Grafikprogramme
am DESY Zeuthen
Ulrike Behrens
Grafikprogramme am DESY Zeuthen
Die Voraussetzungen
 Welche Anforderungen?
 Welche Programme?
 Welche Formate?
 Wie viel Speicherplatz?
Ulrike Behrens
Grafikprogramme am DESY Zeuthen
Anforderungen
 Bilder bearbeiten
 Poster oder Plakate gestalten
 Faltblätter erstellen
 Folien gestalten
 Webseiten gestalten
 Technische Zeichnungen
anfertigen
Ulrike Behrens
Grafikprogramme am DESY Zeuthen
Grafikprogramme
Illustrationssoftware
 vektororientierte Zeichenprogramme,
 jede Grafik aus Kurven, Buchstaben oder anderen Objekten mathematisch beschrieben,
ohne Verluste vergrößert drucken
 lassen sich nachträglich noch verändern und wie Bausteine verschieben
 alltagstaugliches Arbeitspferd für Visitenkarten, Flußdiagramme, etc., Infografiken, bewußt
nicht fotorealistisch
Malsoftware




pixelorientierte Malprogramme,
jedes Bild als Fläche (Bitmap) aus etlichen Pixeln,
Spezialisierung auf Malen und Retuschieren
Nachbearbeiten von Bildern durch unterschiedlichsten Effekte, fotorealistische Arbeiten oder
Effekthascherei
Ulrike Behrens
Grafikprogramme am DESY Zeuthen
Grafikprogramme
Heute:
• Vektorgrafikprogramme nicht nur klassische Kurven und Flächen, sondern auch
Spezialeffekte wie halbdurchlässige Objekte, weiche Schatten und nachgeahmte
Pinselstriche,
• Elemente von Vektorgrafik-und Bildbearbeitungsprogrammen in einem
Programm,
• Vektorgrafikprogramme können eingescannte und andere fotografische Bilder als
Bitmap-Dateien importieren, werden fast gleichberechtigt zu den anderen
Objekten behandelt (manche lassen noch keine Bearbeitung wie
Verzerren o.ä. dieser Objekte zu)
• Textfunktionen der Vektorgrafikprogramme ziehen mit großen Seitenlayoutprogrammen (z.B. PageMaker) nahezu gleich
Ulrike Behrens
Grafikprogramme am DESY Zeuthen
Grafikprogramme
Zeichenprogramme
z.B.: Corel Draw, Adobe Illustrator,
Makromedia FreeHand,
 Bildbearbeitungsprogramme
z.B.: PaintShopPro, Adobe
PhotoShop, Corel PhotoPaint
 Seitenlayoutprogramme
z.B.: QuarkExpress, PageMaker
Ulrike Behrens
Grafikprogramme am DESY Zeuthen
Grafikprogramme
Mal- und
Retuschierprogramm:
Beispiel: Foto von Max Planck
mögliche Beispiele der Effektarbeiten:
a)
b)
c)
d)
Rauchglas mit
entsprechender Färbung
Kräuselung
Puzzle
Negativ
Ulrike Behrens
Grafikprogramme am DESY Zeuthen
a)
b)
c)
d)
Ulrike Behrens
Grafikprogramme am DESY Zeuthen
Vektorgrafik-Software im Vergleich
[++]sehr gut
[+]gut
+vorhanden
- nicht vorhanden
PRODUKT
Betriebssystem
mehrere Seiten pro Dokument/diese in versch. Größen
Formatvorlagen:
Linien/Füllungen/Textabsätze
Zeichenfunktionen:
Sterne/Vielecke
mehrfarbige Verläufe
Ebenen
Ulrike Behrens
[±]zufriedenstellend
1
[-]schlecht
[--]sehr schlecht
Mängel bei komplexen Elementen
ADOBE
COREL
MACROMEDIA
Illustrator 7.01
CorelDraw 8
FreeHand 8
MacOS, Win
95,NT 4.0
, Win 95, NT
4.0, (MacOS)
MacOS, Win 95,NT
4.0
-/-
+/-
+/+
-/-/-
+/+/+
+/+/+
+/+
+/+
+/+
beliebig viele
Zwischenfarben;
linear und radial
beliebig viele
Zwischenfarben; linear,
radial, quadr.,
konisch
beliebig viele
Zwischenfarben;
linear und radial
+
+
+
Grafikprogramme am DESY Zeuthen
PRODUKT
ADOBE
COREL
MACROMEDIA
Illustrator 7.01
CorelDraw 8
FreeHand 8
Bes. Werkzeuge: Bemaßung
Transparenz/Linsen
-/-
+
gesteuert mit
Farbverläufen
od. Bildern /
div. Modi und
Linsen
einige
Texte in Kurven umwandeln
+
+
+
Texte auf Kurven setzen
+
+
+
Import von: WMF/ AI/ PDF/
RTF/GIF/JPEG/BMP/TIFF
+/+/+
+/+/+/+/+
+/+/+
+/+/+/+/+
+/+/+
+/+/+/+/+
Export von:WMF/ AI/ PDF/
EPS/GIF/JPEG/TIFF
+/+/+
+/+/+/+
+ / + / +1
+/+/+/+
+ 1/ + / +
+/+/+/+
-
PhotoPaint8,
CorelDream3
D, OCRTrace8, ua.
Design in Motion
Suite: Flash 2,
Insta.html
1000 / 300
40000 / 1000
10000 / 450
Weitere Software
Vektor-Cliparts/Schriftarten
Ulrike Behrens
Grafikprogramme am DESY Zeuthen
BEWERTUNG
Produkt
ADOBE
COREL
MACROMEDIA
Illustrator 7.01
CorelDraw 8
FreeHand 8
Ausstattung für exaktes
Zeichnen
[++]
[+]
[++]
Ausstattung für freies Design
[+]
[+]
[+]
Ausstattung für Layout
[-]
[+]
[++]
Ausstattung Druckfunktionen
[+]
