Weiterbildungen
Sie möchten sich zum Thema Nachhaltigkeit fortbilden
und neue Anregungen bekommen?
In Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern
empfehlen wir Ihnen folgende Angebote.
CSR-Manager
Im Rahmen des sechstätigen Intensivseminars zum
CSR-Manager erlernen Teilnehmer unter anderem, was
zu einer ausgewogenen CSR-Strategie gehört, wie sie
entwickelt wird und vor allem, wie sich Potenziale zwecks
Umsetzung erkennen lassen.
Die berufsbegleitende Weiterbildung geht speziell auf die
Anforderungen der MICE-, (Meetings,
Incentives, Conventions und Events) sowie der
Kommunikations- und Tourismusbranche ein.
www.studieninstitut.de
Inhouse Schulungen
Nachhaltigkeit im Unternehmen zu platzieren ist Sache
des Managements. Um allerdings eine Nachhaltigkeitsstrategie in das laufende Geschäft zu integrieren, bedarf
es zu Beginn einer Sensibilisierung und Mitwirkung aller.
Die auf die FAMAB Zertifizierung „Sustainable Company“
abgestimmten BASIC-Seminare, geben einen
kompakten und anschaulichen Überblick über die
wichtigsten Handlungsfelder und Maßnahmen zur
nachhaltigen und klimafreundlichen Optimierung.
Diese Seminare kommen „nicht von der Stange“
sondern wurden speziell für einen Geschäftsbetrieb aus
der Live-Kommunikationsbranche entwickelt. Zudem
werden Anregungen gegeben, die FAMAB Zertifizierung
„Sustainable Company“ als Marketingvorteil zu
erkennen und zur Ansprache neuer Zielgruppen und
Märkte zu nutzen.
www.2bdifferent.de
FAMAB e.V.
Berliner Straße 26
33378 Rheda-Wiedenbrück
Bianca Waschelitz
Nachhaltigkeitsbeauftragte
Telefon +49 5242 9454-42
bianca.waschelitz@famab.de
www.famab.de
Nachhaltigkeit
in unserer
Branche
Zertifizierungen
FAMAB Stiftung
Die branchenspezifischen Zertifizierungen werden von einem
unabhängigen, staatlich anerkannten Zertifizierer
durchgeführt und sind inhaltlich angelehnt an ISO/EMAS,
SCOPE 1 und 2.
Das zentrale Ziel der FAMAB Stiftung ist, Verantwortung
für die Reduktion der CO2-Emissionen, verursacht durch
die Tätigkeiten in unserer Branche, zu übernehmen.
Insbesondere durch Waldanpflanzung kann hier ein
wesentlicher Beitrag geleistet werden.
Sustainable Company | Sustainable Project
Wichtiges Merkmal beider Zertifizierungen ist die
eigenständige Definition der nachhaltigen Maßnahmen des
Unternehmens bzw. in dem Projekt in elf verschiedenen
Kategorien.
Sustainable Company
■ Unternehmensbezogene
Zertifizierung
■ Rezertifizierung nach 2 Jahren mit
entsprechendem Fortschritt
erforderlich
Sustainable Project
■ Projektbezogene
Zertifizierung
■ Komprimierter Erhebungsbogen
für bereits „Sustainable
Company“- zertifizierte
Unternehmen
Im Regenwald von Panama im Mamoni-Tal entsteht nun
der FAMAB-Wald. Dort werden neben der professionellen
Wiederaufforstung auch Sozialleben, internationale
Kontakte und viele Arbeitsplätze geschaffen.
Die FAMAB Stiftung unterstützt und fördert soziale und
gemeinnützige Projekte für die Branche Direkte
Wirtschaftskommunikation in den Bereichen Natur- und
Umweltschutz, Berufsbildung und Talente sowie
Wissenschaft und Forschung.
Jetzt noch Gründungsstifter werden!
FAST-Rechner
Der FAST-Rechner bietet Ihnen einen leichten Einstieg in
den aktiven Klimaschutz.
Innerhalb weniger Minuten können Sie mit wenigen
Eingaben die unvermeidlichen CO2-Emissionen Ihrer
Projekte überschlagen. Ein geeigneter Beitrag für das
Klimaschutzprojekt der FAMAB Stiftung wird ermittelt,
mit dem Sie Ihr Projekt klimaneutral stellen können.
www.famabstiftung.de
FAMAB AWARD
Kategorie: Best Sustainable Process
„Best Sustainable Process“ sind Projekte der Live
Kommunikation, bei denen die Idee der nachhaltigen
Planung und Umsetzung im Vordergrund steht.
Im Konzept und der Realisierung müssen ökonomische,
ökologische und soziale Gesichtspunkte s
chwerpunktmäßig berücksichtigt werden.
Die Projekte für den FAMAB AWARD 2015
müssen zwischen dem 1. Januar 2014 und
dem 30. Juni 2015 stattgefunden haben.
Einreichungsschluss ist der 30. Juni 2015.
Die Preisverleihung findet 12. November 2015 in der
MHPArena in Ludwigsburg statt.

Flyer Nachhaltigkeit 2015