Die deutsche
Handschriftenerschließung vor
europäischen und internationalen
Herausforderungen
Möglichkeiten sekundärer Präsentation in
Portalen wie Europeana, CERL etc.
Dr. Claudia Fabian
Leiterin der Abteilung Handschriften und Alte Drucke
• Was?
• Wohin?
• Für wen?
• Wie?
• Wie gut?
• Wer?
•Handschriftenerschließungsdaten (wissenschaftliche Erschließung oder
Kurzaufnahmen)
•Metadaten für Digitalisate
• (Auswahl) bibliografischer Daten (Header)
• Administrative Daten
• Images
• Strukturdaten
• Volltexte
Das Projekt
Roman de la Rose
Daten: ZEND + ToC-Editor (XML)
Calames
(75,000 Aufnahmen
von ca. 50
Institutionen)
Digital scriptorium
(2,000 Aufnahmen)
Suche im WorldCat
Einfache Suche
For the sheer volume and variety of manuscripts available,
there is no equal to TheEuropeanLibrary.org collection.
You will find manuscripts covering handwritten documents
of all kinds from pre-Christian, Classical, medieval and modern times.
Trefferanzeige
(Suche in Handschriften-relevanten
Nationalbibliotheksangeboten)
Manuscripta Mediaevalia
World Digital Library
Europeana
WDL
WorldCat
CERL-Portal
Digital Scriptorium Calames
Manus
Creator
Author
Personen
Author
Scribe
Artist
Personne physique (mitNome
Index)
Title
Title
Titelstichwort
Title
Mot du titre
Titolo
Titre d’oeuvre (mit Index)
Subject
Topic
Subject
Place
Schlagwort
Ort
Signatur
Institution
Date
sujet (mit Index)
Shelfmark
(Shelfmark search)
Location
Time
Jahr
Segnatura
Bibliothèque
Biblioteche e fondi
Année
Languages
Langue
Collectivités (mit Index)
Famille (mit Index)
Provenance
Documents illustrés seulement
Texts,
Images,
Videos
Sounds
Type of item
Format
Ausführliche Beschreibung
in Manuscripta Mediaevalia
ZEND = Zentrale Erfassungs- und Nachweisdatenbank
= internes System zur Verwaltung der Digitalisierung
(Datenübernahme aus dem lokalen OPAC)
Direktlink
sowie URN
Benutzersicht auf die digitalen Sammlungen
(Kurzaufnahmen aus dem OPAC)
Verbundkatalog
Bayern
(Kurztitelaufnahmen für
Handschriften)
Trefferverknüpfung über SFX
Von hier aus zur
gewünschten
digitalisierten
Beschreibung
lokaler OPAC
(Kurztitelaufnahmen)
Direktverlinkung zur
Katalogbeschreibun
g
Digitalisierter Katalog
lokaler OPAC
(Kurztitelaufnahmen)
Direktverlinkung
zum
Digitalisat
Detaillierte Suchmaske
des ZVDD
Trefferanzeige
mit Digitalisat
Beschreibung im WorldCat
Inklusive dem
Link zum
Digitalisat
Manus
(51.000 Aufnahmen)
Title
Dublin Core
Creator
Subject
topic of the ressource
Description
an account of the ressource (dcterms: table of contents)
Publisher
entity responsible for making the resource available
Contributor
wird gesucht und angezeigt wie creator
Date
(created) – Timeline; (issued - published)
Type
nature or genre of the resource; europeana type: Text, image,
Format
(extent) Dimensionen (medium) (physical medium)
Identifier (for the original)
Source
Related resource from which the described resource is derived in
Language
Relation
Coverage
has part: a related ressource that is included either physically or
(has version: edition, adaptation)
(Hinweis auf das Digitalisat von Europeana: is shown by/at)
(spatial, temporal) “spatial or temporal topic of the ressource“
Rights
Provenance
changes in ownership or custody of the resource since its creation)
2,600 digitised manuscripts
Verschiedene Sammlungen
in die Suche integrierbar
Suchmaske CERL-Portal
Zum Vergleich:
Suche im CERLThesaurus
Europeana Regia
Multinationales Projekt von
fünf Hauptpartnern
aus vier europäischen Staaten:
-Bibliothèque nationale de France - BnF
und weiteren Bibliotheken (Bibliothèques municipales et
universitaires)
-Bibliothèque royale de Belgique in Brüssel - KBR
-Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel - HAB
-Bayerische Staatsbibliothek München - BSB
-Biblioteca historica, Universitat de Valencia - BHUV
•Erstellen der Images im TIFF- Format, Bereitstellung als JPEGs auf den lokalen
Datenbanken, Projektseiten der Partnerbibliotheken und nationalen Angeboten,
z.B.:
-Gallica und/oder Mandragore
- Belgica
- Manuscripta Mediaevalia …
•Erstellen der Metadaten:
-durch Konversion existenter Kataloge (werden im Projektverlauf verbessert und
angereichert)
-oder per Neukatalogisierung (Tiefenerschließung), in der einer jeden Bibliothek
eigenen Sprache(n)
•Metadatenformate für die Hss. in EAD, Marc21 oder TEI
•Metadaten für die Images (ToCs, etc) in XML
•Verfügbarkeit der Metadaten über OAI-Schnittstelle, Harvesting und Aggregation
für Europeana via TEL.
