„Die Quadratur
des Kreises ?“
4. FSW-ExpertInnen Forum Autonomie&Betreuungsbedarf
„So viel wie notwendig, so wenig wie möglich“
Monika Rehak Pflegedienstleitung
SOZIAL GLOBAL
17. November 2009
„So viel wie notwendig, so wenig wie möglich“
Die Quadratur des Kreises?
Im Vordergrund
 Bestmögliche individuelle Pflege und Betreuung
 Finanzielle Ressourcen
 Klient
 Fördergeber
 Organisationen


Zeitliche Ressourcen
Personelle Ressourcen
„So viel wie notwendig, so wenig wie möglich“
Die Quadratur des Kreises?
Fonds soziales Wien



Planung, Steuerung und
Sicherstellung von sozialen
Dienstleistungen
Qualitätssicherung
Förderung über Steuermittel
Organisationen





Zeitgerechte Übernahme von
Einsätzen
Erbringung der geforderten /
erwarteten Leistungen
Personelle Ressourcen
Einhaltung der geregelten
Abläufe/Prozesse
Effizienz
„So viel wie notwendig, so wenig wie möglich“
Die Quadratur des Kreises?



Kurzfristige Absage von
Einsätzen
KlientInnen werden nicht
angetroffen
Bedürfnisse von Einzelnen
nehmen keine Rücksicht auf
Funktion des Gesamtsystems





Einsatzverlängerung – Notfall
KlientInnen kommen ins KH
Neueinsätze
Krankmeldung von
MitarbeiterInnen
Verkehrsbedingte
Verzögerungen
„So viel wie notwendig, so wenig wie möglich“
Die Quadratur des Kreises?



„freie“ personelle Kapazitäten?
können nicht mit Einsätzen belegt werden – Zeiten müssen für
Wiederkehr aus KH freigehalten werden
Bereitstellung von personellen Ressourcen – für eventuell
eingehende Aufträge? Wettbewerbssituation?
Finanzierung - Wirtschaftlichkeit?
Unterauslastung – Personalkosten!
„So viel wie notwendig, so wenig wie möglich“
Die Quadratur des Kreises?


Abweichungen/Schwankungen erkennen – zeitgerecht entgegen
steuern
Durch verschiedene Leistungsbereiche sind Anforderungen an das
Personal und die zur Durchführung erforderliche Qualifikation äußerst
unterschiedlich
„So viel wie notwendig, so wenig wie möglich“
Die Quadratur des Kreises?
Dem gegenüber stehen die Erwartungen/Forderungen der
KlientInnen
 Bestmögliche Qualität
 Möglichst viele Leistungen innerhalb eines möglichst geringen
Zeitrahmens
 Betreuungs- und Pflegepersonen sollten so wenig wie möglich
wechseln
„So viel wie notwendig, so wenig wie möglich“
Die Quadratur des Kreises?
Danke
Für Ihre Aufmerksamkeit

Im Vordergrund - Fonds Soziales Wien