Zukunftswerkstatt
2007
Ergebnisse und Projekte
Zukunftswerkstatt 2007: Projekte
1
2
3
4
5
5b
6
7
8
9
 Sitzbänke
 Schulhofgestaltung
 Kreatives Malen
 Neue Rhythmisierung
 Mensa / D-Bau
 Theater im D-Bau
 L-E-S Kommunikation
 L-E-S Kooperation
 Aufenthaltsraum
 Umgestaltung Ebene 0
10
11
12
13
14
15
16
17
18
 Klassenzimmer A-Bau
 Kletterwand
 Lebenspraktika
 Mentoren-System
 „Let‘s putz!“
 Kleine Schulversammlung
 Große Schulversammlung
 Sportplatz statt Parkplatz
 Werkraum
Zukunftswerkstatt 2007: Projekte
1
2
3
4
5
5b
6
7
8
9
 Sitzbänke
 Schulhofgestaltung
 Kreatives Malen
 Neue Rhythmisierung
 Mensa / D-Bau
 Theater im D-Bau
 L-E-S Kommunikation
 L-E-S Kooperation
 Aufenthaltsraum
 Umgestaltung Ebene 0
10
11
12
13
14
15
16
17
18
 Klassenzimmer A-Bau
 Kletterwand
 Lebenspraktika
 Mentoren-System
 „Let‘s putz!“
 Kleine Schulversammlung
 Große Schulversammlung
 Sportplatz statt Parkplatz
 Werkraum
Zukunftswerkstatt 2007: Projekte
Nr.
Projektname
2
4
6/7
8
11
12
13
14
18
Schulhofgestaltung
Neue Rhythmisierung
Innovative Elternarbeit
Aufenthaltsraum
Kletterwand
Lebenspraktika
Mentorensystem
Let‘s putz
Werkraum
Projekt 2: Schulhofgestaltung
Der Schulhof des FSG soll für die
Ganztagesbetreuung attraktiver werden!
Bewegungs- und Ruhemöglichkeiten auf dem
Schulgelände werden geplant und angefertigt
bzw. angeschafft.
 Leitung: A. Fischer
Projekt 4: Neue Rhythmisierung
Für das FSG mit Ganztagesbetreuung soll die
Rhythmisierung des Schultages neu gestaltet
werden.
Hierzu werden entsprechende Zeit- und
Unterrichtsmodelle ausgearbeitet und den
Gremien zur Diskussion und Entscheidung
vorgelegt.
 Leitung: A. Reinert, M. Matthäi, B. Wick, M.
Schnek
Projekt 6 und 7: Innovative Elternarbeit
Die Kommunikation und Kooperation zwischen
Lehrern, Schülern und Eltern soll verbessert
werden.
Zu diesem Zweck
werden geeignete
Instrumentarien
entwickelt.
 Leitung: B. Hutzel, M. Weyh, H. Zielke
Projekt 8: Aufenthaltsraum
Der jetzige Aufenthaltsraum, der sich in
einem beklagenswerten Zustand befindet,
soll ansprechend gestaltet werden.
Umbau-, Erweiterungs- und Einrichtungsmöglichkeiten sowie deren Finanzierung
werden ausgelotet.
 Leitung: A. Reinert, M. Matthäi
Projekt 11: Kletterwand
Im „Lichthof“ (A-Bau) soll eine
Kletterwand entstehen, die
unter der Aufsicht von ausgebildeten Lehrer/innen und
Schüler/innen das Ganztagesbetreuungsangebot ergänzt.
Das Projektteam kümmert sich
um Planung, Finanzierung und
Umsetzung des Projekts.
 Leitung: A. Karnein, J. Vöhringer, A. Dillmann,
A.Reinert
Projekt 12: Lebenspraktika
Zusätzlich zum Fachunterricht sollen
zukünftig auch Praktika in Betrieben und
sozialen Einrichtungen absolviert werden, die
das Angebot von BOGY und Sozialpraktikum
ergänzen.
Ein entsprechendes Schulmodell wird
erarbeitet.
 Leitung: U. Neunhoffer, G. Wolf, T. Ströbel
Projekt 13: Mentoren-System
Am FSG wird das sogenannte MentorenSystem eingerichtet.
Interessierte, ältere Schüler/innen werden
ausgebildet und angeleitet, um Unternehmungen mit Unterstufenschülern bzw.klassen zu betreuen oder zu begleiten.
 Leitung: A. Romer, G. Gauger, U. Neunhoeffer, A. Weigert-Unger
Projekt 14: „Let‘s putz!“
Jedes Jahr wird an zwei Tagen die gesamte
Schule (Gebäude und Gelände) durch die
Schüler/innen und Lehrer/innen des FSG
geputzt.
Die Aktion wird von der Projektgruppe
organisiert.
 Leitung: A. Reinert, B. Wick
Projekt 18: Werkraum
Ein Werkraum soll im Untergeschoss des
B-Baus eingerichtet werden.
Die Projektgruppe kümmert sich um die
Planung und Umsetzung des Projekts.
 Leitung: V. Bauer
Zukunftswerkstatt 2007
Alle Projekte mit Beschreibung unter
www.fsg-pfullingen.de
Herzlich willkommen auf den Seiten
des Friedrich-Schiller-Gymnasiums!
FSG-Zukunftswerkstatt – Liste der Projekte
Zukunftswerkstatt
2007

Projekte