[++]
[+]
Darstellungsgeschwindigkeit
[±]
[+]
[+]
Handhabung
[±]
[+]
[+]
Einsteigerfreundlichkeit
[±]
[±]
[+]
[+] / [+]
[+] / [+]
[+] / [+]
Dokumentation/Hilfe
C`t 10/1998 -Klare Linien
Ulrike Behrens
Grafikprogramme am DESY Zeuthen
Beispiel (digital publisher, Ausgabe 6/00)
Produkt: CorelDraw 8
Plattform: Windows
Dauer: ca. 2 Stunden
 Grundform
 Scheiben
 Motorhaube
 Rückspiegel und Kopfstützen
 Antenne und Reifen
 Außenspiegel
 Luftlöcher
 Scheinwerfer und Blinker
Ulrike Behrens
Grafikprogramme am DESY Zeuthen
Die Arbeitsschritte für den BEETLE
z.B.: Grundform
Polygon erstellen (4 Ecken), einige Knoten löschen, Form in Kurve konvertieren,
Steuerpunkte verziehen, lineare Farbverlaufsfüllung
z.B.: Scheiben
Rechteck erstellen, in Kurven konvertieren, Knoten verschieben, Linien in Kurven
umwandeln, Steuerpunkte versetzen, Objekt duplizieren, verkleinern, Punkte
verschieben, zuschneiden, eckige Farbverlaufsfüllung, Frontscheibe aus Mittelteil des
Rahmens, vergrößern, linearer Farbverlauf, Transparenz, Heckscheibe Kopie der
Frontscheibe und ein Oval, beides in der Mitte zentriert ausrichten, Oval verziehen und
ausschneiden, Heckscheibe füllen, Transparenz, richtig anordnen
....
Ulrike Behrens
Grafikprogramme am DESY Zeuthen
Formate
 Programme
 erzeugen unterschiedliche Formate
 sind in der Lage, die unterschiedlichsten
Formate zu öffnen, zu speichern und zu
im- und exportieren
 Probleme beim Datentransfer
 Qualitätsverluste
 Speicherbedarf
Ulrike Behrens
Grafikprogramme am DESY Zeuthen
Formate in CorelDraw8 (CD) und Freehand8
(FH)
öffnen
speichern importieren exportieren
FORMAT
URSPRUNG
CDR
CDT
CMX
WPG
PAT
AI
PS,PRN,EPS
WMF
EMF
CGM
PDF
PCT
DXF
DWG
PLT
VSD
CPX
CDX
Corel Draw
Corel Draw Vorlage
Corel Pres. Exc hange 5/6/7
Corel Word Perfec t Graphic s
Datei Muster
Adobe Illustrator
Post Sc ript Interpreted
Windows Meta Datei
Enhanc ed WMF
Computer Graphic s MF
Portierbare Adobe-Doku.-Datei
Mc intosh PICT
AutoCad
AutoCad Drawing
HPGL Plotterdatei
Visio
Corel CMX Komprimierung
CorelDraw Komprimierung
1 nur bis Corel7
Ulrike Behrens
CD
FH
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
1
x
x
x2
x
x
x
x
x
CD
FH
x
x
x
x
x
x
x
x
FH
x
1
CD
FH
x
x
x
2
x
x
x
x
x
x
CD
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x2
x
x
x
x
x
x2
x
x
x
x
x
2 nur EPS
Grafikprogramme am DESY Zeuthen
FORMAT
URSPRUNG
öffnen
CD
TXT
FH3 bis FH8
FT8
GIF
JPG
DRW
DSF
PNG
PSD
RTF
TIF
TGA
BMP
HTM
3DMF/VRML
CPT
FPX
PCD
DOC
WPD/WSD
PCX
PP4/PP5
Ulrike Behrens
ASCII-Text
Freehand-Dokument
FH-Dokument-Vorlage
Giff
Jpeg
Mic rografx Designer 3x
Mic rografx Designer 6
Portierbare Netzwerkgrafik
Photoshop
Ric h text Format
TIFF-Bilder
TARGA
Windows Bitmap
Corel Barista / Imagemap
3D Model
Corel Photo Paint
Kodak Flash Pix Bild
Kodak Photo-CD Image
Word f. Windows
Word Perfec t / Star
Paint Brush
Pic ture Publisher 4/5
FH
speichern
CD
x
x
x
x
x
x
FH
importieren
CD
FH
CD
FH
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x(8)
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
exportieren
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
Grafikprogramme am DESY Zeuthen
Speicherbedarf
Beispiel: Grafik-,Text-, Bildelemente
gespeichert oder exportiert
aus CorelDraw8
gedruckt aus unterschiedlichen
Programmen (wie sie in der
Praxis zur Anwendung kommen)
Ulrike Behrens
Grafikprogramme am DESY Zeuthen
FORMAT
Speicherbedarf
Speicherbed.
Druckqualität
*.cdr
837 KB
A4,
gut
Farbe (RGB24)
*.jpg
650 KB
1:1, 300 dpi
gut
Farbe (RGB24)
Komprimiert 20%
*.bmp
20.195 KB
*.gif
262 KB
*.tif
20.198 KB
*.pdf
*.eps
Ulrike Behrens
1.278 KB
9.992 KB
Druckprogr.
aus Corel
aus PaintShopPro
1:1, 300 dpi
gut
Farbe (RGB24)
unkomprimiert
aus PaintShopPro
1:1, 300 dpi
Palette 8Bit
gut
aus PaintShopPro
1:1, 300 dpi
gut
Farbe (RGB24)
aus PaintShopPro
1:1, 300 dpi
Schrift ersetzt
aus Acrobat Reader
Farbe (RGB24)
leicht veränderte
Farben, Qualität ok
gut
aus Freehand8
Grafikprogramme am DESY Zeuthen
Probleme
bei Änderung der Objektgröße kann es zu Qualitätsverlusten
kommen (z.B. bei Jpg-File)

