Bachelorarbeit
Thema:
Modellierung
interaktiver Web Service
Workflows
von
Benjamin Koch
Gliederung
• Beispiel
• Interaktive Workflows
• Komponenten
o BPEL
o Web Service
o Web-Interface
o Eclipse-Plugin
• Vorführung
Bachelorarbeit von Benjamin Koch
Thema: Modellierung interaktiver WS Workflows
2
Bachelorarbeit
Arbeitsabläufe
incl. Benutzer-Interaktion
am Beispiel einer
Kreditvergabe
Bachelorarbeit von Benjamin Koch
Thema: Modellierung interaktiver WS Workflows
3
Beispiel: Kredit
Kreditwürdigkeit:
Sicherheiten,
Einkünfte, Rücklagen,
„Schufa“, Bilanz, ...
Bachelorarbeit von Benjamin Koch
Thema: Modellierung interaktiver WS Workflows
4
Beispiel: Kredit
Automatische
Verarbeitung
durch Computer
Bachelorarbeit von Benjamin Koch
Thema: Modellierung interaktiver WS Workflows
5
Beispiel: Kredit
Automatische
Verarbeitung
durch Computer
Bachelorarbeit von Benjamin Koch
Thema: Modellierung interaktiver WS Workflows
6
Beispiel: Kredit (2)
• Kreditanfrage…
• Grenzbereich
o Computer fehlen Informationen, um die
Entscheidung zu treffen
o kompetenter Bankangestellter muss die Anfrage
überprüfen und über den Kredit entscheiden
Bachelorarbeit von Benjamin Koch
Thema: Modellierung interaktiver WS Workflows
7
Interaktive Workflows
• Arbeitsabläufe müssen festgelegt und
gesteuert werden
• Workflow hält während der
Benutzer-Interaktion an
• Anwender führt Interaktion durch:
o Dateneingabe und/oder
o Steuerung des Ablaufs
• Workflow wird fortgesetzt
Bachelorarbeit von Benjamin Koch
BPEL
WS
WebInterface
WS
BPEL
Thema: Modellierung interaktiver WS Workflows
8
Komponenten
BPEL
Web
Service
Plugin
WebInterface
Bachelorarbeit von Benjamin Koch
Thema: Modellierung interaktiver WS Workflows
9
BPEL - Allgemein
• Quasi-Standard, XML-Dialekt
• Orchestrierung von Web Services – Ablauflogik
• Definition von Schnittstelle und allen
Gegenstellen – WSDL, PDD
• Prozess läuft auf einer BPEL-Engine - ActiveBPEL
• Benutzer-Interaktion nicht im Sprachumfang
o Funktionalität wird über einen Web Service bereit
gestellt
Bachelorarbeit von Benjamin Koch
Thema: Modellierung interaktiver WS Workflows
10
BPEL - Interaktion
• Start des Prozesses mit Parametern
o Datentyp, Titel der Eingabe, usw.
• Aufruf eines Web Service
o <invoke>
 Unterscheidung mehrerer Instanzen:
CorrelationSet speichert eindeutige ID
• Warten und Antwort empfangen
– <receive>
Bachelorarbeit von Benjamin Koch
Thema: Modellierung interaktiver WS Workflows
11
BPEL - Beispiel
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<process>
<!-- Namespace -->
<!-- Variablen, PartnerLinks -->
<correlationSets>
<correlationSet name="interactionID“
properties="sn:instanceID"/>
</correlationSets>
<sequence>
<receive createInstance="yes"
operation="startProcess" partnerLink="hiPL"
portType="sn:hiPort" variable="hiInVar"/>
…
Bachelorarbeit von Benjamin Koch
Thema: Modellierung interaktiver WS Workflows
12
BPEL – Beispiel (2)
<sequence>
<invoke partnerLink="ws4hiPL“ portType="sn:ws4hiParamPort“
operation="formInput“ inputVariable="ws4hiParamVar" >
<correlations>
<correlation set="interactionID“
initiate="yes" pattern="out"/>
</correlations>
</invoke>
<receive operation="hiReceiveInput"
partnerLink="hiReplyPL“
portType="sn:hiReplyPort" variable="hiReplyVar">
<correlations>
<correlation set="interactionID" />
</correlations>
</receive>
…
Bachelorarbeit von Benjamin Koch
Thema: Modellierung interaktiver WS Workflows
13
BPEL – Beispiel (3)
…
<reply operation="startProcess“
partnerLink="hiPL" portType="sn:hiPort"
variable="hiReplyVar" />
</sequence>
</process>
Bachelorarbeit von Benjamin Koch
Thema: Modellierung interaktiver WS Workflows
14
Web Service
• Frameworks: JAX-WS & Axis
o kapseln Kommunikation, z.B. SOAP
• WSDL, Implementierung (Java-Klasse mit Annotations)
• Web Service for Human Interaction (WS4HI)
o speichert nach BPEL-<invoke> Parameter des
Prozesses in Java-Beans
o sendet Ergebnis der Interaktion zurück (asynchron)
Bachelorarbeit von Benjamin Koch
Thema: Modellierung interaktiver WS Workflows
15
Web-Interface
• JSP, HTML, CSS
• Zugriff auf Java-Beans
• Ablauf
– Eingabe der Daten im Formular
– Validierung – abhängig vom Datentyp
– Antwort (über Web Service)
Bachelorarbeit von Benjamin Koch
Thema: Modellierung interaktiver WS Workflows
16
Eclipse-Plugin
• Erweiterung des grafischen BPEL-Editors um
Benutzerinteraktion – HumanInteraction-Element
• MVC-Konzept
o Model
o Palette, Symbol, grafische Figur
o Erzeugung, Änderung, Export
• Wizard (Assistent zur Dateneingabe)
o Ablauf
o Neue Dialogseite: CorrelationSet
Bachelorarbeit von Benjamin Koch
Thema: Modellierung interaktiver WS Workflows
17
Vorführung…
Bachelorarbeit von Benjamin Koch
Thema: Modellierung interaktiver WS Workflows
18
Fragen?
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.
Bachelorarbeit von Benjamin Koch
Thema: Modellierung interaktiver WS Workflows
19

Bachelorarbeit