Geteilte St. Michael Kirche
Der Mauerweg um die St. Michael
Gemeinde
Kreuzberg SO 36
Fotos Copyright: RAKorb 2005
St. Michael Ost und West
St. Michael (Ost) wurde 1848 gebaut.
Die Berliner Mauer wurde 1961 errichtet.
St. Michael (West) wurde 1965 gebaut, nachdem die Mauer
die Kirchengemeinde von ihrer Kirche abgechnitten hatte.
St. Michael Ost und West
Von der Mauer gibt es heute keine Spuren zu sehen. Eine doppelte Reihe von
Pflastersteinen, das Brachland und Straßenlampen aus der DDR-Zeit
markieren den Verlauf der Berliner Mauer.
Die geteilte St. Michael Gemeinde fand nach dem Fall der Mauer und der Einheit
nicht wieder zusammen. Die Erfahrungen aus 40 Jahren Teilung waren zu
unterschiedlich für ein gemeinsames Gemeindeleben.

document