1. Prüfe, wieviele Folien bereits vorhanden sind und ergänze weitere leere
Folien so, dass insgesamt 9 Folien zu dieser Präsentation gehören!
Stelle anschließend für alle Folien folgende Attribute ein:
• hellgrüner Folienhintergrund
• Folienübergang „Kreis“
2. Aufgabe
Sortiere alle Folien nach der Nummerierung der Aufgaben in aufsteigender
Reihenfolge!
Füge auf dieser Folie ein Wordart-Objekt ein.
Beachte die Attribute des Objektes:
wordartobjekt1
inhalt=Leistungskontrolle
schriftart=Verdana
drehung=45°
4. Füge drei neue Textfelder ein und füge darin beliebigen Text ein!
Verändere danach die Inhalte dieser Textfelder mit folgenden Methoden!
textfeld1_inhalt.schriftgrößeSetzen(49)
textfeld2_inhalt.schriftfarbeSetzen(blau)
textfeld3.füllfarbeSetzen(gelb)
3. Füge folgende Objekte auf dieser Folie ein und skaliere sie so,
dass sie sich nicht überlappen:
• Grafikobjket: Autoform_Raute
• Grafikobjekt: Wordart (Text beliebig)
• Grafikobjekt: Datei „Schule“
(im Laufwerk Unterricht)
• Grafikobjekt: Bild_Clipart „Fotografin“
• Grafikobjekt Weltkarte aus dem Internet
6. Ändere die Anordnung der Grafikobjekte!
rechteck.anordnung=Hintergrund
stern.anordnung=2.Ebene im Vordergrund
oval.anordnung=zwischen den Objekten stern und rechteck
smiley.anordnung=Vordergrund
5. Drehe die Clipart so, dass sie richtig angezeigt wird!
Verändere außerdem die Größe: Höhe 5,0cm, Breite 5cm
(Beachte: Seitenverhältnis nicht sperren!)
7. Erstellen Sie aus den Autoformen ein farbiges Logo der
Firma „Traumhaus GmbH“ und gruppieren Sie diese Objekte
zu einem neuen Logo-Objekt!
TRAUMHAUS GmbH
8. Zeichnen Sie nun hier ein eigenes farbiges Logo für einen
Sportverein aus mindestens 3 Autoformen und einem
Textfeld und gruppieren Sie es zu einem neuen Objekt.
• Kopieren Sie nun dieses oder das vorherige Logo auf die
nächste Folie dieser Präsentation!
•Zusatzaufgabe:
Stellen Sie für die Logos Animationen so ein, dass sie auf
Mausklick sichtbar werden bzw. wieder verschwinden.
(Betonung: Eingang / Ausgang beachten.)

Test10-1