Wie werde ich vom qualifizierten
zum wertvollen Mitarbeiter?
aus: R. Sprenger. Aufstand des Individuums. Campus
© FH-Prof Dr. Herbert Gölzner
1
KARRIEREFORUM SALZBURG
16.11.2007
Die gute Nachricht für qualifizierte Menschen
1. Es werden mehr
qualifizierte und
hochqualifizierte
Mitarbeiter benötigt.
2. Es werden in Zukunft
weniger potenzielle
Arbeitnehmer zur
Verfügung stehen.
© FH-Prof Dr. Herbert Gölzner
2
KARRIEREFORUM SALZBURG
16.11.2007
Die demografische Entwicklung potenzieller
Erwerbstätiger in Deutschland von 2000-2050
Quelle: Statistisches
Bundesamt
© FH-Prof Dr. Herbert Gölzner
3
KARRIEREFORUM SALZBURG
16.11.2007
Zwei Konstante in der Arbeitswelt
1.Zunehmende Komplexität
2.Steigende Dynamik
Wissen
relevantes Weltwissen
steigende
Wissenslücke
persönliches
Wissen
Zeit
© FH-Prof Dr. Herbert Gölzner
4
KARRIEREFORUM SALZBURG
16.11.2007
Als selbstverständlich wird vorausgesetzt
Fachkompetenz
Englisch
EDV-Anwenderkenntnisse
© FH-Prof Dr. Herbert Gölzner
5
KARRIEREFORUM SALZBURG
16.11.2007
Wichtig, um sich jobfit zu machen und zu bleiben
 Planung der eigenen
Entwicklung
 Selbstreflexion
 Veränderungsvermögen
 Teamfähigkeit
 Eigenmotivation
 interdisziplinäres
Denken und Handeln
© FH-Prof Dr. Herbert Gölzner
6
KARRIEREFORUM SALZBURG
16.11.2007
Häufige Stolpersteine beim Berufseinstieg
 übersteigerte Ansprüche
an das Unternehmen
 Selbstüberschätzung
 mangelnde Fähigkeit
zur Selbstkritik
 mangelndes
soziales Verhalten
 fehlende Konfliktlösungsfähigkeit
© FH-Prof Dr. Herbert Gölzner
7
KARRIEREFORUM SALZBURG
16.11.2007

Die gute Nachricht für qualifizierte Menschen