Treffpunkt L
Betriebliche Gesundheitsförderung:
Ein Organisationsentwicklungsprozess
Leitung: Prof. Dr. Sabine Deringer, FHNW
Worüber wir diskutieren
Das Prinzip der Organisationsentwicklung besteht darin, Organisationen durch die
Veränderung interner Strukturen, Prozesse und Kommunikationsroutinen unter
Beteiligung aller betrieblichen Bereiche und Ebenen zu verändern (Verbindung von
Top-Down und Bottom-Up).
Die Organisationsentwicklung geht somit über individuelle Ansätze hinaus und
zielt auf eine Veränderung des Systems.
Fragestellungen
1.
Woran erkennen Sie, dass mit Methoden und Konzepten der
Organisationsentwicklung die Betriebliche Gesundheitsförderung
implementiert wird?
2.
Wird Ihrer Erfahrung nach das Prinzip der Organisationsentwicklung bei
der Einführung von Betrieblicher Gesundheitsförderung in den
Unternehmen schon angewendet? Bitte geben Sie Beispiele.
3.
Inwiefern hilft das Prinzip der Organisationsentwicklung die Betriebliche
Gesundheitsförderung in einem Unternehmen nachhaltig zu verankern?
ZHAW

Poster (*)