„Sicherheitslage in
Hemelingen“
Öffentliche Beiratssitzung
Hemelingen
Am: Mittwoch, den 06. Juni um 19.00 Uhr
Ort: Bürgerhaus Hemelingen, Godehardstraße 4
Lagebild Einbruchsdiebstahl aus Wohnung 2011
Fallzahlenentwicklung Diebstahl
im Revierbereich Hemelingen
(Quelle: PKS)
2.961
2.469
3000
2.982
2.475
2500
2000
Tageswohnungseinbruch
1500
1000
Wohnungseinbruchdiebstahl
146
500
0
41
2008
247
57
2009
197
43
2010
230
60
2011
Diebstahl insgesamt
Kriminalitätshäufigkeitsziffer Diebstahl
7.604
8000
7.637
(Quelle: PKS)
6.321
6.310
7000
6000
Tageswohnungseinbruch
5000
Wohnungseinbruchdiebstahl
4000
3000
Diebstahl insgesamt
2000
1000
0
777
458
129
2008
179
2009
621
136
2010
723
189
2011
Zielereichungsgrade
Einsätze der Kat. 1 im 8 Minutenstandard
90
85
80
70
74
76
73
74
82
75
69
64
60
Januar
50
Februar
40
März
30
20
10
0
2010
2011
2012
Vergleich der Kriminalitätshäufigkeitszahl
Wohnungseinbruch
(Quelle: ISA-Web)
Gröpelingen
998
Oslebshausen
823
Hemelingen
757
Blumenthal
753
Lesum
741
Osterholz
676
Horn
532
Vahr
510
Schwachhausen 357
Aktuelle Fallzahlenentwicklung
Diebstahl
(Quelle PKS)
491
500
410
450
400
350
300
Tageswohnungseinbruch
250
Wohnungseinbruchsdiebstahl
200
Diebstahl
150
80
64
100
50
26
0
17
1. Quartal 2011
1. Quartal 2012
Aktuelle Entwicklung der letzten 12 Wochen
S 61
Wohnungseinbruch
S 61 (Quelle ISA-Web)
6
5
Fälle
4
3
S 61
2
1
0
- 12 - 11 - 10
8.3
-9
-8
15.3 22.3 29.3 5.4
-7
-6
-5
-4
12.4 19.4 26.4 3.5
-3
-2
-1
10.5 17.5 24.5
Einbruchschutz
• Schwerpunkt der Polizei Bremen und der
Polizeiinspektion Ost
• Fortsetzung der polizeilichen
Schwerpunktmaßnahmen
• Präventionsveranstaltungen
• Stärkung präventiver Maßnahmen
• Einsatz künstlicher DNA
EinbruchschutzWas können Sie tun?
Unterstützen Sie uns bei der Suche nach
Zielgruppen für Veranstaltungen zum
Thema „Einbruchschutz“
• „Richtiges Verhalten“, „Aufmerksame
Nachbarn“
• Hinweise an die Polizei Bremen
• Einsatz von künstlicher DNA
• Verbesserung der sicherungstechnischen
Einrichtungen
Weitere ausgewählte
Kriminalitätslagefelder in S 61
(Quelle PKS)
2008
2009
2010
2011
57
60
51
35
241
263
237
220
82
26
24
17
Einbruchdiebstahl in/aus Kfz
657
346
205
329
ED in/aus Dienst-, Büro-, Fabrikations-,
Werkstatt- und Lagerräumen
250
283
150
218
Sachbeschädigungen
341
330
298
293
Rauschgiftdelikte
122
86
83
128
Raub, räuberische Erpressung
Körperverletzung
§§ 223-227, 229, 231 StGB
Taschendiebstahl
Aktuelle Fallzahlenentwicklung
(Quelle PKS)
1. Quartal 2011
1. Quartal 2012
Raub, räuberische Erpressung
5
10
Körperverletzung
67
63
Taschendiebstahl
3
10
Einbruchdiebstahl in/aus Kfz
45
102
ED in/aus Dienst-, Büro-,
Fabrikations-, Werkstatt- und
Lagerräumen
53
45
Sachbeschädigungen
54
86
Rauschgiftdelikte
24
29
§§ 223-227,229, 231 StGB
Vielen Dank für Ihre
Aufmerksamkeit

Präsentation zur Sicherheitslage im Stadtteil