•Weitere Nachnutzung durch andere Portale (CERL-Portal, Manuscriptorium)
•Verfügbarkeit (Übersetzung) eines gemeinsamen Sets an Metadaten in den
Sprachen Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Niederländisch sowie
Katalanisch und Italienisch.
Ursprungsformate
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
MARC21 und MARCxml
MODS
METS
Dublin Core
ESE (Europeana Semantic Elements)
EDM (Europeana Document Model)
TEI
CIDOC CRM (für Deutsche Digitale Bibliothek)
LIDO (Museen)
EAD (Archive, BnF-Handschriften)
DILL - Parma - Gabriele Messmer
40
•Metadatenformate für die Hss. in EAD, Marc21 oder TEI
•Metadaten für die Images (ToCs, etc) in XML
•Verfügbarkeit der Metadaten über OAI-Schnittstelle, Harvesting und Aggregation
für Europeana via TEL.
•Weitere Nachnutzung durch andere Portale (CERL-Portal, Manuscriptorium)
•Verfügbarkeit (Übersetzung) eines gemeinsamen Sets an Metadaten in den
Sprachen Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Niederländisch sowie
Katalanisch und Italienisch.
Englisch
Auch Inhalte werden übersetzt
(= H. Schedel)
manuscriptorium
Koordinatoren
des Projektes
The European Libray
= TEL
Europeana Libraries
DILL - Parma - Gabriele Messmer
52
Title
Dublin Core
Creator
Subject
topic of the ressource
Description
an account of the ressource (dcterms: table of contents)
Publisher
entity responsible for making the resource available
Contributor
wird gesucht und angezeigt wie creator
Date
(created) – Timeline; (issued - published)
Type
nature or genre of the resource; europeana type: Text, image, sound, v
Format
(extent) Dimensionen (medium) (physical medium)
Identifier (for the original)
Source
Related resource from which the described resource is derived in
Language
Relation
Coverage
has part: a related ressource that is included either physically or
(has version: edition, adaptation)
(Hinweis auf das Digitalisat von Europeana: is shown by/at)
(spatial, temporal) “spatial or temporal topic of the ressource“
Rights
Provenance
changes in ownership or custody of the resource since its creation)
Europeana
WDL
WorldCat
CERL-Portal
Digital Scriptorium Calames
Manus
Creator
Author
Personen
Author
Scribe
Artist
Personne physique (mitNome
Index)
Title
Title
Titelstichwort
Title
Mot du titre
Titolo
Titre d’oeuvre (mit Index)
Subject
Topic
Subject
Place
Schlagwort
Ort
Signatur
Institution
Date
sujet (mit Index)
Shelfmark
(Shelfmark search)
Location
Time
Jahr
Segnatura
Bibliothèque
Biblioteche e fondi
Année
Languages
Langue
Collectivités (mit Index)
Famille (mit Index)
Provenance
Documents illustrés seulement
Texts,
Images,
Videos
Sounds
Type of item
Format
Erweiterte Suche
Beschreibung in der WDL
Seite kann
vorgelesen werden

PPT - Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel