Lichtbogenphysik aus Sicht der Industrie
Warum ?
 Die (wirtschaftliche) Bedeutung der Schweißnaht hat das Interesse
am eigentlichen Prozeß zurückgedrängt.
 Der zunehmende Wettbewerbsdruck fördert die Konzentration auf das
eigene Produkt (z.B. das Gerät, die Drahtelektrode, das Gas, die Taktzeit, etc.)
 Der mangelnde Gesamtüberblick führt zur schnellen (und meist
oberflächlichen) Behandlung von Symptomen,
aber ohne Verständnis der eigentlichen Phänomene im Lichtbogen.
 Die Vermarktung schweißtechnischer Produkte und Dienstleistungen
erfolgt zunehmend mit „Marketing tools & strategies“ (ohne Technik)
(Wir drehen an bunten Knöpfen, wir tauschen neu verpackte Drähte oder
Gase mit neuem Namen...)
FAZIT: wir haben uns vom Lichtbogen, unserem Basis-Werkzeug, entfernt.
Linde Gas Division
SDS / GAW / EM
Lichtbogenphysik
Was wünschen wir uns von einem Erfahrungsaustausch ?
Die Industrie:
 ein Mindestmaß an theoretischen Betrachtungen um den Lichtbogen besser zu verstehen
 Informationen über neue Möglichkeiten der Meßtechnik, der Simulation, etc.
 Theoretische & praktische Anregungen die zur Entwicklung neuer Produkte führen
 ...
Die Wissenschaft:
 Anregungen für neue Forschungsprojekte
 Bestätigung theoretischer Aussagen durch die schweißtechnische Praxis
 ...
Alle:
 Kommunikation
 Verbindungen aufbauen, Kontakte knüpfen
 Gemeinsame Projekte vereinbaren
 ...
Linde Gas Division
SDS / GAW / EM

LichtbogenphysikEinleitung