Vermeiden: durch korrekte Größenwahl
schon beim Abspeichern,

Nachteil: höherer Speicherbedarf
SPEICHERPLATZ
Ulrike Behrens

QUALITÄT
Grafikprogramme am DESY Zeuthen
Ulrike Behrens
Grafikprogramme am DESY Zeuthen
Ulrike Behrens
Grafikprogramme am DESY Zeuthen
Anwendungen im ExpS
(von Bild- und Textbausteinen zum Poster)
Vorarbeiten:
Bilder / Fotos
Grafiken / Diagramme


Scannen
Nachbearbeiten
Texte

ohne Formatierung
mit CorelScan8
mit CorelPhotoPaint
od. PaintShopPro
Postererstellung:
 neue Datei in CorelDraw oder Freehand erstellen (z.B. A0-Querformat,
eventuell Hintergrund festlegen, DESY-Logo, etc., Hilfslinien setzen)
• Texte, Bilder, Grafiken importieren oder über Zwischenablage einfügen
Ulrike Behrens
Grafikprogramme am DESY Zeuthen
Anwendungen im ExpS
(von Bild- und Textbausteinen zum Poster)
• Elemente auf dem Poster positionieren und die gewünschte Größe
einstellen, Text formatieren
• Probeausdruck (z.B.DIN A3)
• Kontrolle auf Ausdruck von Farbwiedergabe, Vollständigkeit der Grafiken
und Formatierungen des Textes 
Korrekturen
• Druck in HH anmelden und abschicken
PROBLEM:
Schwierigkeiten bei Objekttransfer (unvollständig od. schlechte Qualität)
 bisher immer gelöst, benötigt aber ZEITPUFFER!!!
Ulrike Behrens
Grafikprogramme am DESY Zeuthen
Zusammenfassung

Grafikprogramme kommen in der
unterschiedlichsten Form zum
Einsatz

Auswahl nach Anforderungen
treffen

Ulrike Behrens
es ist viel machbar, aber beschränkender Faktor ist dabei die Zeit!!!
Grafikprogramme am DESY Zeuthen

Grafikprogramme am DESY Zeuthen