Das Amt Plessa schreibt zum 01.05.2015 folgende unbefristete und in Teilzeit
mit 22,5 Wochenstunden zu besetzende Stelle aus:
Schulsachbearbeiter/in
in der Goethe-Grundschule Hohenleipisch-Plessa
Standort Plessa
Aufgaben:
• allgemeine Sekretariatsaufgaben (Schriftverkehr, Postein- und ausgang, Telefondienst, Ablage,
Kopierarbeiten, Erstellen von Zeugnisabschriften, Schulbescheinigungen, Schülerausweisen,
Einladungen, Protokollen der Eltern-, Lehrer- und Schulkonferenzen, Terminkoordination,
Unfallmeldungen)
• selbstständige Bearbeitung von Aufgabenstellungen bzw. Anfertigung von Zuarbeiten zur Organisation
und Durchführung des Schulbetriebes (Schuljahresablauf planen und anpassen, enge Zusammenarbeit
mit der Schulleitung, Vorbereitung der Schulanfängeraufnahmen, Bearbeitung der Abgänge, bestellen
von Büro- und Schulmaterial, erstellen der Gutachten für die 6. Klasse, termingebundene Aufgaben)
• Erledigung der täglichen durch Publikumsverkehr anfallenden Aufgaben
• Entgegennahme und Weiterleitung von Informationen und Auskünften für Schüler, Lehrer, Eltern,
Einrichtungen, u. a.
• Verwaltung der Schülerakten
• Kontaktaufnahme zu gegebener Zeit mit Schulärzten, Schulzahnärzten, Elbe-Elster-Nahverkehr,
Kindereinrichtungen, Personalrat, Landesinstitut für Schule und Lehrbildung, Kreisbildstelle,
Förderlehrer, Hort
• Abrechnung und Verwaltung der Handkasse, Führung des Kassenbuches
• Verkauf und Abrechnung der Milchversorgung
Anforderungen:
• eine abgeschlossene Ausbildung als Sekretär/in, Bürokaufmann/-frau, Kaufmann/-frau für
Bürokommunikation oder eine kaufmännische Ausbildung mit entsprechenden Weiterbildungen
• Erfahrungen in der Sekretariatsarbeit und im Umgang mit Schulverwaltungsprogrammen wären von
Vorteil
• guter Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen
• selbstständiges Arbeiten und übergreifende Denkweise
• soziale Kompetenz, sicherer Umgang mit Lehrern, Schülern und Eltern
• Eigeninitiative, Genauigkeit, Zuverlässigkeit, gutes Ausdrucksvermögen
Die Vergütung erfolgt entsprechend dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD).
Wenn Sie über die geforderten Anforderungen verfügen und Interesse an dieser Tätigkeit haben, freuen wir uns
über Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen.
Bitte richten Sie diese mit den üblichen Unterlagen bis zum 23.02.2015 an das
Amt Plessa
Zentrale Verwaltung
Steinweg 6
04928 Plessa
oder per Mail an [email protected] zu.
Auskunft erteilt Frau Anja Heller, Fachbereichsleiterin, Tel.-Nr.: 03533 – 4806 12, E-Mail: [email protected] oder
Frau Melanie Kusch, Sachbearbeiterin Personalwesen, Tel.-Nr.: 03533 – 4806 17, E-Mail: [email protected]
Später eingehende Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden
bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Es wird gebeten, keine Originalnachweise einzureichen. Aus Kostengründen werden die Unterlagen nur
zurückgesandt, sofern ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Kosten, die im Zusammenhang
mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

Stellenausschreibung Amt Plessa - Landkreis Elbe