Deutscher Germanistentag
Kiel 2013
Fachportal für die
deutsche Sprach- und
Literaturwissenschaft
Germanistik im Netz 2010
2
GiN-Partner
GiN – aktuell, umfassend, kostenlos!
Germanistik im Netz 2013
GiNmobil – neue Website für Smartphones
Über unsere neue Website
http://www.germanistik-im-netz.de/metasuche/mobil/
können Sie bequem von
unterwegs aus auf GiN zugreifen
• Recherchieren • Verfügbarkeit deutschlandweit
prüfen • Fernleihen • Merken • Trefferliste versenden
Plattformunabhängig für alle Betriebssysteme und Geräte
Germanistik im Netz 2013
Alles mit 1 Klick !
Bücher und Aufsätze,
ausgewählte Websites,
Veranstaltungen, Projekte,
Jobs und Stipendien
Germanistik im Netz 2010
5
Monographien….
Sammelbände…
Aufsätze und Rezensionen…
Deutschlandweite Recherche mit ….
Quelle: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/f7/Bibliotheksverbuende.png
…
lokaler Verfügbarkeitsprüfung (vor Ort-Check)
Volltext-Zugriff via
…. oder Dokumentlieferung via subito
Monographien, Sammelbände, Aufsätze, Rezensionen
 Deutschlandweite Recherche √
 Lokale Verfügbarkeitsprüfung (vor Ort-Check) √
 Direkte Fernleihbestellmöglichkeit via subito √
 Alles mit einem Klick!
Germanistik im Netz 2013
GiNmobil – neue Website für Smartphones
Über unsere neue Website
http://www.germanistik-im-netz.de/metasuche/mobil/
können Sie bequem von
unterwegs aus auf GiN zugreifen
• Recherchieren • Verfügbarkeit deutschlandweit
prüfen • Fernleihen • Merken • Trefferliste versenden
Plattformunabhängig für alle Betriebssysteme und Geräte
Germanistik im Netz 2013
Vorteil: GiNDok!
Publikationsserver für die Germanistik
GiNDok – Machen Sie Ihre Forschungsergebnisse sichtbarer!
GiNDok – Open-Access-Repositorium für die Germanistik.
GiNDok – Seit 2008 gefördert von der
GiNDok – Weltweite, schnelle und unkomplizierte
Recherchierbarkeit, auch über andere Suchmaschinen
 GiNDok – Kostenfrei! Stabile Internetadresse! CC-Lizenzen!
 GiNDok – Seit 2012 DINI-zertifiziert




Germanistik im Netz 2013
Für Erst- und Zweitveröffentlichungen ─ Aufsätze, Tagungs-,
bände, Konferenzberichte, komplette E-Journals, Vorlesungen
Germanistik im Netz 2013
Rund 6.000 Internetquellen
– inhaltlich erschlossen –
aktuell – fachrelevant
Germanistik im Netz 2010
17
GiNFix statt Google!
- Unsere Vorteile:
#Intellektuelle Auswahl
#Inhaltsbeschreibung
#Normierte Schlagworte
#Fachklassifikation
#Aktualitäts- u. Linkcheck
Germanistik im Netz 2010
18
#Zitierbare URL
ÜBERBLICK GEWINNEN!
Alle Hochschulinstitute in D, A, CH
Fachgesellschaften – international
Stellen und Stipendien
Projekte…
Germanistik im Netz 2010
19
Überblick über mehr als
200 Fachdatenbanken
Germanistik im Netz 2010
20
GiN-Auswahl aus der EZB –
schneller, strukturierter
Zugang zu wissenschaftlichen
Fachzeitschriften
Germanistik im Netz 2010
21
Wöchentliche germanistische Neuerscheinungslisten
via Deutsche Nationalbibliothek
Germanistik im Netz 2013
GiNmobil – neue Website für Smartphones
Über unsere neue Website
http://www.germanistik-im-netz.de/metasuche/mobil/
können Sie bequem von
unterwegs aus auf GiN zugreifen
• Recherchieren • Verfügbarkeit deutschlandweit
prüfen • Fernleihen • Merken • Trefferliste versenden
Plattformunabhängig für alle Betriebssysteme und Geräte
Germanistik im Netz 2013
Machen Sie mit!
www.germanistik-im-netz.de www.germanistik-im-netz.de
[email protected]
GiN bookmarken www.germanistik-im-netz.de GiN nutzen!
www.germanistik-im-netz.de Online publizieren auf GiNDok
[email protected] Website für GiNFix vorschlagen
Tagung / Stipendium / freie Stelle melden
GiN verlinken [email protected]
[email protected] Auf GiN in Tutorien hinweisen
www.germanistik-im-netz.de GiNFix-Suchzeile einbauen
Mailingliste GiNtern abonnieren [email protected]
[email protected]

GiN_2013 - Germanistik im Netz