 Schüler sitzen im Gesprächskreis.
 Die Rollen werden verteilt.
 „Klassenratsbuch“ oder „Wandzeitung“, in die
Schüler während der Woche Gutes und
Schlechtes aufschreiben können.
 Lösungen werden im KR-Buch aufgenommen.
Rollenverteilung im Klassenrat



Leitung: ein Schüler aus der
Vorbereitungsgruppe.Er
eröffnet den KR, verteilt
Aufgaben, ruft Themen auf,
erteilt das Wort, lässt abstimmen, achtet auf die Einhaltung der Regeln.
Zeitwächter: erinnert 10
Minuten vor dem Ende der
Stunde an die Zeit.
Lehrer/in: übt mit der Klasse
Rituale ein und übergibt die
Durchführung schrittweise an
Schüler.



Beobachter: 2 Schüler
führen von verschiedenen
Standpunkten aus
Strichlisten über Störungen,
die vor Ende der Stunde
besprochen werden.
Protokollant: schreibt auf
dem Protokollblatt die
Beschlüsse auf.
Protokollvorleser: liest die
Beschlüsse und nicht
besprochene Themen der
letzten Sitzung vor.
Welche Regeln gibt es im
Klassenrat?
 Einer spricht, die anderen hören zu.
 Das Rederecht wird erteilt durch die Leitung
oder durch einen „Erzählstein“.
 Ich-Botschaften und direkte Botschaften
 Über Vorschläge wird abgestimmt.
 Regelverstöße werden über das Kritikblatt
thematisiert.
Was benötigen wir für den
Klassenrat?

1.
2.
3.
4.
5.
In diesem Ordner werden die KR-Materialien
aufbewahrt:
Lob-, Kritik- und Vorschlagblätter
Aufgabenkarten
Vorbereitungsblatt
Protokolle
Beobachtungslisten
Wie verläuft der Klassenrat?
Aufwärmrunde: „Ich fand in dieser Woche gut, dass...“
2. Kummerrunde: „Ich fand in dieser Woche nicht gut,
dass...“
3. Lösungsrunde: „Was können wir besser machen...“
Lösungen werden im KR-Buch notiert. Beim folgenden KR
wird geprüft, ob die Lösung geklappt hat.
1.

Der Klassenrat