INVESTORS IN
PEOPLE
Internationaler Qualitätsstandard für nachhaltige
Erfolge in der Unternehmensentwicklung
Präsentation: KMU und Weiterbildung
© AHEAD executive consulting 2005
Investors in People
Schweiz
Tagung „KMU und Weiterbildung“
GDI, 7.September 2005
AHEAD
Präsentation: KMU und Weiterbildung
executive consulting
Peter Mayer, Partner
© AHEAD executive consulting 2005
Investors in People
Das Instrument
Die 4 Prinzipien
Die 12 Indikatoren
Die 33 Nachweise
Einführung und Umsetzung
Nutzen für Ihre Organisation
Erfahrungen GB
Nutzen für Organisationen in Einführungsphase
Zusammenfassung
Präsentation: KMU und Weiterbildung
© AHEAD executive consulting 2005
Was ist Investors in People
-
Zweck
Investors in People (IIP) ist ein internationaler
Qualitätsstandard zur Personalentwicklung,
Effizienzsteigerung und Erfolgsoptimierung.
IIP gibt Ihrer Organisation einen Leitfaden, um die
Qualifikation der Führungskräfte und MitarbeiterInnen – und
damit ein wesentliches Erfolgspotenzial Ihrer Organisation –
systematisch und in Abstimmung mit den Organisationszielen
zu verbessern.
Präsentation: KMU und Weiterbildung
© AHEAD executive consulting 2005
Das Instrument
-
Aufbau des Standards
4 Prinzipien
Präsentation: KMU und Weiterbildung
© AHEAD executive consulting 2005
Das Instrument – 4 Prinzipien
Ein IIP versteht die Auswirkungen der Investition in
seine Mitarbeitenden auf die
Organisationsergebnisse
Ein IIP entwickelt seine
Mitarbeitenden effektiv, um
seine Leistungsfähigkeit zu
verbessern
Präsentation: KMU und Weiterbildung
Ein IIP verpflichtet sich zur
Mitarbeiterentwicklung, um die
angestrebten Organisationsziele
zu erreichen
Ein IIP hat klare Ziele und
weiss, was seine
Mitarbeitenden zu tun haben,
um diese Ziele zu erreichen
© AHEAD executive consulting 2005
Das Instrument – 12 Indikatoren – Bsp. Planung
5. Die Organisation hat einen Plan mit
klaren Zielen, die von jedem
verstanden werden.
6. Die MitarbeiterInnenentwicklung ist
auf die Erreichung der
Organisationsziele hin ausgerichtet.
7. Die MitarbeiterInnen verstehen, was
sie zur Erreichung der
Organisationsziele beitragen.
Präsentation: KMU und Weiterbildung
© AHEAD executive consulting 2005
Das Instrument - Nachweise Bsp. Planung: Indikator 5
5. Die Organisation hat einen Plan mit
klaren Zielen, die von jedem verstanden werden.
Nachweise:
Die Organisation hat einen Plan mit klaren Zielen
Die MitarbeiterInnen können – entsprechend dem Level
ihrer Funktion – die Organisationsziele darlegen
Soweit vorhanden, werden Mitarbeitervertretungen
informiert und eingebunden.
Präsentation: KMU und Weiterbildung
© AHEAD executive consulting 2005
Das Instrument - der neue Standard
Präsentation: KMU und Weiterbildung
© AHEAD executive consulting 2005
Einführung und Umsetzung
1. Bewusstsein - Commitment
‚Internes Commitment‘
2. Analyse
Externe Beurteilung der Organisation
3. Würdigung der Resultate
Action-Plan
4. Durchführung
Entwicklung von Verbesserungsmassnahmen
5. Assessment
Interne Vor-Evaluation, externe Evaluation
6. Verleihung
Anerkennungskomittee, Verleihung des ‚IIP Label‘
Präsentation: KMU und Weiterbildung
© AHEAD executive consulting 2005
3 Wo
1 Wo
Präsentation: KMU und Weiterbildung
5-6 Wo
2-3 Wo
2-4 Wo
Umsetzung
Assessment
Aktionsplan
Evaluation
Bericht
Kick off
Start
Einführung und Umsetzung
6-12 Mt
© AHEAD executive consulting 2005
Wie werde ich
ein Investor
People
Einführung
undinUmsetzung
1
Analyse
Commitment
Handlungsbedarf
identifizieren
2
Umsetzung
3
Beurteilung
4
Anerkennung
Aktionsplan
schrittweise
umsetzen
Durch
neutralen
Gutachter
Verleihung
durch unabh.
Gremium
Den Standard
erreichen
Präsentation: KMU und Weiterbildung
5
Kontinuierliche
Verbesserung
Ständige
Optimierung
Den Standard
erhalten
© AHEAD executive consulting 2005
Nutzen -
Erfahrungen GB
Produktivität
IIP Unternehmen erreichen im Durchschnitt einen 8 mal
höheren Profit pro Mitarbeitenden
Human Capital
90% sagen, dass sich Teamarbeit verbessert hat
80% sagen, dass Leistungsfähigkeit der Mitarbeitenden
gesteigert wurde
Motivation
94% der MitarbeiterInnen von IIP-Unternehmen haben Freude
an ihrem Job – im Vergleich: 36% bei Nicht-IIP Unternehmen
Präsentation: KMU und Weiterbildung
© AHEAD executive consulting 2005
Nutzen - für das Unternehmen
Sie identifizieren den Handlungsbedarf
Klare Bestandesaufnahme in der Personalentwicklung /
Weiterbildung, die finanziellen Ressourcen werden optimal
eingesetzt
Sie haben die richtigen Mitarbeiter am richtigen Ort
Sie schöpfen das vorhandene Personalpotential voll aus
Die Mitarbeitenden kennen die Unternehmensziele und
arbeiten systematisch auf diese zu
Sie verbessern Ihre Wettbewerbsfähigkeit
Präsentation: KMU und Weiterbildung
© AHEAD executive consulting 2005
Nutzen - für die Mitarbeiter
Mitarbeiter ist am richtigen Platz
Höhere Mitarbeiterzufriedenheit
Bessere Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten
Gute Personalentwicklung stellt die Arbeitsmarktfähigkeit
sicher
Bessere und umsetzbarere Weiterbildung
Präsentation: KMU und Weiterbildung
© AHEAD executive consulting 2005
Nutzen:
Wer nutzt IIP bereits in CH ?
Eine Reihe von internationalen Unternehmen, die auch in der Schweiz
vertreten sind, nutzen den Standard in ihren englischen
Niederlassungen oder bereits weltweit.
Präsentation: KMU und Weiterbildung
© AHEAD executive consulting 2005
Zusammenfassung
• Investors in People (IIP) ist ein internationaler Qualitätsstandard zur Personalentwicklung, Effizienzsteigerung und
Erfolgsoptimierung.
• 4 Prinzipien – 12 Indikatoren – 33 Nachweise
• Weiterbildung / Schulung / Personalentwicklung werden auf
die Unternehmensziele ausgerichtet
• Die richtigen Mitarbeiter am richtigen Ort – das Personalpotential wird ausgeschöpft
• Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens
Präsentation: KMU und Weiterbildung
© AHEAD executive consulting 2005
LINCOLN STEFFENS
I have seen the
future and it works
Präsentation: KMU und Weiterbildung
© AHEAD executive consulting 2005

KMU und Weiterbildung